Content:

22:08

Montag
27.01.2020, 22:08

Medien / Publizistik

Auschwitz Museum mit einer Million Follower auf Twitter

Der offizielle Twitter-Account des Auschwitz Museums hat das selbsterklärte Ziel von einer Million Follower erreicht. Damit wurde die Marke noch vor dem internationalen Holocaust-Gedenktag am 27. Januar geknackt.

«Ihr ... weiter lesen

Der offizielle Twitter-Account des Auschwitz Museums hat das selbsterklärte Ziel von einer Million Follower erreicht. Damit wurde die Marke noch vor dem internationalen Holocaust-Gedenktag am 27. Januar geknackt.

«Ihr alle habt es geschafft. Ich bin tief bewegt von der Unterstützung von Menschen auf der ganzen ... weiter lesen

21:15

Montag
27.01.2020, 21:15

Medien / Publizistik

«Selbstprofilierung»: «Weltwoche» kritisiert Ex-Botschafterin, EDA dementiert postwendend

Christoph Mörgeli greift in die Tasten und schon folgt ein Dementi: Noch kaum lag die neue «Weltwoche» am Donnerstag am Kiosk, konterte das Aussendepartement mit einer Gegendarstellung.

In der ... weiter lesen

Christoph Mörgeli greift in die Tasten und schon folgt ein Dementi: Noch kaum lag die neue «Weltwoche» am Donnerstag am Kiosk, konterte das Aussendepartement mit einer Gegendarstellung.

In der Story geht es um das Gemälde «Grosse Seestrasse in Wannsee» des Malers Max Liebermann ... weiter lesen

16:32

Montag
27.01.2020, 16:32

Kino

Solothurner Filmtage: Nachwuchspreis geht an Dejan Barac für «Mama Rosa»

Dejan Barac hat mit seinem 20-minütigen Dokumentarfilm «Mama Rosa» den «Upcoming»-Nachwuchspreis der 55. Solothurner Filmtage gewonnen. Barac setzte sich im Wettbewerb «Upcoming Talents» gegen 21 weitere Kurzfilme durch ... weiter lesen

Dejan Barac hat mit seinem 20-minütigen Dokumentarfilm «Mama Rosa» den «Upcoming»-Nachwuchspreis der 55. Solothurner Filmtage gewonnen. Barac setzte sich im Wettbewerb «Upcoming Talents» gegen 21 weitere Kurzfilme durch.

«Der sehr persönliche und mit klugen ... weiter lesen

16:18

Montag
27.01.2020, 16:18

Vermarktung

Neuer Verkaufsleiter bei Kuoni Business Travel

Silvan Karrer wird ab 1. Februar Sales & Account Manager beim Reiseveranstalter Kuoni Business Travel. Karrer übernimmt die Betreuung der deutschsprachigen Kunden, wie das Touristikmagazin «Travel Inside» berichtete.

Bis Ende Januar ... weiter lesen

Silvan Karrer wird ab 1. Februar Sales & Account Manager beim Reiseveranstalter Kuoni Business Travel. Karrer übernimmt die Betreuung der deutschsprachigen Kunden, wie das Touristikmagazin «Travel Inside» berichtete.

Bis Ende Januar ist Karrer noch als Key Account Manager und Partner Sales Manager bei der Airplus ... weiter lesen

16:15

Montag
27.01.2020, 16:15

Vermarktung

Neue Plakatberatungsfirma Obeliscum GmbH gegründet

Die Obeliscum GmbH im zürcherischen Zollikon ist im Besitz von David Burst, Holger Haedrich und Andy Lehmann.

Das Beratungsunternehmen «bezweckt die Erbringung von Schulungs- und Beratungs-Dienstleistungen in den Bereichen ... weiter lesen

Die Obeliscum GmbH im zürcherischen Zollikon ist im Besitz von David Burst, Holger Haedrich und Andy Lehmann.

Das Beratungsunternehmen «bezweckt die Erbringung von Schulungs- und Beratungs-Dienstleistungen in den Bereichen Vermarktung, Medien und Kommunikation», wie aus dem Handelsregister ... weiter lesen

11:32

Montag
27.01.2020, 11:32

Digital

Twitter wehrt sich gegen gross angelegten Foto-Klau

Mehrere Milliarden Fotos soll das US-Unternehmen Clearview AI aus Sozialen Netzwerken abgegriffen haben, um damit seine Gesichtserkennungs-Datenbank zu füttern. Nun wehrt sich Twitter.

Ein paar Tage, nachdem die «New ... weiter lesen

Mehrere Milliarden Fotos soll das US-Unternehmen Clearview AI aus Sozialen Netzwerken abgegriffen haben, um damit seine Gesichtserkennungs-Datenbank zu füttern. Nun wehrt sich Twitter.

Ein paar Tage, nachdem die «New York Times» den grossangelegten Foto-Klau aufgedeckt hat ... weiter lesen

11:24

Montag
27.01.2020, 11:24

Marketing / PR

Zürcher Fluglärmforum: Behörden vergeben PR- und Lobbying-Mandat

Das Zürcher Fluglärmforum Süd hat das Mandat für seine Geschäftsstelle neu ausgeschrieben. Um den Zuschlag der Behördenorganisation zu bekommen, werden Fingerspitzengefühl in Kommunikation ... weiter lesen

Das Zürcher Fluglärmforum Süd hat das Mandat für seine Geschäftsstelle neu ausgeschrieben. Um den Zuschlag der Behördenorganisation zu bekommen, werden Fingerspitzengefühl in Kommunikation und Lobbying verlangt.

Die Lärmemissionen des Flughafens Zürich sorgen seit vielen Jahren für Debatten. Im Fluglärmforum ... weiter lesen

11:06

Montag
27.01.2020, 11:06

Vermarktung

APG-Hoffest: Mit dem E-Panel der APG für ein paar Sekunden weltberühmt!

«Wenn ich das meinen Kollegen im internationalen Geschäft erzähle, dass da 300 Gäste bei klirrender Kälte in einem Innenhof feiern kommen… Das glaubt mir keiner», lacht ... weiter lesen

«Wenn ich das meinen Kollegen im internationalen Geschäft erzähle, dass da 300 Gäste bei klirrender Kälte in einem Innenhof feiern kommen… Das glaubt mir keiner», lacht Daniel Hofer, Verwaltungsratspräsident der APG SGA AG.

Auch wenn das Thermometer minus zwei Grad zeigt, weil sich der zähe Hochnebel tagsüber über Zürich nicht auflöst: Kein Problem, ab 17.30 Uhr füllte sich der Innenhof ... weiter lesen

11:05

Montag
27.01.2020, 11:05

TV / Radio

ORF verpasst im Kitzbühel-Siegesrausch Top 5-Fahrer

Mit Matthias Mayer gewinnt zum ersten Mal seit 2014 ein Einheimischer die Kitzbühel-Abfahrt. Die Rennübertragung bleibt bei Nicht-Österreichern nicht wegen dem Resultat an sich in schlechter Erinnerung ... weiter lesen

Mit Matthias Mayer gewinnt zum ersten Mal seit 2014 ein Einheimischer die Kitzbühel-Abfahrt. Die Rennübertragung bleibt bei Nicht-Österreichern nicht wegen dem Resultat an sich in schlechter Erinnerung, sondern wegen der Reaktion des ORF auf die Triumphfahrt.

Denn als die Startnummer 13 mit Bestzeit ins Ziel fuhr, zeigte der ORF ausgedehnt den Jubel des Rennfahrers ... weiter lesen

09:02

Montag
27.01.2020, 09:02

IT / Telekom / Druck

Nach Grounding lässt Post Päckli-Drohnen wieder steigen

Die Post lässt ihre Päckli-Drohnen wieder in die Lüfte steigen. Nach dem Grounding im letzten Mai versucht der Logistik-Konzern nun, das Vertrauen in die unbemannten Flugobjekte wieder ... weiter lesen

Die Post lässt ihre Päckli-Drohnen wieder in die Lüfte steigen. Nach dem Grounding im letzten Mai versucht der Logistik-Konzern nun, das Vertrauen in die unbemannten Flugobjekte wieder herzustellen.

Als Erstes kommen die Post-Dohnen ab Ende Januar im Tessin für den Transport von medizinischen ... weiter lesen

09:02

Montag
27.01.2020, 09:02

Medien / Publizistik

«Grobe Fehlleistung»: Bluewin.ch straft prügelnden Hooligan ab

Eine Story auf bluewin.ch über einen gewalttätigen Fussball-Hooligan war laut Presserat nicht nur despektierlich, sondern ergab auch wenig Sinn. Selbst das News-Portal von Swisscom sprach nachträglich von ... weiter lesen

Eine Story auf bluewin.ch über einen gewalttätigen Fussball-Hooligan war laut Presserat nicht nur despektierlich, sondern ergab auch wenig Sinn. Selbst das News-Portal von Swisscom sprach nachträglich von einer «groben Fehlleistung».

«Idiot des Jahres - Gratulation zur lebenslangen Sperre» titelte am 11. März 2019 eine Story auf ... weiter lesen