Content: IT / Telekom / Druck

IT / Telekom / Druck 

09:36

Mittwoch,
19.7.2017, 09:36

IT / Telekom / Druck

Digitalswitzerland besetzt Führungspositionen in der Romandie

Das in Zürich lancierte Projekt Digitalswitzerland formiert sich zur «nationalen Initiative». Mit einer Repräsentation und neuen Führungsgremien sollen nun die Aktivitäten in der Romandie verstärkt ... weiter lesen

Das in Zürich lancierte Projekt Digitalswitzerland formiert sich zur «nationalen Initiative». Mit einer Repräsentation und neuen Führungsgremien sollen nun die Aktivitäten in der Romandie verstärkt werden.

Dazu wird die Struktur der Vereinsführung angepasst: Martin Vetterli, Präsident der ETH Lausanne (EPFL), wird Präsident des ... weiter lesen

11:20

Dienstag,
18.7.2017, 11:20

IT / Telekom / Druck

Katar-Krise: Emirate sollen hinter Hackerangriff stehen

Hinter der Cyberattacke auf Katar sollen die Vereinigten Arabischen Emirate stehen. Laut der «Washington Post», die sich ihrerseits auf US-Geheimdienstmitarbeiter beruft, sei in Regierungskreisen am Tag vor dem Angriff über ... weiter lesen

Hinter der Cyberattacke auf Katar sollen die Vereinigten Arabischen Emirate stehen. Laut der «Washington Post», die sich ihrerseits auf US-Geheimdienstmitarbeiter beruft, sei in Regierungskreisen am Tag vor dem Angriff über dessen Umsetzung diskutiert worden.

Der Botschafter der Emirate reagierte auf Twitter erbost über ... weiter lesen

20:24

Sonntag,
9.7.2017, 20:24

IT / Telekom / Druck

Neuer Director für Media Impact

Philipp Benker (49) ist seit dem 1. Juli neuer Director von Media Impact, der Eigenvermarktungseinheit der Scout24 Schweiz AG. Benker folgt auf Andreas Gran.

Benker verantwortet die Vermarktung der Plattformen ... weiter lesen

Philipp Benker (49) ist seit dem 1. Juli neuer Director von Media Impact, der Eigenvermarktungseinheit der Scout24 Schweiz AG. Benker folgt auf Andreas Gran.

Benker verantwortet die Vermarktung der Plattformen autoscout24.ch, immoscout24.ch, motoscout24.ch und anibis.ch sowie die ... weiter lesen

22:09

Mittwoch,
5.7.2017, 22:09

IT / Telekom / Druck

Venture Kick: Startkapital für Luxusuhr und Blutreiniger

Eine Luxusuhr und ein Blutreinigungsgerät sind von Venture Kick mit je 130 000 Franken Startkapital ausgestattet worden. Insgesamt hat die Start-up-Initiative damit seit ihrer Gründung 2007 20 Millionen ... weiter lesen

Eine Luxusuhr und ein Blutreinigungsgerät sind von Venture Kick mit je 130 000 Franken Startkapital ausgestattet worden. Insgesamt hat die Start-up-Initiative damit seit ihrer Gründung 2007 20 Millionen Franken ausgeschüttet.

Beim Prototyp der unterstützten Vault-Uhr drehen sich nicht ... weiter lesen

08:32

Mittwoch,
5.7.2017, 08:32

IT / Telekom / Druck

SBB, BLS und Postauto testen einheitliche Ticket-App

Erst fahren, dann bezahlen: SBB, BLS und Postauto testen eine neue Ticket-App, mit der man schweizweit verreisen kann und erst im Nachhinein bezahlen muss. Sie wollen damit Ordnung in den ... weiter lesen

Erst fahren, dann bezahlen: SBB, BLS und Postauto testen eine neue Ticket-App, mit der man schweizweit verreisen kann und erst im Nachhinein bezahlen muss. Sie wollen damit Ordnung in den Wildwuchs von ÖV-Apps bringen.

Neu ist das Zahlen ex post im ÖV nicht. Reisende konnten auch bisher schon mithilfe von Ticket-Apps Fahrten unternehmen ... weiter lesen

10:41

Dienstag,
4.7.2017, 10:41

IT / Telekom / Druck

Neues Geldspielgesetz: «Social-Casino als Marketinginstrument»

Während National- und Ständerat um die letzten Differenzen im neuen Geldspielgesetz feilschen, bereitet sich das Grand Casino Baden mit einem «Social-Casino» auf die bevorstehende Legalisierung des Online-Glückspielmarktes ... weiter lesen

Während National- und Ständerat um die letzten Differenzen im neuen Geldspielgesetz feilschen, bereitet sich das Grand Casino Baden mit einem «Social-Casino» auf die bevorstehende Legalisierung des Online-Glückspielmarktes vor.

«Bis zur Konzessionierungsphase respektive der Möglichkeit, in den Cash-Game-Bereich zu wechseln, wird unser Social-Casino ... weiter lesen

10:16

Dienstag,
4.7.2017, 10:16

IT / Telekom / Druck

LeShop.ch: Halbjahresumsatz stagniert

Die Migros-Tochter LeShop.ch erzielte im ersten Halbjahr 2017 einen Umsatz von 94 Millionen Franken. Parallel dazu wurden neue Services aufgebaut und bestehende erweitert. Ab 1. August übernimmt Urs Schumache ... weiter lesen

Die Migros-Tochter LeShop.ch erzielte im ersten Halbjahr 2017 einen Umsatz von 94 Millionen Franken. Parallel dazu wurden neue Services aufgebaut und bestehende erweitert. Ab 1. August übernimmt Urs Schumacher die Leitung des Online-Supermarktes.

Am Montag präsentierte LeShop.ch die Zahlen des ... weiter lesen