Content: Home

20:18

Samstag,
19.8.2017, 20:18

Marketing / PR

Steve Bannon zurück bei «Breitbart News»: «Habe die Hände wieder an den Waffen»

Der von US-Präsident Donald Trump abgesetzte Steve Bannon (63) hat wieder die Leitung der rechtspopulistischen Internetseite «Breitbart News» übernommen.

Bereits seit Freitagnachmittag sitzt der rechtsaussen Polterer wieder am publizistischen ... weiter lesen

Der von US-Präsident Donald Trump abgesetzte Steve Bannon (63) hat wieder die Leitung der rechtspopulistischen Internetseite «Breitbart News» übernommen.

Bereits seit Freitagnachmittag sitzt der rechtsaussen Polterer wieder am publizistischen Steuer und dröhnt: «Wir haben noch immer eine grosse Bewegung und wir werden etwas aus dieser Präsidentschaft ... weiter lesen

20:15

Samstag,
19.8.2017, 20:15

Werbung

Deutsches Gericht erlaubt umstrittene Werbefilter

Ein Rückschlag für Medienunternehmen ist ein deutscher Gerichtsentscheid. Das Oberlandesgericht München hat eine Klage gegen den Adblock-Plus-Anbieter Eyeo abgewiesen.

Der Streit um derartige Programme dürfte damit ... weiter lesen

Ein Rückschlag für Medienunternehmen ist ein deutscher Gerichtsentscheid. Das Oberlandesgericht München hat eine Klage gegen den Adblock-Plus-Anbieter Eyeo abgewiesen.

Der Streit um derartige Programme dürfte damit aber nicht vom Tisch sein, wie Spiegel Online berichtet. Das Hamburger Nachrichtenmagazin wie auch Tamedia in der Schweiz bittet die Leserschaft, auf den ... weiter lesen

20:12

Samstag,
19.8.2017, 20:12

Marketing / PR

Spar erweitert Sponsoring-Engagement im Handball

Der Schweizerische Handball-Verband (SHV) und die Spar Handels AG setzen die seit 2012 bestehende Sponsoring-Kooperation bis Ende Saison 2019 fort.

Neben den Namensrechten für die Spar Premium League (SPL ... weiter lesen

Der Schweizerische Handball-Verband (SHV) und die Spar Handels AG setzen die seit 2012 bestehende Sponsoring-Kooperation bis Ende Saison 2019 fort.

Neben den Namensrechten für die Spar Premium League (SPL) wird die Detailhandelskette neu auch als offizieller Presenter der Frauen-Nationalmannschaften agieren und via BonusCard in allen ... weiter lesen

19:20

Samstag,
19.8.2017, 19:20

TV / Radio

Auslandschweizer kooperieren weiterhin mit der SRG

Die SRG führt die Zusammenarbeit mit der  Auslandschweizer-Organisation ASO weiter.

Zur Kooperation gehört auch die Einbindung der Online-Plattform der SRG: SWI swissinfo.ch. Diese richtet sich an die ... weiter lesen

Die SRG führt die Zusammenarbeit mit der  Auslandschweizer-Organisation ASO weiter.

Zur Kooperation gehört auch die Einbindung der Online-Plattform der SRG: SWI swissinfo.ch. Diese richtet sich an die 775 000 Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer und an das internationale, an der ... weiter lesen

18:14

Samstag,
19.8.2017, 18:14

Medien / Publizistik

Wechsel von der «GlücksPost» zu «Le Menu»

Mauro Paoli wechselt auf Anfang Oktober von der «GlücksPost» zu «Le Menu», wo er als Blattmacher und Produzent tätig sein wird. Als «kulinarische Leiterin» ist zudem Sivia Erne ... weiter lesen

Mauro Paoli wechselt auf Anfang Oktober von der «GlücksPost» zu «Le Menu», wo er als Blattmacher und Produzent tätig sein wird. Als «kulinarische Leiterin» ist zudem Sivia Erne neu an Bord der von der Aarauer Medienart AG herausgegebenen Zeitschrift.

Paoli, der zur Chefredaktion der People-Zeitschrift aus dem Hause Ringier Axel Springer gehörte, schrieb bisher bereits als freier ... weiter lesen

12:01

Samstag,
19.8.2017, 12:01

Medien / Publizistik

Dank Google-Finanzspritze: NZZ verspricht «personalisiertes Nutzungserlebnis»

Google hat im Rahmen seiner Digital News Initiative (DNI) das Portemonnaie geöffnet und der NZZ 730 000 Franken für die «Entwicklung einer plattformunabhängigen Personalisierungstechnologie» zur Verfügung ... weiter lesen

Google hat im Rahmen seiner Digital News Initiative (DNI) das Portemonnaie geöffnet und der NZZ 730 000 Franken für die «Entwicklung einer plattformunabhängigen Personalisierungstechnologie» zur Verfügung gestellt. Damit soll dem Leser ein «massgeschneidertes Nutzungserlebnis» geboten werden.

Als Konkurrent beim Kampf um Werbekunden ist Google ... weiter lesen

11:01

Samstag,
19.8.2017, 11:01

Medien / Publizistik

Angst vor Tamedia-Stellenabbau: Redaktoren protestieren in Bern

Gegen den Einheitsbrei und gegen einen weiteren Stellenabbau bei Tamedia: Mit einem Risottoessen protestierten Redaktorinnen und Redaktoren der beiden Berner Tageszeitungen «Der Bund» und «Berner Zeitung» am Donnerstagmittag öffentlich gegen ... weiter lesen

Gegen den Einheitsbrei und gegen einen weiteren Stellenabbau bei Tamedia: Mit einem Risottoessen protestierten Redaktorinnen und Redaktoren der beiden Berner Tageszeitungen «Der Bund» und «Berner Zeitung» am Donnerstagmittag öffentlich gegen Massnahmen ihrer eigenen Geschäftsleitung.

Etwa 80 bis 120 Personen, darunter Journalisten und Medienvertreter, versammelten sich am Berner Dammweg zum lauten ... weiter lesen