Content: Home

13:28

Sonntag
07.03.2021, 13:28

TV / Radio

Nach 17 Jahren verlässt Nicoletta Cimmino SRF: «Wenn die Komfort-Zone wackelt, kann man sie genau so gut verlassen»

Die Radio- und Fernsehjournalistin Nicoletta Cimmino (47) verlässt die SRF-Sendung «Echo der Zeit», um Unternehmerin zu werden.

Der Klein Report hat sich mit der Journalistin über den richtigen Zeitpunkt ... weiter lesen

Die Radio- und Fernsehjournalistin Nicoletta Cimmino (47) verlässt die SRF-Sendung «Echo der Zeit», um Unternehmerin zu werden.

Der Klein Report hat sich mit der Journalistin über den richtigen Zeitpunkt unterhalten, den schönsten und eher schwierigsten Moment ... weiter lesen

13:28

Sonntag
07.03.2021, 13:28

Medien / Publizistik

SDA patzt im Parlament: «Die Richtigstellung dauerte zu lange»

Ausgerechnet in der Debatte um die Medienförderung ist der Keystone-SDA am Dienstag im Nationalrat ein Patzer passiert. Ein paar verwirrte Nationalräte stimmten falsch ab. Die SDA posaunte den ... weiter lesen

Ausgerechnet in der Debatte um die Medienförderung ist der Keystone-SDA am Dienstag im Nationalrat ein Patzer passiert. Ein paar verwirrte Nationalräte stimmten falsch ab. Die SDA posaunte den Fehlentscheid hinaus. Die Richtigstellung blieb liegen.

In einer über parlament.ch vertriebenen SDA-Meldung hiess es noch am Dienstagmittag, dass der Nationalrat ... weiter lesen

13:02

Sonntag
07.03.2021, 13:02

Medien / Publizistik

«Corona-Finsternis» von Patrick Chappatte ist «Karikatur des Jahres»

Der Genfer Karikaturist Patrick Chappatte gewinnt nach 2012 und 2014 zum dritten Mal die Auszeichnung «Schweizer Karikatur des Jahres».

Der Preis wird traditionell im Rahmen der Jahresrückblicks-Ausstellung «Gezeichnet» im ... weiter lesen

Der Genfer Karikaturist Patrick Chappatte gewinnt nach 2012 und 2014 zum dritten Mal die Auszeichnung «Schweizer Karikatur des Jahres».

Der Preis wird traditionell im Rahmen der Jahresrückblicks-Ausstellung «Gezeichnet» im Berner Museum für ... weiter lesen

09:06

Sonntag
07.03.2021, 09:06

Digital

Google will auf Verkauf von Tracking-Daten verzichten

Sie Suchmaschine von Google ist praktisch. Man gibt «Klavier kaufen» ein. Und mit einem Klick werden einem umgehend alle Klavierhändler in der näheren Umgebung angezeigt.

Hat man sich ... weiter lesen

Sie Suchmaschine von Google ist praktisch. Man gibt «Klavier kaufen» ein. Und mit einem Klick werden einem umgehend alle Klavierhändler in der näheren Umgebung angezeigt.

Hat man sich dann trotzdem lieber für eine billigere Gitarre entschieden, muss der Traum mit dem Klavier trotzdem noch nicht ganz vergessen werden ... weiter lesen

09:05

Sonntag
07.03.2021, 09:05

Kino

#MeToo: Anklage gegen Regisseur Dieter Wedel steht

Die Staatsanwaltschaft München 1 hat Anklage gegen den deutschen Regisseur Dieter Wedel (81) wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung erhoben. Das teilte die Behörde am Freitag mit. Es geht ... weiter lesen

Die Staatsanwaltschaft München 1 hat Anklage gegen den deutschen Regisseur Dieter Wedel (81) wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung erhoben. Das teilte die Behörde am Freitag mit. Es geht um einen Vorwurf aus dem Sommer 1996.

Die Schauspielerin Jany Tempel gibt an, Wedel («Der grosse Bellheim») habe sie damals in einem Münchner ... weiter lesen

10:24

Samstag
06.03.2021, 10:24

TV / Radio

SRF geht mit Serien, einem neuen Wirtschaftstalk und einem U-30-Frauen-Format in die Offensive

Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) bläst zum Grossangriff: Chefredaktor Video Tristan Brenn kündigte eine grossangelegte Berichterstattung zu den kommenden Deutschlandwahlen mit mehrstündigen Sondersendungen und einem Liveticker ... weiter lesen

Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) bläst zum Grossangriff: Chefredaktor Video Tristan Brenn kündigte eine grossangelegte Berichterstattung zu den kommenden Deutschlandwahlen mit mehrstündigen Sondersendungen und einem Liveticker an.

Zudem wird das Team um SRF-Direktorin Nathalie Wappler einen Wirtschaftstalk lancieren und ... weiter lesen

10:24

Samstag
06.03.2021, 10:24

TV / Radio

SRF lanciert eigenen Instagram-Kanal als «Orientierungshilfe» für junge Frauen

Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) hat neu den Instagram-Kanal «We, Myself & Why» lanciert. Damit möchte das Medienhaus gezielt mehr Frauen unter 30 ansprechen.

«'We, Myself & Why' bietet eine ... weiter lesen

Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) hat neu den Instagram-Kanal «We, Myself & Why» lanciert. Damit möchte das Medienhaus gezielt mehr Frauen unter 30 ansprechen.

«'We, Myself & Why' bietet eine diverse Palette an Themen und Protagonistinnen», schreibt der Sender etwas ... weiter lesen