Content: Home

09:54

Samstag,
23.8.2014, 09:54

Medien / Publizistik

Tamedia spürt weiterhin den sinkenden Print-Werbemarkt

Der Umsatz von Tamedia im Bereich Print Regional hat um 5,8 Prozent auf 257,2 Millionen Franken zugenommen. Dieses Plus ist der im Januar 2014 neu konsolidierten Ziegler Druck-und ... weiter lesen

Der Umsatz von Tamedia im Bereich Print Regional hat um 5,8 Prozent auf 257,2 Millionen Franken zugenommen. Dieses Plus ist der im Januar 2014 neu konsolidierten Ziegler Druck-und Verlags-AG zu verdanken. «Ohne diesen Effekt wäre der Umsatz um 6 Prozent gesunken», sagte Christoph Tonini, Vorsitzender der Unternehmensleitung, an der Präsentation der Halbjahreszahlen.

Die Kooperationen zwischen den Zürcher Regionalzeitungen und der «Berner Zeitung» könne aus heutiger Sicht positiv beurteilt werden. «Es ist den Teams ... weiter lesen

09:52

Samstag,
23.8.2014, 09:52

Medien / Publizistik

Weniger Seitenaufrufe wegen Bezahlschranke bei «Tages-Anzeiger»

Ende März hat der «Tages-Anzeiger» eine Bezahlschranke eingeführt. An der Präsentation der Halbjahreszahlen am Freitag gab Tamedia bekannt, dass sich bis Anfang August 7400 Leser für ... weiter lesen

Ende März hat der «Tages-Anzeiger» eine Bezahlschranke eingeführt. An der Präsentation der Halbjahreszahlen am Freitag gab Tamedia bekannt, dass sich bis Anfang August 7400 Leser für ein digitales Abo der Zürcher Tageszeitung entschieden haben. «Die Zahl zeigt, dass der Prozess des Bezahlmodells funktioniert», zeigte sich Christoph Tonini, Vorsitzender der Unternehmensleitung von Tamedia, zufrieden.

Der Medienkonzern habe nach der Einführung des Bezahlmodells im April 2014 mit einem Rückgang der Seitenaufrufe ... weiter lesen

09:52

Samstag,
23.8.2014, 09:52

Medien / Publizistik

Tamedia steigert Umsatz dank «Landbote» und Sparmassnahmen

Der Zürcher Medienkonzern Tamedia hat seinen Umsatz im ersten Halbjahr mehrheitlich akquisitionsbedingt um 2,7 Prozent auf 551,4 Millionen Franken steigern können.

Das Betriebsergebnis (Ebit) stieg um ... weiter lesen

Der Zürcher Medienkonzern Tamedia hat seinen Umsatz im ersten Halbjahr mehrheitlich akquisitionsbedingt um 2,7 Prozent auf 551,4 Millionen Franken steigern können.

Das Betriebsergebnis (Ebit) stieg um 14,8% auf 73,2 Millionen Franken, auf Ebitda-Stufe erhöhte es sich um 11,8% auf ... weiter lesen

09:50

Samstag,
23.8.2014, 09:50

Medien / Publizistik

Tamedia kauft 20,4 Prozent von Moneypark

Der Medienkonzern Tamedia hat sich an der Finanzberatungs- und Vermittlungsplattform Moneypark beteiligt. Moneypark ist eine technologiebasierte Beratungsplattform für Finanzprodukte, vor allem in der Vermittlung von Hypotheken, Vorsorgeprodukten und der ... weiter lesen

Der Medienkonzern Tamedia hat sich an der Finanzberatungs- und Vermittlungsplattform Moneypark beteiligt. Moneypark ist eine technologiebasierte Beratungsplattform für Finanzprodukte, vor allem in der Vermittlung von Hypotheken, Vorsorgeprodukten und der Vermögensverwaltung.

Das Beratungsunternehmen wurde Ende 2011 von Stefan Heitmann und Leo Grünstein gegründet. Gemäss Tamedia werden sie weiterhin die Mehrheit ... weiter lesen

09:42

Samstag,
23.8.2014, 09:42

Medien / Publizistik

Deutsche Verleger blitzen mit Beschwerde gegen Google ab

Das deutsche Kartellamt hat entschieden, dass Google seine Marktmacht nicht missbraucht. Die Wettbewerbsbehörde wies damit eine Beschwerde der deutsche Verlage in Sachen Leistungsschutzrecht ab. Dies berichtet die «Frankfurter Allgemeine ... weiter lesen

Das deutsche Kartellamt hat entschieden, dass Google seine Marktmacht nicht missbraucht. Die Wettbewerbsbehörde wies damit eine Beschwerde der deutsche Verlage in Sachen Leistungsschutzrecht ab. Dies berichtet die «Frankfurter Allgemeine Zeitung» am Freitag.

«Die Anknüpfungspunkte für ein eventuell kartellrechtsrelevantes Verhalten von Google beruht teilweise nur auf Mutmassungen», hielt das Kartellamt in einem Brief fest ... weiter lesen

08:52

Samstag,
23.8.2014, 08:52

TV / Radio

«7vor7» bei Telebasel mit neuer Redaktionsleitung

Michael Greilinger übernimmt die Redaktionsleitung des Newsmagazins «7vor7» bei Telebasel ad interim. Greilinger folgt am 1. September auf Andreas Schwald, der als Redaktor zur «TagesWoche» wechselt.

Im Rahmen der strategischen ... weiter lesen

Michael Greilinger übernimmt die Redaktionsleitung des Newsmagazins «7vor7» bei Telebasel ad interim. Greilinger folgt am 1. September auf Andreas Schwald, der als Redaktor zur «TagesWoche» wechselt.

Im Rahmen der strategischen Neuausrichtung des Unternehmens, welche die Trägerstiftung im Februar beschlossen hat, habe sich Telebasel für eine interimistische Lösung ... weiter lesen

08:50

Samstag,
23.8.2014, 08:50

TV / Radio

International Radio Festival mit Nacht-Kreaturen gestartet

Die Radiostation COTN (Creatures of the Night) hat das International Radio Festival in Zürich eröffnet. Der Sender aus dem Tessin wurde vom Programmdirektor von Radio Fiume Ticino, Matteo ... weiter lesen

Die Radiostation COTN (Creatures of the Night) hat das International Radio Festival in Zürich eröffnet. Der Sender aus dem Tessin wurde vom Programmdirektor von Radio Fiume Ticino, Matteo Vanetti, im Jahr 2009 gegründet. Am Radio Festival in Zürich ist COTN bis zum 4. September jeden Morgen von 1 bis 3 Uhr zu hören.

«Wir sind ganz easy und ohne Eröffnungsanlass gestartet und einfach in der Radiolandschaft live gegangen», sagte Darryl von Däniken ... weiter lesen