Content: Home

17:00

Sonntag,
20.4.2014, 17:00

Frohe Ostern!

Liebe Leserinnen und Leser

Wir wünschen Ihnen ein schönes Osterfest, geruhsame Feiertage...

Wenn Sie trotz des richtigen Osterhasis und den Verlockungen von «Eiertütsch» und Schoggihasen laufend informiert ... weiter lesen

Liebe Leserinnen und Leser

Wir wünschen Ihnen ein schönes Osterfest, geruhsame Feiertage...

Wenn Sie trotz des richtigen Osterhasis und den Verlockungen von «Eiertütsch» und Schoggihasen laufend informiert bleiben wollen, schauen Sie beim Klein Report vorbei. Wir bleiben auch über Ostern für Sie am ... weiter lesen

16:35

Sonntag,
20.4.2014, 16:35

TV / Radio

Rundschau wegen «Gripen»-Bericht in der Kritik

Die Rundschau des Schweizer Fernsehens (SRF) hat wegen eines Berichtes über die Beschaffung des Kampfjets «Gripen» viele Beanstandungen ausgelöst. Der TV-Beitrgag vom Mittwochabend generierte innerhalb kürzester Zeit eine ... weiter lesen

Die Rundschau des Schweizer Fernsehens (SRF) hat wegen eines Berichtes über die Beschaffung des Kampfjets «Gripen» viele Beanstandungen ausgelöst. Der TV-Beitrgag vom Mittwochabend generierte innerhalb kürzester Zeit eine Rekordzahl von Beschwerden bei der SRG-Ombudsstelle, wie die Neue Luzerner Zeitung berichtet.

Der Grossteil von 27 Beanstandungen richte sich gemäss Ombudsmann Achille Casanova gegen den Rundschau-Beitrag. Es sei unter anderem kritisiert worden, dass er einseitig gegen den ... weiter lesen

16:32

Sonntag,
20.4.2014, 16:32

Medien / Publizistik

Tamedia will PubliGroupe kaufen

Tamedia AG hat am Donnerstag eine Voranmeldung für ein öffentliches Kaufangebot für die PubliGroupe SA eingereicht. Die Voranmeldung sieht ein Angebot von 150 CHF je PubliGroupe-Aktie vor, wie ... weiter lesen

Tamedia AG hat am Donnerstag eine Voranmeldung für ein öffentliches Kaufangebot für die PubliGroupe SA eingereicht. Die Voranmeldung sieht ein Angebot von 150 CHF je PubliGroupe-Aktie vor, wie der Zürcher Medienkonzern am Donnerstagabend mitteilte. Die Tamedia AG ist derzeit bereits im Besitz von 7.22 Prozent der Namenaktien der PubliGroupe SA.

Im Mittelpunkt der geplanten Übernahme steht die Beteiligung an local.ch. Tamedia ist bereits ... weiter lesen

16:20

Sonntag,
20.4.2014, 16:20

Medien / Publizistik

AZ Medien mit 1,8 Millionen Gewinn

Die AZ Medien weisen für 2013 nur noch einen Unternehmensgewinn von 1,8 Millionen Franken aus, ein Jahr davor waren es 19 Millionen Franken gewesen.

Der Gruppenumsatz ging um ... weiter lesen

Die AZ Medien weisen für 2013 nur noch einen Unternehmensgewinn von 1,8 Millionen Franken aus, ein Jahr davor waren es 19 Millionen Franken gewesen.

Der Gruppenumsatz ging um 3,8 Prozent auf 242,2 Millionen Franken zurück. Dieses Minus von 9,5 Millionen Franken, portfoliobereinigt seien es 6,2 Millionen Franken, resultiere hauptsächlich aus dem Umsatzrückgang ... weiter lesen

09:20

Sonntag,
20.4.2014, 09:20

Medien / Publizistik

Neue Geschäftsführerin Schweizer Medien: «Journalismus wird für PR-Zwecke instrumentalisiert»

Verena Vonarburg ist seit eineinhalb Monaten Direktorin des Verbandes Schweizer Medien. Von ihrer neuen Aufgabe ist sie sichtlich begeistert: «Ich finde die Arbeit äusserst spannend und freue mich sehr über ... weiter lesen

Verena Vonarburg ist seit eineinhalb Monaten Direktorin des Verbandes Schweizer Medien. Von ihrer neuen Aufgabe ist sie sichtlich begeistert: «Ich finde die Arbeit äusserst spannend und freue mich sehr über das Engagement besonders der Verleger und meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf der Geschäftsstelle», so Vonarburg zum Klein Report in perfekter PR-Manier.

Die ehemalige Journalistin lächelt gewinnend und möchte ihre Begeisterung für den Verband vermitteln. Sie spricht reflektiert, geordnet und mit stets wohlüberlegten Worten über ... weiter lesen

09:18

Sonntag,
20.4.2014, 09:18

Medien / Publizistik

Verena Vonarburg in Bern mehr für den Verband Schweizer Medien lobbyieren

Die neue Direktorin des Verbandes Schweizer Medien, Verena Vonarburg, outete sich gegenüber dem Klein Report als «Zoon Politikon». Die ehemalige Journalistin will das Lobbying des Verbandes noch ausbauen.

«Lobbying ... weiter lesen

Die neue Direktorin des Verbandes Schweizer Medien, Verena Vonarburg, outete sich gegenüber dem Klein Report als «Zoon Politikon». Die ehemalige Journalistin will das Lobbying des Verbandes noch ausbauen.

«Lobbying ist eine wichtige Aufgabe, die professionell ausgeführt werden muss. Es ist wichtig, frühzeitig zu wissen, welche Themen anstehen, und sich entsprechend in den ... weiter lesen

09:10

Sonntag,
20.4.2014, 09:10

TV / Radio

StarTV prüft Beschwerde gegen UPC Cablecom vor der Wettbewerbskommission

Die Abschaltung der analogen Programme löst bei StarTV Unverständnis aus. Der Sender sieht sich um seine Zuschauer beraubt und prüft nun eine Beschwerde bei der Wettbewerbskommission.

Der ... weiter lesen

Die Abschaltung der analogen Programme löst bei StarTV Unverständnis aus. Der Sender sieht sich um seine Zuschauer beraubt und prüft nun eine Beschwerde bei der Wettbewerbskommission.

Der Kabelnetzbetreiber Cablecom strafe StarTV mit der Umstellung auf das digitale Signal ab, teilte StarTV mit. Damit verhindere der Kabelnetzbetreiber, dass ... weiter lesen