Content: Home

19:31

Dienstag,
26.9.2017, 19:31

TV / Radio

«Multi Screening»: 63 Prozent surfen beim Fernsehen

Fast zwei Drittel der Schweizer surfen auf ihren mobilen Geräten, während sie vor dem laufenden TV sitzen. Chatten, Mails checken, Tweeten oder Posten sind laut einer neuen Umfrage ... weiter lesen

Fast zwei Drittel der Schweizer surfen auf ihren mobilen Geräten, während sie vor dem laufenden TV sitzen. Chatten, Mails checken, Tweeten oder Posten sind laut einer neuen Umfrage ebenfalls beliebte Beschäftigungen auf dem «Second Screen».

Je jünger, desto mulitmedialer: Ganz so überraschend kommen die Ergebnisse der Umfrage nicht daher. Bei den 14- bis 29-Jährigen ... weiter lesen

17:07

Dienstag,
26.9.2017, 17:07

TV / Radio

Ex-Admeira-Chef wird CEO der Swiss TXT AG

Martin Schneider ist vom Verwaltungsrat zum neuen CEO der Swiss TXT AG gewählt worden. Auf Anfang Februar übernimmt er die Leitung der Multimedia-Tochter der SRG von Daniel Benninger, der ... weiter lesen

Martin Schneider ist vom Verwaltungsrat zum neuen CEO der Swiss TXT AG gewählt worden. Auf Anfang Februar übernimmt er die Leitung der Multimedia-Tochter der SRG von Daniel Benninger, der die Funktion nach dem Rücktritt von Franziska Füglistaler seit bald einem Jahr interimistisch wahrnimmt.

Schneider ist im April 2017 etwas Knall auf Fall als CEO von Admeira zurückgetreten. Zuvor war er in verschiedenen ... weiter lesen

16:48

Dienstag,
26.9.2017, 16:48

TV / Radio

Ständerat will kein Admeira 2.0

In den Augen des Ständerates besteht gesetzgeberischer Handlungsbedarf: Von Kooperationen wie Admeira, an denen auch die gebührenfinanzierte SRG beteiligt ist, sollen nicht nur einzelne, sondern alle Medienanbieter profitieren ... weiter lesen

In den Augen des Ständerates besteht gesetzgeberischer Handlungsbedarf: Von Kooperationen wie Admeira, an denen auch die gebührenfinanzierte SRG beteiligt ist, sollen nicht nur einzelne, sondern alle Medienanbieter profitieren können.

Die kleine Kammer des Parlaments stimmte am Dienstag trotz heftigem Widerstand der Bundespräsidentin mit 21 zu 15 Stimmen ... weiter lesen

16:48

Dienstag,
26.9.2017, 16:48

TV / Radio

Wieder mehr Geld für private Radio- und Fernsehsender

Der Anteil der privaten Radio- und Fernsehstationen am Gebührenkuchen soll bei sechs Prozent festgelegt werden. Dies entspricht dem im aktuellen Radio- und Fernsehgesetz (RTVG) vorgesehenen Maximum. Nach dem Nationalrat ... weiter lesen

Der Anteil der privaten Radio- und Fernsehstationen am Gebührenkuchen soll bei sechs Prozent festgelegt werden. Dies entspricht dem im aktuellen Radio- und Fernsehgesetz (RTVG) vorgesehenen Maximum. Nach dem Nationalrat hat auch der Ständerat die Motion von Christophe Darbellay (CVP) mit 39 zu 4 Stimmen angenommen.

Nicht die Höhe der Gebühren selber, sondern die Verteilung zwischen der SRG und den Privaten soll neu zementiert werden ... weiter lesen

16:46

Dienstag,
26.9.2017, 16:46

Medien / Publizistik

Führungswechsel im Newsroom der Blick-Gruppe

Michael Ludewig, geschäftsführender Redaktor der Blick-Gruppe, verlässt Ringier «auf eigenen Wunsch», um sich selbständig zu machen. Per 1. Februar 2018 übernimmt Roman Sigrist als Leiter Operations ... weiter lesen

Michael Ludewig, geschäftsführender Redaktor der Blick-Gruppe, verlässt Ringier «auf eigenen Wunsch», um sich selbständig zu machen. Per 1. Februar 2018 übernimmt Roman Sigrist als Leiter Operations und Projekte Newsroom die Aufgaben von Ludewig.

Ludewig «möchte in Zukunft als selbständiger Berater arbeiten», wie Ringier am Dienstag mitteilte. Bis zu seinem Ausscheiden per ... weiter lesen

16:36

Dienstag,
26.9.2017, 16:36

Medien / Publizistik

Keystone macht EQ Images AG dicht

Die Sportbildagentur EQ Images AG, eine 100-Prozent-Tochtergesellschaft von Keystone, wird auf Ende des Jahres aufgelöst. Ihre Dienste und Serviceleistungen übernimmt die Keystone AG.

Die Fotografinnen und Fotografen sowie die ... weiter lesen

Die Sportbildagentur EQ Images AG, eine 100-Prozent-Tochtergesellschaft von Keystone, wird auf Ende des Jahres aufgelöst. Ihre Dienste und Serviceleistungen übernimmt die Keystone AG.

Die Fotografinnen und Fotografen sowie die Lieferanten und Partner von EQ werden «teilweise» von Keystone übernommen, ... weiter lesen

16:22

Dienstag,
26.9.2017, 16:22

Medien / Publizistik

«Cumhuriyet»-Journalisten: Einer von fünf auf freiem Fuss

Zwei Wochen nach ihren Plädoyers kommt einer der fünf inhaftierten «Cumhuriyet»-Journalisten frei: Die türkische Justiz hat am Montag entschieden, den Karikaturisten Kadri Gürsel auf freien ... weiter lesen

Zwei Wochen nach ihren Plädoyers kommt einer der fünf inhaftierten «Cumhuriyet»-Journalisten frei: Die türkische Justiz hat am Montag entschieden, den Karikaturisten Kadri Gürsel auf freien Fuss zu setzen – bis zu einem Gerichtsurteil und unter Auflagen.

Dagegen bleiben Murat Sabuncu, Chefredaktor der regierungskritischen Tageszeitung, Herausgeber Akin Atalay ... weiter lesen