Content: Home

19:49

Donnerstag,
23.2.2017, 19:49

Medien / Publizistik

Überteuerte Zeitschriften: «Weko sieht keinen Handlungsbedarf»

Zeitschriftenpreise in der Schweiz stehen in keinem Verhältnis zu den Preisen in Nachbarländern. Mit Preisvorschriften sorgen ausländische Verleger dafür, dass Magazine hierzulande auch bei schwachem Euro-Kurs ... weiter lesen

Zeitschriftenpreise in der Schweiz stehen in keinem Verhältnis zu den Preisen in Nachbarländern. Mit Preisvorschriften sorgen ausländische Verleger dafür, dass Magazine hierzulande auch bei schwachem Euro-Kurs teuer bleiben. Die parlamentarische Initiative «für angemessene Zeitschriftenpreise in der Schweiz» will das endlich ändern.

Die Diskussion um die überteuerten Zeitschriftenpreise in ... weiter lesen

19:48

Donnerstag,
23.2.2017, 19:48

Medien / Publizistik

Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritiker der NZZ

Andreas Breitenstein, Literaturkritiker der «Neuen Zürcher Zeitung», erhält den Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik 2017. «Die Jury würdigt seine genaue Urteilskraft und seinen weiten literarischen Horizont», schreibt der ... weiter lesen

Andreas Breitenstein, Literaturkritiker der «Neuen Zürcher Zeitung», erhält den Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik 2017. «Die Jury würdigt seine genaue Urteilskraft und seinen weiten literarischen Horizont», schreibt der NZZ-Verlag über den geehrten Journalisten, der seit 2016 im NZZ-Ressort «Meinung und Debatte» arbeitet.

Weiter betont die Jury den Sachverstand und die ... weiter lesen

19:46

Donnerstag,
23.2.2017, 19:46

Medien / Publizistik

Chefredaktorinnen-Wechsel bei «Femina»

Bei Tamedias Frauen-Magazin «Femina» kommt es zu einem Wechsel auf der Position der Chefredaktorin: Adelita Genoud, die seit 2012 Chefin der Redaktion in der Romandie war, wird per 1. September ... weiter lesen

Bei Tamedias Frauen-Magazin «Femina» kommt es zu einem Wechsel auf der Position der Chefredaktorin: Adelita Genoud, die seit 2012 Chefin der Redaktion in der Romandie war, wird per 1. September von Sonia Arnal, derzeit stellvertretende Chefredaktorin bei «Le Matin Dimanche», ersetzt.

Grund für die Rochade sei ein «neues Redaktions-Projekt für die Marke `Femina`», wie Tamedia am Donnerstag mitteilte ... weiter lesen

19:31

Donnerstag,
23.2.2017, 19:31

Medien / Publizistik

Christian Degen geht bei der «TagesWoche»

Der Geschäftsführer und Chefredaktor der Basler «TagesWoche» Christian Degen beendet sein Engagement «auf das Ende seiner vertraglichen Kündigungsfrist auf eigenen Wunsch», wie die Wochenzeitung am Donnerstag selber ... weiter lesen

Der Geschäftsführer und Chefredaktor der Basler «TagesWoche» Christian Degen beendet sein Engagement «auf das Ende seiner vertraglichen Kündigungsfrist auf eigenen Wunsch», wie die Wochenzeitung am Donnerstag selber berichtete.

Damit war der ehemalige Redaktionsleiter der ... weiter lesen

19:28

Donnerstag,
23.2.2017, 19:28

Kino

«Quartz»-Ehrenpreis für Bruno Ganz

Der international bekannte Schauspieler wird mit dem Ehrenpreis des Schweizer Films 2017 ausgezeichnet: Bruno Ganz (75) erhält den «Quartz» anlässlich der 20. Verleihung des Schweizer Filmpreises am 24 ... weiter lesen

Der international bekannte Schauspieler wird mit dem Ehrenpreis des Schweizer Films 2017 ausgezeichnet: Bruno Ganz (75) erhält den «Quartz» anlässlich der 20. Verleihung des Schweizer Filmpreises am 24. März im Bâtiment des Forces Motrices in Genf.

Das Bundesamt für Kultur (BAK) verleiht Ganz den ... weiter lesen

19:26

Donnerstag,
23.2.2017, 19:26

Werbung

Notch Interactive sichert sich Rivella-Digitalbudget

Die Zürcher Kreativagentur Notch Interactive wird die neue digitale Leadagentur für die Schweizer Getränkemarke Rivella. In einem «mehrstufigen Pitch» setzte sich die Agentur für digitale Kommunikation ... weiter lesen

Die Zürcher Kreativagentur Notch Interactive wird die neue digitale Leadagentur für die Schweizer Getränkemarke Rivella. In einem «mehrstufigen Pitch» setzte sich die Agentur für digitale Kommunikation durch.

Damit ist Notch Interactive ab sofort für den digitalen Content, alle Social-Media-Kanäle und Kampagnen von Rivella verantwortlich ... weiter lesen

19:25

Donnerstag,
23.2.2017, 19:25

TV / Radio

Orchestra della Svizzera italiana unterschreibt mit der SRG

Die SRG/RSI hat einen Zusammenarbeitsvertrag mit dem Orchestra della Svizzera italiana (OSI) für die Zeit ab 2018 unterzeichnet.

Wirbel gab es letzten November als die SRG angekündigt ... weiter lesen

Die SRG/RSI hat einen Zusammenarbeitsvertrag mit dem Orchestra della Svizzera italiana (OSI) für die Zeit ab 2018 unterzeichnet.

Wirbel gab es letzten November als die SRG angekündigt hatte, dass sie per Ende 2017 ihr Abkommen über eine kontinuierliche Finanzierung mit dem Orchester aufkündige. Den Angestellten des Orchesters ... weiter lesen