Content: Home

09:46

Donnerstag,
18.9.2014, 09:46

Marketing / PR

Cabinet Privé de Conseils eröffnet Büro in Bern

Die Genfer PR-Agentur Cabinet Privé de Conseils (CPC) hat in Bern ein Büro eröffnet.

CPC wurde 2004 gegründet und bietet Public Relations, strategische Kommunikation und Public Affairs ... weiter lesen

Die Genfer PR-Agentur Cabinet Privé de Conseils (CPC) hat in Bern ein Büro eröffnet.

CPC wurde 2004 gegründet und bietet Public Relations, strategische Kommunikation und Public Affairs in der Westschweiz an. «Seit 2010 unterstützt CPC Unternehmen und Verbände auch im Bereich politischer Kommunikation sowie Lobbying und baut dabei auf ihre lokalen, nationalen und internationalen Beziehungsnetzwerke» ... weiter lesen

09:46

Donnerstag,
18.9.2014, 09:46

Vermarktung

Homegate.ch übernimmt home.ch

Die zur Tamedia gehörende Homegate AG übernimmt das Immobilienportal home.ch, das von local.ch betrieben wird. Mit der Übernahme erweitert die Immobilienplattform das Angebot im digitalen Immobilienanzeigenmarkt.

Die ... weiter lesen

Die zur Tamedia gehörende Homegate AG übernimmt das Immobilienportal home.ch, das von local.ch betrieben wird. Mit der Übernahme erweitert die Immobilienplattform das Angebot im digitalen Immobilienanzeigenmarkt.

Die 2001 gegründete Homegate AG will die Plattform home.ch weiterentwickeln. Besonders der Suchbereich für WG-Zimmer und der Überblick über laufende Baugesuche ergänzen das ... weiter lesen

09:40

Donnerstag,
18.9.2014, 09:40

Werbung

Werbedruck im August im Minus: Grossisten rauf, Energie runter

Die Werbeausgaben sind im August um 0,1% auf 310 Millionen Franken gesunken. Der Brutto-Werbemarkt in der Schweiz weist bis Ende August 2014 über die Monate ein kleines Plus von ... weiter lesen

Die Werbeausgaben sind im August um 0,1% auf 310 Millionen Franken gesunken. Der Brutto-Werbemarkt in der Schweiz weist bis Ende August 2014 über die Monate ein kleines Plus von 1,4% aus, wie den neusten Zahlen von Media Focus zu entnehmen ist.

Rückblick der vergangenen acht Monate: Im Juli war es noch ein Plus von 3,6%. Im Juni ein Minus von 0,5%, dann im Mai 2,3% und ... weiter lesen

09:38

Donnerstag,
18.9.2014, 09:38

Werbung

Dienstleistungen gewinnen im Werbemarkt an Terrain

Die Dienstleistungsbranche wächst überdurchschnittlich im Schweizer Werbemarkt. Jeder zwanzigste Werbefranken fliesst in diese Produktgruppe, fast die Hälfte davon geht aufs Konto der Onlinedienste, wie die neusten Zahlen von ... weiter lesen

Die Dienstleistungsbranche wächst überdurchschnittlich im Schweizer Werbemarkt. Jeder zwanzigste Werbefranken fliesst in diese Produktgruppe, fast die Hälfte davon geht aufs Konto der Onlinedienste, wie die neusten Zahlen von Media Focus zeigen.

2004 besetzte die Dienstleistungsbranche mit 85 Millionen Bruttowerbefranken noch Platz 15 im Ranking. Inzwischen ... weiter lesen

09:32

Donnerstag,
18.9.2014, 09:32

TV / Radio

Joiz erweitert Geschäftsleitung

Der Schweizer Jugendsender nimmt Sabine Körner, Head of Sales, und Patrick Viert, neu Leiter Business Development, in die Geschäftsleitung der Joiz Schweiz AG auf.

Sabine Körner, seit ... weiter lesen

Der Schweizer Jugendsender nimmt Sabine Körner, Head of Sales, und Patrick Viert, neu Leiter Business Development, in die Geschäftsleitung der Joiz Schweiz AG auf.

Sabine Körner, seit Juni 2013 als Head of Sales bei Joiz tätig, arbeitete zuvor bei der Publicitas, dem TV- und Radiovermarkter Radiotele und bei der Belcom in verschiedenen leitenden Funktionen ... weiter lesen

09:23

Donnerstag,
18.9.2014, 09:23

IT / Telekom / Druck

Klassische Medienkanäle stagnieren, mobile Nutzung legt zu

Die Studie Media Use Index der Y&R Group untersucht jährlich das Mediennutzungs- und Informationsverhalten der Schweizer Bevölkerung. Der Trend hin zur mobilen Internet- und Mediennutzung geht weiter ... weiter lesen

Die Studie Media Use Index der Y&R Group untersucht jährlich das Mediennutzungs- und Informationsverhalten der Schweizer Bevölkerung. Der Trend hin zur mobilen Internet- und Mediennutzung geht weiter.

Die Nutzung der klassischen Medienkanäle stagniert. Auf konstant hohem Niveau hält sich der TV-Konsum, während Digital-TV stetig wächst und schon 72% der Bevölkerung erreicht. Der Zugriff ... weiter lesen

09:15

Donnerstag,
18.9.2014, 09:15

IT / Telekom / Druck

Nationalrat will Widerrufsrecht bei Telefongeschäften

Der Nationalrat will dem Konsumenten, der online Waren kauft, kein Widerrufsrecht gewähren. Dies im Unterschied zu Waren, die er übers Telefon erstanden hat. Hier soll der Käufer innert ... weiter lesen

Der Nationalrat will dem Konsumenten, der online Waren kauft, kein Widerrufsrecht gewähren. Dies im Unterschied zu Waren, die er übers Telefon erstanden hat. Hier soll der Käufer innert 14 Tagen vom Kaufvertrag zurücktreten können.

Zurzeit ist ein Widerrufen von Kaufverträgen nur bei Geschäften an der Haustüre möglich. Der Ständerat wollte dies auf die Telefon- und Onlinegeschäfte erweitern. Eine bürgerliche Mehrheit im ... weiter lesen