Content: Home

22:50

Dienstag,
28.6.2016, 22:50

Marketing / PR

Franke Coffee Systems mit neuem Leiter

Die Franke-Gruppe hat Thomas Meier zum neuen Leiter des Geschäftsfelds Franke Coffee Systems ernannt und ihn in die Konzernleitung berufen. Sein Vorgänger Yvo Locher wird neu Head Global ... weiter lesen

Die Franke-Gruppe hat Thomas Meier zum neuen Leiter des Geschäftsfelds Franke Coffee Systems ernannt und ihn in die Konzernleitung berufen. Sein Vorgänger Yvo Locher wird neu Head Global Sales von Franke Coffee Systems, wie das Unternehmen mitteilt.

Meier wechselt von Lindt & Sprüngli, wo er seit ... weiter lesen

21:52

Dienstag,
28.6.2016, 21:52

Medien / Publizistik

Neues Portal zur Geschichte des Gotthard-Tunnels

Der Bund hat ein Informationsportal zum neuen Gotthard-Eisenbahntunnel aufgeschaltet. Unter www.alptransit-portal.ch geben Originalakten, Bilder, Filme sowie Tondokumente Einblick in die Geschichte des «grössten Schweizer Verkehrsprojekt der letzten ... weiter lesen

Der Bund hat ein Informationsportal zum neuen Gotthard-Eisenbahntunnel aufgeschaltet. Unter www.alptransit-portal.ch geben Originalakten, Bilder, Filme sowie Tondokumente Einblick in die Geschichte des «grössten Schweizer Verkehrsprojekt der letzten Jahrzehnte».

Da ist etwa zu erfahren, dass der am 22. Mai 1882 eingeweihte «erste» Gotthardtunnel bei seiner Eröffnung der weitaus ... weiter lesen

21:48

Dienstag,
28.6.2016, 21:48

Medien / Publizistik

NZZ-Verwaltungsrat vergrössert publizistischen Beirat

Der Verwaltungsrat der NZZ-Mediengruppe holt fünf «ausgewiesene Persönlichkeiten mit Expertise in Fragen der Qualitätspublizistik, der Zukunft es Journalismus sowie der Politik- und Medienlandschaft Schweiz» in seinen publizistischen ... weiter lesen

Der Verwaltungsrat der NZZ-Mediengruppe holt fünf «ausgewiesene Persönlichkeiten mit Expertise in Fragen der Qualitätspublizistik, der Zukunft es Journalismus sowie der Politik- und Medienlandschaft Schweiz» in seinen publizistischen Ausschuss. 

Neben den beiden Verwaltungsratsmitgliedern Carolina Müller-Möhl und Christoph Schmid gehören zum Beirat neu ... weiter lesen

21:47

Dienstag,
28.6.2016, 21:47

IT / Telekom / Druck

«Sextortion» nimmt zu

«Bitte zieh’ Dich aus, ich würde Dir gerne dabei zuschauen.» So oder anders tönt es, wenn attraktive Frauen sich über eine Webcam an ihre männlichen Opfer heranmachen ... weiter lesen

«Bitte zieh’ Dich aus, ich würde Dir gerne dabei zuschauen.» So oder anders tönt es, wenn attraktive Frauen sich über eine Webcam an ihre männlichen Opfer heranmachen. Zumindest 16 Männern im Kanton St. Gallen ist das im laufenden Jahr passiert. Alle erstatteten Anzeige gegen Unbekannt wegen Erpressung.

Das Tatvorgehen wird «Sextortion» benannt, was sich aus den englischen Begriffen «Sex» und «Extortion» (Erpressung) ... weiter lesen

21:46

Dienstag,
28.6.2016, 21:46

Medien / Publizistik

Ringier-Sprecher Edi Estermann: «Der Entscheid des Presserats wurde redaktionsintern diskutiert»

Auch in der zweiten Beschwerde zur «Blick»-Berichterstattung der Zuger Sex-Affäre, die der Zuger Kantonsrat Markus Hürlimann eingereicht hat, hat die Tageszeitung «Blick» eine empfindliche Niederlage in ihrer ... weiter lesen

Auch in der zweiten Beschwerde zur «Blick»-Berichterstattung der Zuger Sex-Affäre, die der Zuger Kantonsrat Markus Hürlimann eingereicht hat, hat die Tageszeitung «Blick» eine empfindliche Niederlage in ihrer Berichterstattung einstecken müssen. Seine Beschwerde heisst der Schweizer Presserat teilweise gut.

Der Presserat stellt fest, dass «Blick» die Privat- und Intimsphäre verletzt, unüberprüfte Gerüchte publiziert und Angeschuldigte ... weiter lesen

21:44

Dienstag,
28.6.2016, 21:44

Medien / Publizistik

Cash.ch relauncht sein Portal

Cash.ch hat sein Online-Portal überarbeitet und neu gestaltet. Die Inhalte können neuerdings durch die eingeloggten Nutzer «personalisiert» werden, indem diese eigene Favoriten anwählen. «Neu bietet das Portal ... weiter lesen

Cash.ch hat sein Online-Portal überarbeitet und neu gestaltet. Die Inhalte können neuerdings durch die eingeloggten Nutzer «personalisiert» werden, indem diese eigene Favoriten anwählen. «Neu bietet das Portal die Möglichkeit, soziodemografische Daten und Interessen der Nutzer zu sammeln», schreibt die Ringier-Tochter am Dienstag.

Aber auch für die Arbeitsgriffe der «Cash»-Redaktoren ... weiter lesen

21:43

Dienstag,
28.6.2016, 21:43

Medien / Publizistik

Schweizer Presserat zur Zuger Sex-Affäre

Der Schweizer Presserat stellt am Dienstag fest, dass «Blick» in der sogenannten Zuger Sex-Affäre den Journalistenkodex gleich in mehreren Punkten verletzt hat. Eine Beschwerde der Zuger Kantonsrätin Jolanda ... weiter lesen

Der Schweizer Presserat stellt am Dienstag fest, dass «Blick» in der sogenannten Zuger Sex-Affäre den Journalistenkodex gleich in mehreren Punkten verletzt hat. Eine Beschwerde der Zuger Kantonsrätin Jolanda Spiess-Hegglin heisst er gut.

Eine Rückblende – was war passiert? Am 24. Dezember 2014 schrieb «Blick» auf seiner Titelseite: «Sex-Skandal um SVP-Politiker» - ... weiter lesen