Content: Home

15:37

Dienstag,
2.9.2014, 15:37

Medien / Publizistik

Flash: Verleger Walter Keller gestorben

Der bekannte Zürcher Verleger und Gallerist Walter Keller ist gestorben. Keller ist am Montagmorgen von Familienangehörigen in seiner Wohnung in der Altstadt tot aufgefunden worden.

Keller (Jahrgang 1953 ... weiter lesen

Der bekannte Zürcher Verleger und Gallerist Walter Keller ist gestorben. Keller ist am Montagmorgen von Familienangehörigen in seiner Wohnung in der Altstadt tot aufgefunden worden.

Keller (Jahrgang 1953) machte sich im Kulturbereich einen Namen als Mitbegründer der Zeitschriften «`Der Alltag. Die Sensationen des Gewöhnlichen` und ... weiter lesen

17:02

Dienstag,
2.9.2014, 17:02

Werbung

Verstärkung bei eyeloveyou durch Werbeberaterin und Kreativkopf

Die Werbeagentur eyeloveyou hat das Team erweitert: Neu sind Zoe Maritz und Christoph Merkt für die Basler Agentur im Einsatz.

Nach mehreren Jahren als Beraterin in Zürich und ... weiter lesen

Die Werbeagentur eyeloveyou hat das Team erweitert: Neu sind Zoe Maritz und Christoph Merkt für die Basler Agentur im Einsatz.

Nach mehreren Jahren als Beraterin in Zürich und Basel wechselte Zoe Maritz nach Hamburg, um zum einen in der Beratung und Strategie bei der Scholz & Friends Strategy Group Kunden zu beraten und zum andern später auch für ... weiter lesen

16:40

Dienstag,
2.9.2014, 16:40

TV / Radio

«Wort zum Sonntag» mit neuem Team

Im Schweizer Fernsehen SRF sind ab dem 4. Oktober fünf neue Gesichter zu sehen, die das «Wort zum Sonntag» sprechen: Sibylle Forrer, Katja Wissmiller, Meinrad Furrer, Martin Kuse und ... weiter lesen

Im Schweizer Fernsehen SRF sind ab dem 4. Oktober fünf neue Gesichter zu sehen, die das «Wort zum Sonntag» sprechen: Sibylle Forrer, Katja Wissmiller, Meinrad Furrer, Martin Kuse und Ioan Jebelean.

Die fünf Theologinnen und Theologen gehören unterschiedlichen Konfessionen an und wechseln sich in der Samstagabendsendung ab. Sie ersetzen die bisherigen Sprecher Nadja Eigenmann-Winter, Tania Oldenhage ... weiter lesen

16:20

Dienstag,
2.9.2014, 16:20

TV / Radio

Neuer Geschäftsleiter für Telesuisse

Marc Friedli wird neuer Geschäftsleiter des Verbands der Schweizer Regionalfernseh Telesuisse. Friedli übernimmt diese Position am 1. Oktober von Sabrina Carron, die sich entschieden hat, «eine neue Herausforderung» anzunehmen ... weiter lesen

Marc Friedli wird neuer Geschäftsleiter des Verbands der Schweizer Regionalfernseh Telesuisse. Friedli übernimmt diese Position am 1. Oktober von Sabrina Carron, die sich entschieden hat, «eine neue Herausforderung» anzunehmen. Dies schreibt der Verband am Dienstag.

Friedli ist seit 2009 Vorstandsmitglied bei Telesuisse. Bis April 2014 war er Geschäftsführer des TV-Senders Tele M1, bis diese Position durch eine Umstrukturierung ... weiter lesen

16:20

Dienstag,
2.9.2014, 16:20

IT / Telekom / Druck

Mitarbeiterin verlässt Parlamentsdienste wegen Nacktbildern

Die wegen eines Nacktbildes freigestellte Mitarbeiterin der Parlamentsdienste verlässt ihren Arbeitgeber. «Die Parlamentsdienste und die betreffende Mitarbeiterin haben sich darauf geeinigt, das Arbeitsverhältnis in gegenseitigem Einvernehmen aufzulösen ... weiter lesen

Die wegen eines Nacktbildes freigestellte Mitarbeiterin der Parlamentsdienste verlässt ihren Arbeitgeber. «Die Parlamentsdienste und die betreffende Mitarbeiterin haben sich darauf geeinigt, das Arbeitsverhältnis in gegenseitigem Einvernehmen aufzulösen», schreiben die Parlamentsdienste am Montagabend.

Die betroffene Mitarbeiterin war von ihren Aufgaben freigestellt worden, nachdem die NZZ am 6. August über ein Nacktbild ... weiter lesen

16:02

Dienstag,
2.9.2014, 16:02

Vermarktung

Annoncen-Agentur Biel vermarktet «Gewerbezeitung»

Die Annoncen-Agentur Biel AG gewinnt ein neues Regiemandat des Schweizerischen Gewerbeverbands. Ab dem 1. Januar 2015 vermarktet sie die «Schweizerische Gewerbezeitung» und das «Journal des arts et métiers» im ... weiter lesen

Die Annoncen-Agentur Biel AG gewinnt ein neues Regiemandat des Schweizerischen Gewerbeverbands. Ab dem 1. Januar 2015 vermarktet sie die «Schweizerische Gewerbezeitung» und das «Journal des arts et métiers» im Werbemarkt. Die Agentur ist eine Tochtergesellschaft des Verlags- und Druckunternehmens W. Gassmann AG.

Die Annoncen-Agentur Biel betreut neben den eigenen Produkten des Gassmann-Verlags auch Fremdprodukte wie ... weiter lesen

14:02

Dienstag,
2.9.2014, 14:02

TV / Radio

Viertes DAB+-Layer on Air über Zürich

Vierte Etappe für DAB+: In der Region Zürich strahlen seit Ende August 14 Radios ihr Programm neu in den digitalen Äther aus. Der von der Digris AG betriebene ... weiter lesen

Vierte Etappe für DAB+: In der Region Zürich strahlen seit Ende August 14 Radios ihr Programm neu in den digitalen Äther aus. Der von der Digris AG betriebene vierte DAB+-Layer ergänzt die drei bestehenden Layer von SRG, Swissmediacast und Romandie Médias. Bis Ende 2016 will Digris 22 lokale DAB+-Inseln aufbauen.

Im Juni 2013 hat die Digris AG vom Bundesamt für Kommunikation (Bakom) eine Funkkonzession für DAB+ erhalten. DAB+ ist die digitale Verbreitung von Audiosignalen über Antenne. Zusammen mit dem Genfer Unternehmen OpenDigitalRadio.org baut ... weiter lesen