Content: Home

08:44

Montag,
24.11.2014, 08:44

Medien / Publizistik

NZZ sucht «Redaktoren mit Produktionsverantwortung»

Die NZZ-Mediengruppe hat sich mit ihrem Flaggschiff «Neue Zürcher Zeitung» nun auch der neusten und digitalen Medienwelt angepasst, wie man der jüngsten Ausschreibung der «alten Tante» von der ... weiter lesen

Die NZZ-Mediengruppe hat sich mit ihrem Flaggschiff «Neue Zürcher Zeitung» nun auch der neusten und digitalen Medienwelt angepasst, wie man der jüngsten Ausschreibung der «alten Tante» von der Zürcher Falkenstrasse am Wochenende entnehmen kann.

Gesucht werden keine FDP-Parteimitglieder oder Studienabgänger von Schweizer Universitäten, sondern «Redaktorinnen und Redaktoren mit Produktionsverantwortung». Zu Zeiten, als der NZZ-Inlandchef noch Kurt Müller hiess ... weiter lesen

08:40

Montag,
24.11.2014, 08:40

Werbung

Jung von Matt verliert vermutlich Mercedes-Etat

Die Werbeagentur Jung von Matt in Hamburg muss den wahrscheinlich wichtigsten Etat abschreiben: Ab Sommer 2015 sind die Hamburger nicht mehr Lead-Agentur von Mercedes. Für die Marke mit dem ... weiter lesen

Die Werbeagentur Jung von Matt in Hamburg muss den wahrscheinlich wichtigsten Etat abschreiben: Ab Sommer 2015 sind die Hamburger nicht mehr Lead-Agentur von Mercedes. Für die Marke mit dem Stern hatte die Agentur mit Schweizer Wurzeln 2006 sogar die langjährige Zusammenarbeit mit BMW beendet, wie der Online-Dienst von Werben & Verkaufen meldet.

Jetzt stehen die Hamburger mit ziemlich leeren Händen da. Sie werden von Mercedes aber künftig noch für Kommunikationsaufgaben ... weiter lesen

08:40

Montag,
24.11.2014, 08:40

IT / Telekom / Druck

Amazon will offenbar ins Hotelbuchungsbusiness einsteigen

Amazon will offenbar sein Portfolio erweitern: Neben Warenhändler und Online-Videothek will sich das Internetkaufhaus in Zukunft offenbar auch als Hotelbuchungsportal profilieren.

Laut einem Bericht des Reiseportals Skift will Amazon ... weiter lesen

Amazon will offenbar sein Portfolio erweitern: Neben Warenhändler und Online-Videothek will sich das Internetkaufhaus in Zukunft offenbar auch als Hotelbuchungsportal profilieren.

Laut einem Bericht des Reiseportals Skift will Amazon in wenigen Wochen eine Website für Hotelbuchungen ins Netz stellen. Skift bezieht sich dabei auf drei Hotelvertreter, von denen zwei den Vertrag mit Amazon bereits unterzeichnet haben ... weiter lesen

08:30

Montag,
24.11.2014, 08:30

Vermarktung

Heineken zum Creative Marketer of the Year gekürt

Der niederländische Brauereikonzern Heineken ist von den Organisatoren des Cannes-Werbefestivals zum Creative Marketer of the Year gekürt worden. Die Begründung: «Heineken lebt und atmet Kreativität, und ... weiter lesen

Der niederländische Brauereikonzern Heineken ist von den Organisatoren des Cannes-Werbefestivals zum Creative Marketer of the Year gekürt worden. Die Begründung: «Heineken lebt und atmet Kreativität, und zwar innerhalb der gesamten Unternehmensorganisation. Heineken bietet seinen Marketingteams einen hervorragenden Rahmen, der ihnen alle Freiheit zum Experimentieren gibt und gleichzeitig den Markenkern bewahrt», erklärt Festival-CEO Philip Thomas die Entscheidung.

Heineken hat in den vergangenen drei Jahren insgesamt 41 Löwen gewonnen. 2013 holten die Niederländer den ... weiter lesen

08:28

Montag,
24.11.2014, 08:28

IT / Telekom / Druck

EU-Parlament bläst zum Angriff auf Internetkonzerne

Suchmaschinen sollen von anderen Geschäftsbereichen getrennt werden. So möchte es das EU-Parlament. Ein vorliegender Entwurf dürfte in erster Linie gegen den Google-Konzern gerichtet sein.

Das Europäische ... weiter lesen

Suchmaschinen sollen von anderen Geschäftsbereichen getrennt werden. So möchte es das EU-Parlament. Ein vorliegender Entwurf dürfte in erster Linie gegen den Google-Konzern gerichtet sein.

Das Europäische Parlament plant, Suchmaschinen von anderen kommerziellen Diensten zu trennen. Ein entsprechender Antrag werde derzeit vorbereitet. Diese Entflechtung soll die Marktdominanz des US-Konzerns ... weiter lesen

08:25

Montag,
24.11.2014, 08:25

Medien / Publizistik

Vor 25 Jahren wurde der «Fichenskandal»-Bericht veröffentlicht

Am 24. November 1989, einem fast wolkenlosen, eiskalten Freitag, rund zwei Wochen nach dem epochalen Fall der Berliner Mauer, präsentiert die Parlamentarische Untersuchungskommission (PUK) ihren 228-seitigen Bericht über die ... weiter lesen

Am 24. November 1989, einem fast wolkenlosen, eiskalten Freitag, rund zwei Wochen nach dem epochalen Fall der Berliner Mauer, präsentiert die Parlamentarische Untersuchungskommission (PUK) ihren 228-seitigen Bericht über die «Vorkommnisse im Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartement».

Der Presseraum im Bundeshaus platzt aus allen Nähten, die Journalisten wetzen die Messer, denn die «Affäre Kopp» verspricht saftige Schlagzeilen. Doch es kommt anders, so berichtete die ... weiter lesen

08:25

Montag,
24.11.2014, 08:25

Medien / Publizistik

Erster Preis für Fachjournalisten: «Offensive auf den Kehrichtsack» gewinnt

Der Verband Schweizer Fachjournalisten (SFJ) hat erstmals Preise für guten Fachjournalismus vergeben. Im Rahmen des Weiterbildungstages des Verbands wurden am Freitag drei Autoren für ihre Artikel ausgezeichnet.

«Der ... weiter lesen

Der Verband Schweizer Fachjournalisten (SFJ) hat erstmals Preise für guten Fachjournalismus vergeben. Im Rahmen des Weiterbildungstages des Verbands wurden am Freitag drei Autoren für ihre Artikel ausgezeichnet.

«Der Preis lehnt sich an den Preis des Verbands Schweizer Medien für Fachzeitschriften an», erklärte Oskar Aeberli, Initiator der Auszeichnung und Vorsitzender der fünfköpfigen Jury, dem ... weiter lesen