Content: Kino

22:10

Samstag,
26.5.2018, 22:10

Kino

Harvey Weinstein in Handschellen

Jetzt hat es ihn also erwischt: Am Freitag hat die New Yorker Staatsanwaltschaft Harvey Weinstein wegen sexueller Vergewaltigung angeklagt.

Der gefallene Filmmogul hatte sich am Vormittag der Polizei gestellt, wie ... weiter lesen

Jetzt hat es ihn also erwischt: Am Freitag hat die New Yorker Staatsanwaltschaft Harvey Weinstein wegen sexueller Vergewaltigung angeklagt.

Der gefallene Filmmogul hatte sich am Vormittag der Polizei gestellt, wie verschiedene US-Medien berichten. Auf der Wache ... weiter lesen

20:04

Montag,
21.5.2018, 20:04

Kino

Palme d`Or Spéciale für Altmeister Jean-Luc Godard

Der französisch-schweizerische Regisseur Jean-Luc Godard (87) ist an den Filmfestspielen in Cannes für «Le livre d`image» mit einer Palme d`Or Spéciale ausgezeichnet worden. Der Preis ... weiter lesen

Der französisch-schweizerische Regisseur Jean-Luc Godard (87) ist an den Filmfestspielen in Cannes für «Le livre d`image» mit einer Palme d`Or Spéciale ausgezeichnet worden. Der Preis wurde das erste Mal in der Geschichte des Filmfestivals verliehen.

Der Essayfilm ist eine schweizerisch-französische Koproduktion, die von Fabrice Aragno mit Casa Azul Films in Genf produziert ... weiter lesen

15:32

Montag,
21.5.2018, 15:32

Kino

Goldene Palme geht an japanischen Film «Shoplifters»

Das Familiendrama «Shoplifters» des Japaners Kore-Eda Hirokazu (55) hat am Samstagabend am Filmfestival in Cannes die Goldene Palme gewonnen.

Der Filmemacher erzählt von einer Familie, die aus Einzelgängern ... weiter lesen

Das Familiendrama «Shoplifters» des Japaners Kore-Eda Hirokazu (55) hat am Samstagabend am Filmfestival in Cannes die Goldene Palme gewonnen.

Der Filmemacher erzählt von einer Familie, die aus Einzelgängern und Aussenseitern besteht: Das Ehepaar Osamu (Lily Franky) und Nobuyo (Sakura Ando), er arbeitet auf dem Bau, sie in einer ... weiter lesen

16:08

Montag,
14.5.2018, 16:08

Kino

Pink Apple mit 9500 Besuchern

Das diesjährige Filmfestival Pink Apple hat 7900 Personen in die Kinosäle in Zürich und Frauenfeld gelockt.

Und etwa 1600 Personen besuchten die Zusatzveranstaltungen des schwullesbischen Festivals, unter ... weiter lesen

Das diesjährige Filmfestival Pink Apple hat 7900 Personen in die Kinosäle in Zürich und Frauenfeld gelockt.

Und etwa 1600 Personen besuchten die Zusatzveranstaltungen des schwullesbischen Festivals, unter anderem ... weiter lesen

09:30

Donnerstag,
3.5.2018, 09:30

Kino

Filmfestival Locarno ehrt US-Multitalent Ethan Hawke

Das Filmfestival Locarno zeichnet den US-Schauspieler, Regisseur und Autor Ethan Hawke mit dem Excellence Award aus. Anlässlich der internationalen Premiere seiner jüngsten Regiearbeit «Blaze», die am diesjährigen ... weiter lesen

Das Filmfestival Locarno zeichnet den US-Schauspieler, Regisseur und Autor Ethan Hawke mit dem Excellence Award aus. Anlässlich der internationalen Premiere seiner jüngsten Regiearbeit «Blaze», die am diesjährigen Sundance Filmfestival gezeigt wurde, ist Hawke im August auf der Piazza Grande zu Gast.

Im Rahmen der Preisverleihung werden verschiedene Werke ... weiter lesen

07:50

Mittwoch,
25.4.2018, 07:50

Kino

Schweizer Produzentin Katrin Renz wird «Producer on the Move»

Katrin Renz, Produzentin von Tellfilm, wurde als Schweizer Teilnehmerin für das Programm «Producers on the Move» in Cannes ausgewählt.

Zum 19. Mal bietet die European Film Promotion 20 ... weiter lesen

Katrin Renz, Produzentin von Tellfilm, wurde als Schweizer Teilnehmerin für das Programm «Producers on the Move» in Cannes ausgewählt.

Zum 19. Mal bietet die European Film Promotion 20 aufstrebenden europäischen Produzentinnen und Produzenten im Rahmen ... weiter lesen

20:30

Sonntag,
15.4.2018, 20:30

Kino

Italienischer Regisseur Vittorio Taviani gestorben

Der Regisseur Vittorio Taviani ist im Alter von 88 Jahren gestorben, wie italienische Medien aus Rom berichten. Er arbeitete mehrheitlich mit seinem Bruder Paolo zusammen.

Bis ins hohe Alter produzierten ... weiter lesen

Der Regisseur Vittorio Taviani ist im Alter von 88 Jahren gestorben, wie italienische Medien aus Rom berichten. Er arbeitete mehrheitlich mit seinem Bruder Paolo zusammen.

Bis ins hohe Alter produzierten die beiden Brüder Filme. Mit «I Fratelli» («Die Brüder») gewannen sie 1977 die Goldene Palme von ... weiter lesen