Content: Kino

11:08

Dienstag
21.05.2019, 11:08

Kino

Schweizer Filmförderung bemüht um Geschlechtergleichstellung

Bei 46 Prozent der vom Bundesamt für Kultur (BAK) im letzten Jahr geförderten Spielfilme hat eine Frau Regie geführt. Insgesamt war 2018 das Jahr mit dem h ... weiter lesen

Bei 46 Prozent der vom Bundesamt für Kultur (BAK) im letzten Jahr geförderten Spielfilme hat eine Frau Regie geführt. Insgesamt war 2018 das Jahr mit dem höchsten Frauenanteil seit der Einführung von geschlechterspezifischen Förderstatistiken.

Der Anteil der Autorinnen bei den unterstützten Drehbüchern für Spielfilme lag bei 43 Prozent. Damit lag ... weiter lesen

19:06

Montag
20.05.2019, 19:06

Kino

Goldene Palme für Alain Delon

Der französische Schauspieler Alain Delon (83) ist an den Filmfestspielen in Cannes mit der Goldenen Palme für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden.

Delon nahm die Goldene Palme am Sonntagabend ... weiter lesen

Der französische Schauspieler Alain Delon (83) ist an den Filmfestspielen in Cannes mit der Goldenen Palme für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden.

Delon nahm die Goldene Palme am Sonntagabend mit Tränen in den Augen entgegen. «Es ist lange her, dass ich so viel geheult habe» sagte der Schauspieler, dessen Image in ... weiter lesen

16:02

Montag
20.05.2019, 16:02

Kino

«DOK.fest München»: Dokumentarfilmer Andreas Hoessli gewinnt den Hauptpreis

Der Schweizer Dokumentarfilmer Andreas Hoessli hat am «DOK.fest München» den Hauptpreis gewonnen. Für sein Werk «Der nackte König – 18 Fragmente über Revolution» ist ihm am Samstagabend ... weiter lesen

Der Schweizer Dokumentarfilmer Andreas Hoessli hat am «DOK.fest München» den Hauptpreis gewonnen. Für sein Werk «Der nackte König – 18 Fragmente über Revolution» ist ihm am Samstagabend der «VIKTOR Main Competition DOK.international» übergegeben worden.

Zum Inhalt der Dokumentation: «1979, Revolution im Iran. 1980, Revolution in Polen. Der Sturz des Schahs, des ... weiter lesen

10:14

Mittwoch
24.04.2019, 10:14

Kino

Schauspielerin Hannelore Elsner gestorben

Die Schauspielerin Hannelore Elsner ist am Sonntag im Alter von 76 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben.

«Hannelore Elsner hat die deutsche Kino- und Fernsehwelt geprägt wie keine andere» weiter lesen

Die Schauspielerin Hannelore Elsner ist am Sonntag im Alter von 76 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben.

«Hannelore Elsner hat die deutsche Kino- und Fernsehwelt geprägt wie keine andere» ... weiter lesen

20:02

Sonntag
14.04.2019, 20:02

Kino

Kino-Schlager «#Female Pleasure» gewinnt «Romy»

Die SRF-Koproduktion «#Female Pleasure» von Barbara Miller gewinnt den österreichischen Filmpreis Goldene Romy. Dies in der Kategorie Beste Kino-Dokumentation der deutschsprachigen Länder. 

Der Dokufilm begleitet fünf Frauen mit ... weiter lesen

Die SRF-Koproduktion «#Female Pleasure» von Barbara Miller gewinnt den österreichischen Filmpreis Goldene Romy. Dies in der Kategorie Beste Kino-Dokumentation der deutschsprachigen Länder. 

Der Dokufilm begleitet fünf Frauen mit verschiedenen Religionen bei ihrem Kampf für mehr ... weiter lesen

16:04

Donnerstag
11.04.2019, 16:04

Kino

Solothurner Filmtage: Direktorin Seraina Rohrer wechselt zu Pro Helvetia

Direktorin Seraina Rohrer verlässt die Solothurner Filmtage. Nach acht Jahren bei der Werkschau des Schweizer Films wechselt sie als Mitglied der Geschäftsleitung und Leiterin des neuen Bereichs Innovation ... weiter lesen

Direktorin Seraina Rohrer verlässt die Solothurner Filmtage. Nach acht Jahren bei der Werkschau des Schweizer Films wechselt sie als Mitglied der Geschäftsleitung und Leiterin des neuen Bereichs Innovation und Gesellschaft zur Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia.

Rohrer wurde 2011 Direktorin der Solothurner Filmtage. Nach Festivalgründer Stephan Portmann ... weiter lesen

10:10

Mittwoch
10.04.2019, 10:10

Kino

Filmfestival Locarno ehrt «Pope of Trash» John Waters

Das diesjährige Locarno Film Festival ehrt John Waters mit dem «Pardo d'onore». Und zeigt ein paar der provokativen Filme des US-amerikanischen Regisseurs, der vor allem westliche Werte aufs ... weiter lesen

Das diesjährige Locarno Film Festival ehrt John Waters mit dem «Pardo d'onore». Und zeigt ein paar der provokativen Filme des US-amerikanischen Regisseurs, der vor allem westliche Werte aufs Korn nimmt. 

«Polyester» zum Beispiel wird im Odorama-Verfahren gezeigt, und zwar so wie die Satire über die US-Mittelstandsfamilie ... weiter lesen