Content:

 

17:54

Sonntag
04.07.2021, 17:54

Medien / Publizistik

Journalisten-Gruppe bekämpft die neue Medienförderung

Nun hat sich auch eine Gruppe von Medienschaffenden formiert, um das Referendum gegen die neue Medienförderung zu unterstützen. 

«Ich will unabhängig und frei fragen, recherchieren und kommentieren ... weiter lesen

Nun hat sich auch eine Gruppe von Medienschaffenden formiert, um das Referendum gegen die neue Medienförderung zu unterstützen. 

«Ich will unabhängig und frei fragen, recherchieren und kommentieren können. Wenn mein Arbeitgeber vom Staat finanziert wird, wird das ... weiter lesen

17:32

Freitag
02.07.2021, 17:32

Medien / Publizistik

Gendergap in den Schweizer Medien: Frauenanteil verharrt bei 23 Prozent

Die Diagnose war zu erwarten. Und doch frappiert sie in ihrer Deutlichkeit: Nur knapp jede vierte Person, über die die Schweizer Medien berichten, ist weiblich.

Doppelt frappierend ist, dass der ... weiter lesen

Die Diagnose war zu erwarten. Und doch frappiert sie in ihrer Deutlichkeit: Nur knapp jede vierte Person, über die die Schweizer Medien berichten, ist weiblich.

Doppelt frappierend ist, dass der Gendergap seit 2015 über alle Sprachregionen und Medientypen hinweg ... weiter lesen

23:12

Donnerstag
01.07.2021, 23:12

Medien / Publizistik

Print am Tropf: Corona-Nothilfe fliesst weiter bis Ende Jahr

Der Bundesrat hat die sogenannten «Übergangsmassnahmen zugunsten der Printmedien im Zusammenhang mit dem Coronavirus» bis Ende Jahr verlängert. 

Beschlossen worden war die Corona-Nothilfe vom Bundesrat im Mai 2020. Sie ... weiter lesen

Der Bundesrat hat die sogenannten «Übergangsmassnahmen zugunsten der Printmedien im Zusammenhang mit dem Coronavirus» bis Ende Jahr verlängert. 

Beschlossen worden war die Corona-Nothilfe vom Bundesrat im Mai 2020. Sie greift den gemäss ... weiter lesen

23:10

Mittwoch
30.06.2021, 23:10

Medien / Publizistik

«Gift für die Demokratie»: Gegner der Medienförderung machen mobil

Als das Parlament vor knapp zwei Wochen das Medienförderungspaket endlich verschnürte, schien es, als ob die Sache nun gebacken sei. Doch so richtig heiss könnte es erst ... weiter lesen

Als das Parlament vor knapp zwei Wochen das Medienförderungspaket endlich verschnürte, schien es, als ob die Sache nun gebacken sei. Doch so richtig heiss könnte es erst noch werden.

Der Schauplatz war symbolträchtig: Im Medienzentrum des Bundeshauses haben die Gegner der ... weiter lesen

09:02

Dienstag
29.06.2021, 09:02

Medien / Publizistik

Dpa-Kommunikationschef zur genderneutralen Sprache: «Nachrichtensprache muss kurz und kompakt sein»

Die Zeit schreitet voran, die Sprache wandelt sich – und nun ziehen die Nachrichtenagenturen nach: In einem gemeinsamen Vorgehen wollen die grössten deutschsprachigen Nachrichtenagenturen in Zukunft «diskriminierungssensibler» schreiben, wie der ... weiter lesen

Die Zeit schreitet voran, die Sprache wandelt sich – und nun ziehen die Nachrichtenagenturen nach: In einem gemeinsamen Vorgehen wollen die grössten deutschsprachigen Nachrichtenagenturen in Zukunft «diskriminierungssensibler» schreiben, wie der Klein Report bereits berichtete.

Gemeint ist damit vor allem, dass das generische Maskulin weniger häufig verwendet und dafür ... weiter lesen

12:15

Dienstag
22.06.2021, 12:15

Medien / Publizistik

Ohne Stern und Doppelpunkt: Nachrichtenagenturen kommen mit gendergerechter Sprache

«Studierende» statt «Studenten», «alle» statt «jeder» oder «Angestellte» statt «Mitarbeiter»: Es gibt viele Möglichkeiten, genderneutral zu schreiben und zu sprechen. Das haben auch die grössten deutschsprachigen Nachrichtenagenturen erkannt ... weiter lesen

«Studierende» statt «Studenten», «alle» statt «jeder» oder «Angestellte» statt «Mitarbeiter»: Es gibt viele Möglichkeiten, genderneutral zu schreiben und zu sprechen. Das haben auch die grössten deutschsprachigen Nachrichtenagenturen erkannt, die nun verlauten lassen, dass generische Maskulinum weniger zu verwenden.

In einem gemeinsamen Vorgehen wollen ... weiter lesen

09:30

Samstag
19.06.2021, 09:30

Medien / Publizistik

Verleger frohlocken über «deutliche Mehrheit» fürs Medienförderpaket

Nach langem und zähen Ringen gab es fürs «Massnahmenpaket zugunsten der Medien» schliesslich 114 Ja-Stimmen im Nationalratssaal bei 76 Nein-Stimmen. In der kleinen Kammer wurde die neue Medienf ... weiter lesen

Nach langem und zähen Ringen gab es fürs «Massnahmenpaket zugunsten der Medien» schliesslich 114 Ja-Stimmen im Nationalratssaal bei 76 Nein-Stimmen. In der kleinen Kammer wurde die neue Medienförderung in der Schlussabstimmung vom Freitag mit 28 zu 10 Stimmen abgesegnet.

Die 120 Millionen zusätzliche Fördergelder, die während sieben Jahren in die Medienbranche ... weiter lesen

08:20

Freitag
11.06.2021, 08:20

Medien / Publizistik

Ex-NZZ-Redaktorin schreibt neu für Kirchenportal ref.ch

Johanna Wedl, ehemalige NZZ-Journalistin, übernimmt per 1. Juli eine Stelle als Redaktorin und Produzentin für das Nachrichtenportal ref.ch von den reformierten Kirchen.

«Als Redaktorin schreibe ich aktuell (News ... weiter lesen

Johanna Wedl, ehemalige NZZ-Journalistin, übernimmt per 1. Juli eine Stelle als Redaktorin und Produzentin für das Nachrichtenportal ref.ch von den reformierten Kirchen.

«Als Redaktorin schreibe ich aktuell (News) und ausführlich (Hintergründe) für die Seite. Zudem werde ... weiter lesen

18:26

Mittwoch
02.06.2021, 18:26

Medien / Publizistik

Ständerat: Erneuter Frontalangriff auf die Online-Medienförderung abgewehrt

Das Gezerre um die neue Förderung der Online-Medien ging am Dienstag im Ständerat in eine neue Runde. Wie schon der Nationalrat versuchte das bürgerliche Lager vergeblich, die ... weiter lesen

Das Gezerre um die neue Förderung der Online-Medien ging am Dienstag im Ständerat in eine neue Runde. Wie schon der Nationalrat versuchte das bürgerliche Lager vergeblich, die Online-Förderung aus dem Massnahmenpaket zu streichen.

Als der Ständerat die Vorlage schon fast durchberaten hatte, gingen die Wogen nochmals hoch. Ruedi Noser ... weiter lesen

18:26

Mittwoch
02.06.2021, 18:26

Medien / Publizistik

Ständerat kippt Online-Restriktion für SRG aus dem Gesetz

Neben der Online-Förderung befasste sich der Ständerat am Dienstag auch mit den digitalen Freiheiten der SRG. Anders als der Nationalrat will er nicht, dass das Online-Angebot zurückgestutzt ... weiter lesen

Neben der Online-Förderung befasste sich der Ständerat am Dienstag auch mit den digitalen Freiheiten der SRG. Anders als der Nationalrat will er nicht, dass das Online-Angebot zurückgestutzt wird.

In Artikel 18 der aktuellen Konzession steht, dass die Online-Beiträge der SRG einen direkten ... weiter lesen

23:12

Freitag
14.05.2021, 23:12

TV / Radio

Behörden-Alarm: Neu über den Kanal von Keystone-SDA

Stromausfall, Überschwemmung, Grossbrand: Zum Ausspielen von Gefahrenmeldungen an die Redaktionen der Lokalradios setzt der Bund neu auf den Kanal von Keystone-SDA.

Wird’s mal so richtig brenzlig, sind die konzessionierten ... weiter lesen

Stromausfall, Überschwemmung, Grossbrand: Zum Ausspielen von Gefahrenmeldungen an die Redaktionen der Lokalradios setzt der Bund neu auf den Kanal von Keystone-SDA.

Wird’s mal so richtig brenzlig, sind die konzessionierten privaten Radio- und TV-Sender genauso ... weiter lesen

10:04

Donnerstag
22.04.2021, 10:04

Medien / Publizistik

Keystone-SDA rutscht in die rote Zahlen, Umsatz bricht ein

Die unter Kundenverlust leidende Nachrichtenagentur ist 2020 unter die Gewinnschwelle geschlittert: Keystone-SDA erwirtschaftete einen Verlust von 1,62 Millionen Franken (2019: +1,59 Mio.). Der Umsatz brach regelrecht ein.

Das ... weiter lesen

Die unter Kundenverlust leidende Nachrichtenagentur ist 2020 unter die Gewinnschwelle geschlittert: Keystone-SDA erwirtschaftete einen Verlust von 1,62 Millionen Franken (2019: +1,59 Mio.). Der Umsatz brach regelrecht ein.

Das Betriebsergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) schlug mit minus 1,75 Millionen zu ... weiter lesen

23:32

Dienstag
13.04.2021, 23:32

Medien / Publizistik

Kanton Bern will Medien noch stärker fördern mit indirekter Hilfe

Im Kanton Bern soll die publizistische Medienvielfalt auch in Zukunft sichergestellt sein. Der Regierungsrat will deshalb das Informationsgesetz den heutigen Bedürfnissen und der technologischen Entwicklung anpassen.

Das revidierte Gesetz ... weiter lesen

Im Kanton Bern soll die publizistische Medienvielfalt auch in Zukunft sichergestellt sein. Der Regierungsrat will deshalb das Informationsgesetz den heutigen Bedürfnissen und der technologischen Entwicklung anpassen.

Das revidierte Gesetz schaffe auch die Grundlage, um die Medien im Kanton Bern indirekt fördern zu können ... weiter lesen

17:25

Sonntag
11.04.2021, 17:25

Medien / Publizistik

Ende einer Ära: Keystone-SDA stellt SMS-Dienst «Sport164» ein

Für fünfzig Rappen gibt’s alle Resultate zum Schweizer Fussball per SMS: Die Sportredaktion von Keystone-SDA hat unter der Marke «Sport164» jahrelang einen SMS-Newsdienst geführt. Damit ist ... weiter lesen

Für fünfzig Rappen gibt’s alle Resultate zum Schweizer Fussball per SMS: Die Sportredaktion von Keystone-SDA hat unter der Marke «Sport164» jahrelang einen SMS-Newsdienst geführt. Damit ist nun Schluss, im Juni wird die letzte SMS verschickt. Der Anrufdienst geht aber vorerst noch weiter.

Heutzutage wirkt der «Sport164»-Dienst wie ein Relikt aus der Vergangenheit. Über die Kurznummer 164 ... weiter lesen

13:12

Freitag
26.03.2021, 13:12

Marketing / PR

Schweiz Tourismus: 34 Agenturen bringen Marke «Schweiz» auf Vordermann

Um die Marke «Schweiz» weiterzuentwickeln und neue Marketingmassnahmen zu kreieren, kann Schweiz Tourismus (ST) in den nächsten drei Jahren auf einen Pool mit 34 Agenturen sowie Foto- und Filmproduzenten ... weiter lesen

Um die Marke «Schweiz» weiterzuentwickeln und neue Marketingmassnahmen zu kreieren, kann Schweiz Tourismus (ST) in den nächsten drei Jahren auf einen Pool mit 34 Agenturen sowie Foto- und Filmproduzenten zurückgreifen.

«Wir haben sehr viele gute Bewerbungen erhalten und konnte so aus einem starken Teilnehmerfeld ... weiter lesen

15:08

Montag
15.03.2021, 15:08

Medien / Publizistik

Vorstoss von Katja Christ: Mediengutscheine auch ohne Förderpaket noch im Spiel

Gutscheine für Junge statt Gutschriften für Verlage: Die Basler Nationalrätin Katja Christ will mit Mediengutscheinen junge Menschen zu regelmässigen Leserinnen und Lesern machen. Obwohl der Nationalrat ... weiter lesen

Gutscheine für Junge statt Gutschriften für Verlage: Die Basler Nationalrätin Katja Christ will mit Mediengutscheinen junge Menschen zu regelmässigen Leserinnen und Lesern machen. Obwohl der Nationalrat einen ähnlichen Vorschlag aus dem Medienpaket gestrichen hat, ist die Idee noch nicht vom Tisch.

Mit 97 zu 95 Stimmen hat der Nationalrat Anfang März äusserst knapp die Einführung von finanziellen ... weiter lesen

08:19

Dienstag
09.03.2021, 08:19

Werbung

ADC Young Creatives Award 2021: Kategorie Outdoor - die Top 10 aus 45 Einreichungen

Vergangene Woche wurde der ADC Young Creatives Award mit Briefinggeber McDonald’s Schweiz juriert – in dieser Woche folgt die Bekanntgabe der Shortlist und Gewinnerteams. Den Anfang machen die Nominierten in ... weiter lesen

Vergangene Woche wurde der ADC Young Creatives Award mit Briefinggeber McDonald’s Schweiz juriert – in dieser Woche folgt die Bekanntgabe der Shortlist und Gewinnerteams. Den Anfang machen die Nominierten in der Kategorie Outdoor.

Die 52 Teilnehmerteams der 14. Ausgabe des Nachwuchswettbewerbs hatten eine Aufgabe ... weiter lesen

18:10

Montag
08.03.2021, 18:10

Medien / Publizistik

SDA patzt im Parlament: «Die Richtigstellung dauerte zu lange»

Ausgerechnet in der Debatte um die Medienförderung ist der Keystone-SDA am Dienstag im Nationalrat ein Patzer passiert. Ein paar verwirrte Nationalräte stimmten falsch ab. Die SDA posaunte den ... weiter lesen

Ausgerechnet in der Debatte um die Medienförderung ist der Keystone-SDA am Dienstag im Nationalrat ein Patzer passiert. Ein paar verwirrte Nationalräte stimmten falsch ab. Die SDA posaunte den Fehlentscheid hinaus. Die Richtigstellung blieb liegen.

In einer über parlament.ch vertriebenen SDA-Meldung hiess es noch am Dienstagmittag, dass der Nationalrat ... weiter lesen

12:50

Donnerstag
04.03.2021, 12:50

Medien / Publizistik

Online-Förderung: Umkämpfte Holdingklausel passiert auch den Nationalrat

Hoch zu und her ging es am Dienstag im Nationalrat, bis die neue Onlineförderung unter Dach und Fach war. Das neue Förderinstrument passierte schliesslich den Rat, inklusive der ... weiter lesen

Hoch zu und her ging es am Dienstag im Nationalrat, bis die neue Onlineförderung unter Dach und Fach war. Das neue Förderinstrument passierte schliesslich den Rat, inklusive der von den Grossverlegern bekämpften Holdingklausel.

Nun ruht das Massnahmenpaket und wird in der Sommersession vom Ständerat nochmals aufgedröselt ... weiter lesen

08:15

Donnerstag
04.03.2021, 08:15

Medien / Publizistik

Inserateschwund, Pflästerlipolitik und «Druckereimuseum»: Nationalrat fetzt sich über die Presse

Zusätzliche 70 Millionen Franken macht das Schweizer Parlament locker für ein Medium auf dem absteigenden Ast. Das sorgte am Dienstagvormittag im Nationalrat für Gesprächsstoff.

«Komplett verfehlt ... weiter lesen

Zusätzliche 70 Millionen Franken macht das Schweizer Parlament locker für ein Medium auf dem absteigenden Ast. Das sorgte am Dienstagvormittag im Nationalrat für Gesprächsstoff.

«Komplett verfehlt» sei ein solcher Ausbau der Print-Förderung im Rahmen eines «Transformationspakets» ... weiter lesen

22:38

Mittwoch
03.03.2021, 22:38

Medien / Publizistik

Helikoptergeld für die Verleger: Nationalrat stockt Presseförderung um 70 Millionen auf

Der Nationalrat hat am Dienstag die indirekte Presseförderung grosszügig ausgebaut. Neu gibt’s 40 Millionen für die Frühzustellung. Die sonstigen Post-Rabatte wurden um 20 Millionen auf ... weiter lesen

Der Nationalrat hat am Dienstag die indirekte Presseförderung grosszügig ausgebaut. Neu gibt’s 40 Millionen für die Frühzustellung. Die sonstigen Post-Rabatte wurden um 20 Millionen auf 50 Millionen aufgestockt. Die Gratiszeitungen gingen leer aus.

In der Herbstsession hatte der Nationalrat das Massnahmenpaket zugunsten der Medien an die ... weiter lesen

23:48

Donnerstag
25.02.2021, 23:48

Medien / Publizistik

Keystone-SDA liefert neu Live-Videos auf Bestellung

Die Nachrichtenagentur Keystone-SDA bietet neu die Übertragung von Liveveranstaltungen für Kundinnen und Kunden an. Das Angebot umfasst Generalversammlungen, Mitarbeiterinformation oder Medienkonferenzen.

In der Auftragsproduktion einer Liveübertragung sind die ... weiter lesen

Die Nachrichtenagentur Keystone-SDA bietet neu die Übertragung von Liveveranstaltungen für Kundinnen und Kunden an. Das Angebot umfasst Generalversammlungen, Mitarbeiterinformation oder Medienkonferenzen.

In der Auftragsproduktion einer Liveübertragung sind die Ausstattung (eine Kamera und ein Mikrofon) ... weiter lesen

23:02

Montag
22.02.2021, 23:02

Medien / Publizistik

Jann Jenatsch zur Zukunft der Keystone-SDA: «Die Unterstützung durch den Bund wird immer wichtiger»

Die Keystone-SDA steckt in schweren finanziellen Nöten. Zahlreiche Sparrunden und der Absprung von Grosskunden haben der Nachrichtenagentur zugesetzt. Neue Hilfsgelder von Vater Staat verschaffen der gebeutelten Agentur zwar ein ... weiter lesen

Die Keystone-SDA steckt in schweren finanziellen Nöten. Zahlreiche Sparrunden und der Absprung von Grosskunden haben der Nachrichtenagentur zugesetzt. Neue Hilfsgelder von Vater Staat verschaffen der gebeutelten Agentur zwar ein wenig Luft, doch damit ist die Finanzierungsfrage noch lange nicht geregelt.

Aus diesem Anlass hat der Klein Report einen Fragenkatalog an Ueli Eckstein, Verwaltungsratspräsident ... weiter lesen

12:08

Sonntag
14.02.2021, 12:08

Medien / Publizistik

Nationalrätin Edith Graf-Litscher zur Medienförderung: «Wie der Kuchen verteilt wird, ist zentral fürs Überleben»

Es dürfte heiss zu- und hergehen, wenn die Fernmelde-Kommission des Nationalrats am Montag über die umkämpfte Medienförderung debattiert.

Im Vorfeld sprach der Klein Report mit SP-Nationalrätin ... weiter lesen

Es dürfte heiss zu- und hergehen, wenn die Fernmelde-Kommission des Nationalrats am Montag über die umkämpfte Medienförderung debattiert.

Im Vorfeld sprach der Klein Report mit SP-Nationalrätin Edith Graf-Litscher über den Verteilkampf der Verleger und über die neue medienpolitische Spendierlaune des Bundes. Die Thurgauer Politikerin ist Mitglied der nationalrätlichen ... weiter lesen

21:30

Montag
08.02.2021, 21:30

Medien / Publizistik

Pläne für Berner Online-Magazin: «Die Leute müssen sich jetzt zusammenraufen»

Nur eine Woche, nachdem die Pläne für eine «Neue Berner Zeitung» bekannt geworden sind, liegt nun auch die Idee für ein neues Berner Online-Magazin auf dem Tisch ... weiter lesen

Nur eine Woche, nachdem die Pläne für eine «Neue Berner Zeitung» bekannt geworden sind, liegt nun auch die Idee für ein neues Berner Online-Magazin auf dem Tisch. Der Verein Courage Civil will mit einer «Umfrage» klären, obs ein Publikum gibt.

Etwas überrascht war der Klein Report über das Vorgehen von Courage Civil schon. In der Regel wird ... weiter lesen