Content:

 

15:04

Sonntag
12.09.2021, 15:04

Medien / Publizistik

Medienförderpaket: Verlegerverband lanciert Pro-Kampagne

Der Verlegerverband hat am Freitag die Pro-Kampagne zur neuen Medienförderung lanciert.

«Die Meinungsfreiheit» nennt sich die Aktion, hinter welcher der Verband Schweizer Medien (VSM) und Parlamentarier und Parlamentarierinnen aus ... weiter lesen

Der Verlegerverband hat am Freitag die Pro-Kampagne zur neuen Medienförderung lanciert.

«Die Meinungsfreiheit» nennt sich die Aktion, hinter welcher der Verband Schweizer Medien (VSM) und Parlamentarier und Parlamentarierinnen aus allen Fraktionen ausser ... weiter lesen

17:44

Sonntag
05.09.2021, 17:44

Medien / Publizistik

CH Media: Neue Medienförderung führt «nicht zwangsläufig» zu staatlicher Beeinflussung

Die Kritiker der neuen Medienförderung monieren, dass staatliche Gelder die Unabhängigkeit der Medien bedrohen. Manche sprechen sogar von «Staatsmedien»

Bei CH Media gibt man sich unbesorgt. Wie der ... weiter lesen

Die Kritiker der neuen Medienförderung monieren, dass staatliche Gelder die Unabhängigkeit der Medien bedrohen. Manche sprechen sogar von «Staatsmedien»

Bei CH Media gibt man sich unbesorgt. Wie der NZZ-Verlag stellt sich das Joint Venture ohne mit der ... weiter lesen

22:18

Montag
16.08.2021, 22:18

Medien / Publizistik

«Quiet Period»: Tamedia schaltet auf Stumm in Sachen Medienförderung

Geht es um die neue Medienförderung und das Referendum dagegen, stellt Tamedia auf Lautlos. Und versteckt sich hinter dem Verlegerverband.

Weder zu den Argumenten der Referendumsführer noch zum ... weiter lesen

Geht es um die neue Medienförderung und das Referendum dagegen, stellt Tamedia auf Lautlos. Und versteckt sich hinter dem Verlegerverband.

Weder zu den Argumenten der Referendumsführer noch zum Mehrbetrag an ... weiter lesen

10:40

Mittwoch
07.07.2021, 10:40

Medien / Publizistik

Medienförderung: Bürgerliche Parlamentarier-Gruppe unterstützt Referendum

Eine überparteiliche Gruppe mit Bundesparlamentarier aus SVP, FDP und der Mitte-Partei unterstützt das Referendum gegen die neue Medienförderung.

Fünf bürgerliche Bundesparlamentarier traten am Dienstagvormittag im Medienzentrum ... weiter lesen

Eine überparteiliche Gruppe mit Bundesparlamentarier aus SVP, FDP und der Mitte-Partei unterstützt das Referendum gegen die neue Medienförderung.

Fünf bürgerliche Bundesparlamentarier traten am Dienstagvormittag im Medienzentrum des ... weiter lesen

23:10

Mittwoch
30.06.2021, 23:10

Medien / Publizistik

«Gift für die Demokratie»: Gegner der Medienförderung machen mobil

Als das Parlament vor knapp zwei Wochen das Medienförderungspaket endlich verschnürte, schien es, als ob die Sache nun gebacken sei. Doch so richtig heiss könnte es erst ... weiter lesen

Als das Parlament vor knapp zwei Wochen das Medienförderungspaket endlich verschnürte, schien es, als ob die Sache nun gebacken sei. Doch so richtig heiss könnte es erst noch werden.

Der Schauplatz war symbolträchtig: Im Medienzentrum des Bundeshauses haben die Gegner der ... weiter lesen

21:40

Samstag
23.02.2019, 21:40

Medien / Publizistik

Fastnachts-Krimi mit «-minu»: «Meine Entführer fordern, dass die Basler Fasnacht abgesagt wird.»

Prime News lässt für einen Fasnachts-Krimi den BaZ-Stadtkolumnisten «-minu» entführen. Nach dem Aus von «TagesWoche» und barfi.ch gibt es für das junge Online-Magazin auf dem ... weiter lesen

Prime News lässt für einen Fasnachts-Krimi den BaZ-Stadtkolumnisten «-minu» entführen. Nach dem Aus von «TagesWoche» und barfi.ch gibt es für das junge Online-Magazin auf dem Werbemarkt nicht automatisch mehr Luft. Im Gespräch mit dem Klein Report zieht Inhaber Christian Keller Zwischenbilanz.

Auch wenn es anders aussehen mag: Der Fasnachts-Krimi, der Basler Stadt-Event schlechthin, war «nicht ... weiter lesen

23:20

Sonntag
26.08.2018, 23:20

TV / Radio

Telebasel neu auch auf dem Barfi-Laufband

Auf dem Barfi-Laufband am Barfüsserplatz in Basel werden ab sofort News von Telebasel zu sehen sein.

Seit Ende Februar hat Telebasel das Exklusivrecht, Inhalte in den BVB-Trams und -Bussen ... weiter lesen

Auf dem Barfi-Laufband am Barfüsserplatz in Basel werden ab sofort News von Telebasel zu sehen sein.

Seit Ende Februar hat Telebasel das Exklusivrecht, Inhalte in den BVB-Trams und -Bussen zu bespielen. Um die Präsenz in der Basler Innenstadt weiter auszubauen, wird per sofort das Laufband am ... weiter lesen

22:10

Freitag
27.07.2018, 22:10

Medien / Publizistik

Barfi.ch in provisorischer Nachlassstundung

Das Basler Zivilgericht hat der Barfi AG nach eingehender Prüfung der rechtlichen und finanziellen Situation «eine provisorische Nachlassstundung» bewilligt. Das schreibt die Onlineplattform am Donnerstag auf ihrer Webseite.

«Die ... weiter lesen

Das Basler Zivilgericht hat der Barfi AG nach eingehender Prüfung der rechtlichen und finanziellen Situation «eine provisorische Nachlassstundung» bewilligt. Das schreibt die Onlineplattform am Donnerstag auf ihrer Webseite.

«Die Barfi AG freut sich über das vom Gericht ... weiter lesen

23:30

Donnerstag
26.04.2018, 23:30

Medien / Publizistik

Basler Regionalplattform barfi.ch sucht Investoren

Das lokale Online-Portal barfi.ch von Medienunternehmer Christian Heeb blickt auf einen publizistisch erfolgreichen Start ins Jahr 2018 zurück. Doch die unabhängige News-Plattform sei in ihrer Existenz gef ... weiter lesen

Das lokale Online-Portal barfi.ch von Medienunternehmer Christian Heeb blickt auf einen publizistisch erfolgreichen Start ins Jahr 2018 zurück. Doch die unabhängige News-Plattform sei in ihrer Existenz gefährdet, wie barfi.ch am Mittwoch hilfesuchend aus Basel bekannt gab.

Schlechte Nachrichten für das Online-Portal am Rheinknie: Auf dem Weg aus der Start-up-Phase könne barfi.ch alleine nicht weiter  ... weiter lesen

20:08

Montag
01.05.2017, 20:08

Medien / Publizistik

Basler Lokalportal barfi.ch bald in weiteren Städten?

Das lokale Online-Portal barfi.ch von Medienunternehmer Christian Heeb hegt Expansionsgedanken: Das Konzept habe sich bewährt, resümiert die noch junge Plattform aus Basel. Das Modell soll deshalb auch ... weiter lesen

Das lokale Online-Portal barfi.ch von Medienunternehmer Christian Heeb hegt Expansionsgedanken: Das Konzept habe sich bewährt, resümiert die noch junge Plattform aus Basel. Das Modell soll deshalb auch bald «in weiteren Schweizer Städten» betrieben werden.

Der Aufwärtstrend von barfi.ch halte seit dem Start im Sommer 2015 «stetig an», wird anlässlich der aktuellen Quartalszahlen ... weiter lesen

11:46

Sonntag
15.01.2017, 11:46

Medien / Publizistik

Telebasel-Expansion verletzt Konzession nicht

Telebasel hat mit dem massiven Ausbau seines Webauftritts keine Konzessionsverletzung begangen. Das Bundesamt für Kommunikation (Bakom) hat die Anzeigen vom Medienportal barfi.ch und der «Basler Zeitung» abgewiesen. Der ... weiter lesen

Telebasel hat mit dem massiven Ausbau seines Webauftritts keine Konzessionsverletzung begangen. Das Bundesamt für Kommunikation (Bakom) hat die Anzeigen vom Medienportal barfi.ch und der «Basler Zeitung» abgewiesen. Der Gerichtsstreit unter den Basler Medien könnte nun weitergehen.

Nachdem die Expansionspläne von Telebasel im Januar 2016 bekannt geworden waren, kündigte barfi.ch-Gründer Christian Heeb ... weiter lesen

21:52

Montag
24.10.2016, 21:52

Medien / Publizistik

Jörg Kachelmann verlässt Barfi.ch

Das war ein kurzer Auftritt von Jörg Kachelmann beim Basler Online-Medium barfi.ch: Seit dem 12. Oktober ist der ehemalige Wettermoderator nicht mehr Mitglied des Verwaltungsrates der Barfi AG ... weiter lesen

Das war ein kurzer Auftritt von Jörg Kachelmann beim Basler Online-Medium barfi.ch: Seit dem 12. Oktober ist der ehemalige Wettermoderator nicht mehr Mitglied des Verwaltungsrates der Barfi AG, wie ein Blick in das Handelsregister zeigt.

Vor gut einem Jahr machte sich Radiopionier und Inhaber Christian Heeb zusammen mit Ringier-Mann Fibo Deutsch  ... weiter lesen

22:05

Dienstag
16.08.2016, 22:05

Medien / Publizistik

Barfi.ch zieht Bilanz nach seinem ersten Jahr

Das neue Basler Online-Portal barfi.ch zieht nach einem Jahr im Netz eine erste Zwischenbilanz: Laut Google Analytics wollten bis Mitte August rund 110'000 Unique Users auf die Website ... weiter lesen

Das neue Basler Online-Portal barfi.ch zieht nach einem Jahr im Netz eine erste Zwischenbilanz: Laut Google Analytics wollten bis Mitte August rund 110'000 Unique Users auf die Website von Medienunternehmer Christian Heeb zugreifen. Die «Basler Zeitung» griff zur Schlagzeile «barfi.ch greift Telebasel an».

Auffällig ist, wie das Portal mit Kachel-Design bei Facebook ... weiter lesen

22:40

Mittwoch
03.02.2016, 22:40

TV / Radio

Im Zuge des Relaunches: Telebasel erweitert Verkaufsteam

Der Regionalsender Telebasel vergrössert aufgrund seines Relaunches das Verkaufsteam. Im Zuge dessen besetzt Patricia Leber neu den Posten des Product Managers Online.

Die Fricktalerin begann ihre Karriere im Plakatfl ... weiter lesen

Der Regionalsender Telebasel vergrössert aufgrund seines Relaunches das Verkaufsteam. Im Zuge dessen besetzt Patricia Leber neu den Posten des Product Managers Online.

Die Fricktalerin begann ihre Karriere im Plakatflächeneinkauf, bevor sie 2008 zur Goldbach Media Gruppe wechselte und dort zuletzt als Senior Account Manager in Basel tätig war ... weiter lesen

22:33

Samstag
09.01.2016, 22:33

Medien / Publizistik

Christian Heeb: Juristischer Gegenwind für Expansionspläne von Telebasel

Dass Telebasel seinen Webauftritt massiv ausbauen will, hat ein juristisches Nachspiel: Christian Heeb, Medienunternehmer und Gründer der Newsplattform barfi.ch, sieht darin eine Verletzung der staatlichen Konzession. Erste rechtliche ... weiter lesen

Dass Telebasel seinen Webauftritt massiv ausbauen will, hat ein juristisches Nachspiel: Christian Heeb, Medienunternehmer und Gründer der Newsplattform barfi.ch, sieht darin eine Verletzung der staatlichen Konzession. Erste rechtliche Schritte wurden bereits eingeleitet.

«Ja, wir werden in der Sache `Telebasel` leider juristisch vorgehen müssen», bestätigt Christian Heeb dem Klein Report ... weiter lesen

08:50

Samstag
09.01.2016, 08:50

TV / Radio

Regionalsender Telebasel will über NZZ-Netz an den nationalen Werbekuchen

Der einstige «Stadtkanal» Telebasel lässt sein neues Newsportal über die NZZ-Mediengruppe verkaufen. Damit übernimmt das private Medienhaus die nationale Online-Vermarktung des konzessionierten Regionalsenders, der durch seine programmatische Neuausrichtung ohnehin ... weiter lesen

Der einstige «Stadtkanal» Telebasel lässt sein neues Newsportal über die NZZ-Mediengruppe verkaufen. Damit übernimmt das private Medienhaus die nationale Online-Vermarktung des konzessionierten Regionalsenders, der durch seine programmatische Neuausrichtung ohnehin schon in der Kritik steht. «Wir haben die Neuausrichtung im Vorfeld mit dem Bundesamt für Kommunikation (Bakom) abgesprochen», versichert hingegen der CEO von Telebasel, Dominik Prétôt, im Gespräch mit dem Klein Report.

Erst am Mittwoch kündigte die Stiftung Telebasel per ... weiter lesen

16:58

Donnerstag
07.01.2016, 16:58

TV / Radio

«Alles neu»: Telebasel baut Online und Mobile aus

Seit zwei Jahren tüfftelt der Basler Regionalsender nun an seinem Relaunch. Kurz vor Weihnachten hatte ein «vertrauliches Originaldokument» für Gesprächsstoff gesorgt, wie der Klein Report berichtete.

Jetzt ... weiter lesen

Seit zwei Jahren tüfftelt der Basler Regionalsender nun an seinem Relaunch. Kurz vor Weihnachten hatte ein «vertrauliches Originaldokument» für Gesprächsstoff gesorgt, wie der Klein Report berichtete.

Jetzt hat Telebasel sein «komplett neues Inhaltsangebot für eine breite Zielgruppe in der Nordwestschweiz» offiziell angekündigt ... weiter lesen

19:32

Mittwoch
23.12.2015, 19:32

Medien / Publizistik

Telebasel will Web-Auftritt massiv ausbauen

Unter dem Titel «Vertrauliche Orginaldokumentation Telebasel» hat das Online-Portal barfi.ch Expansionspläne des Basler TV-Senders am Samstag publik gemacht.

Darin werden detailliert die Varianten des neuen Sendekonzeptes dargelegt, die ... weiter lesen

Unter dem Titel «Vertrauliche Orginaldokumentation Telebasel» hat das Online-Portal barfi.ch Expansionspläne des Basler TV-Senders am Samstag publik gemacht.

Darin werden detailliert die Varianten des neuen Sendekonzeptes dargelegt, die nebst dem Programm-Relaunch auch einen starken Ausbau des Online-Angebotes zeigen. Ab 18.30 Uhr sollen alle 30 Minuten kurze ... weiter lesen

22:02

Montag
07.09.2015, 22:02

Medien / Publizistik

Christian Heeb über einen Monat barfi.ch: «Wir sind 30% über dem erwarteten User-Soll»

«Wir sind sehr gut gestartet, doch die Arbeit ist anstrengend, aber das war mir ja von Anfang an bewusst», sagt der Medienunternehmer Christian Heeb, der am 31. Juli pünktlich ... weiter lesen

«Wir sind sehr gut gestartet, doch die Arbeit ist anstrengend, aber das war mir ja von Anfang an bewusst», sagt der Medienunternehmer Christian Heeb, der am 31. Juli pünktlich zum Nationalfeiertag die neue News-Plattform barfi.ch lanciert hat.

Der Name Barfi bezieht sich auf das schwarze Laufband am Basler Barfüsserplatz, das bei der Bevölkerung längst Kultstatus ... weiter lesen

23:20

Montag
08.06.2015, 23:20

Medien / Publizistik

barfi.ch: «Passende Internetangebote» für die Region Basel

Der Klein Report traf sich mit Medienwissenschaftler Klaus Neumann-Braun, der mit Christian Heeb, Fibo Deutsch und Jörg Kachelmann und dem neuen barfi.ch-Portal für frischen Wind in der ... weiter lesen

Der Klein Report traf sich mit Medienwissenschaftler Klaus Neumann-Braun, der mit Christian Heeb, Fibo Deutsch und Jörg Kachelmann und dem neuen barfi.ch-Portal für frischen Wind in der Medienwelt sorgt.

«Christian Heeb und ich arbeiten beide separat seit langer Zeit im Bereich der Medien. Wir beide sind innovationsfreudige Macher und ... weiter lesen

22:36

Montag
20.04.2015, 22:36

Medien / Publizistik

Christian Heeb: «Werbung, die wirkt, nicht nervt. Versprochen!»

Obschon das neue Internetprojekt barfi.ch ab Ende Juli an die «Digital Natives» gerichtet ist, entstammen weder Christian Heeb, noch seine drei Best-Age-Mitinitianten dieser Generation. Heeb meint gegenüber dem ... weiter lesen

Obschon das neue Internetprojekt barfi.ch ab Ende Juli an die «Digital Natives» gerichtet ist, entstammen weder Christian Heeb, noch seine drei Best-Age-Mitinitianten dieser Generation. Heeb meint gegenüber dem Klein Report mit einem Lachen: «Die Menschheit hat über zwei Millionen Jahre gebraucht, um das Internet zu erfinden. Erst jetzt, nach der Geburt von uns Initianten, ist es ihr gelungen. Wir waren im Gegensatz zu den Digital Natives von Anfang an wirklich dabei.»

Mit dem Ringier-Mann Fibo Deutsch, dem «dienstältesten ... weiter lesen

13:02

Sonntag
19.04.2015, 13:02

Medien / Publizistik

Barfi.ch: Weit mehr als «nur» ein Kult-Laufband

«Unser Ziel ist es, mit barfi.ch am 31. Juli die grösste regionale, umfassende publizistische Internet-Plattform der Schweiz aufzuschalten», meint Christian Heeb exklusiv gegenüber dem Klein Report zu ... weiter lesen

«Unser Ziel ist es, mit barfi.ch am 31. Juli die grösste regionale, umfassende publizistische Internet-Plattform der Schweiz aufzuschalten», meint Christian Heeb exklusiv gegenüber dem Klein Report zu seinen selbstsicheren Plänen.

So gesehen ist die Wiederauferstehung des Kult-Laufbandes am Basler Barfüsserplatz nur ein kleiner, aber wichtiger Mosaikstein in einem regionalen Hauptprojekt. «Zielpersonen sind all jene ... weiter lesen

10:11

Donnerstag
16.04.2015, 10:11

Medien / Publizistik

Neue interaktive Webplattform barfi.ch

Der Basler Radiopionier Christian Heeb startet Ende Juli zusammen mit seinen Freunden Jörg Kachelmann, Ringier-Mann Fibo Deutsch sowie dem Basler Medienprofessor Klaus Neumann-Braun die interaktive Webplattform barfi.ch.

«Interaktiv ... weiter lesen

Der Basler Radiopionier Christian Heeb startet Ende Juli zusammen mit seinen Freunden Jörg Kachelmann, Ringier-Mann Fibo Deutsch sowie dem Basler Medienprofessor Klaus Neumann-Braun die interaktive Webplattform barfi.ch.

«Interaktiv» ist das Projekt nicht zuletzt deshalb, weil auch Privatpersonen via ihr Handy Botschaften auf dem Leuchtband mit roter Laufschrift veröffentlichen können. Das schwarze Board mit ... weiter lesen