Content:

Samstag
09.11.2019

Marketing / PR

Berner Airline FlyBair hebt mit Republica, Maxomedia und Kargo ab...

Republica, Maxomedia und Kargo haben den Pitch für die neue Berner Airline FlyBair gewonnen. 

Die drei voneinander unabhängigen Agenturen haben speziell für diese Konkurrenzpräsentation zusammengefunden, heisst es in einer Mitteilung von Donnerstag. Republica macht die Presse- und Social-Media-Arbeit, Maxomedia den digitalen Auftritt sowie das Crowdfunding und Kargo das Branding sowie das Naming.

Die neue Airline soll ab Mai 2020 auf dem Flughafen Bern-Belp erstmals abheben. FlyBair will tägliche Sommerferienflüge nach Menorca, Rhodos oder Kreta anbieten. Zudem ist auch eine Anbindung an einen internationalen Hub wie London oder Amsterdam geplant.

Damit FlyBair überhaupt starten kann, muss noch Geld gesammelt werden. «Die Geschichte wird aber nur ein Erfolg, wenn auch die Bernerinnen und Berner aktiv beim Crowdfunding der Airline mitmachen», wird Maxomedia-CEO Simon Muster zitiert.