Content:

Montag
19.08.2019

Marketing / PR

Gründer-Team des «Matte Lab»: Bala Trachsel und Karl Zimmermann

Der Umzug der Agentur Republica an die Wasserwerkgasse 31 im Berner Mattequartier ist mit einer rauschenden Opening Party gefeiert worden. 250 Gäste prosteten sich am Freitagabend im neuen Innovations-Space «Matte Lab» zu.

Den Berner Innovations-Space haben zahlreiche Co-Worker mit aus der Taufe gehoben. Gegründet haben das «Matte Lab» Republica-CEO Bala Trachsel und Karl Zimmermann, CEO des KMU Nachfolgezentrums. Trachsel und ihr Team wurden aufgrund eines Eigentümerwechsels an der Wasserwerkgasse 37 zu einem Umzug gedrängt, was die Kommunikationsleute bereits am 1. April vollzogen haben.

Auch die neue «Location» ein paar Meter entfernt vom ehemaligen Republica-Sitz auf der Halbinsel in der Aare hat einen umwerfenden Ausblick: oben die Berner Altstadt, unten direkt das Flussufer. «Pieds dans l'eau», wie der Immobilienmakler sagen würde.

Aus dieser Umgebung wegzuziehen, kam für Republica nicht in Frage. CEO Bala Trachsel musste sich umschauen, denn für die Werber «ist die Berner Matte Teil unserer Agentur-DNA». «Daher war uns von Anfang an klar, dass wir nicht weit vom alten Standort weg wollen. Es war ein richtungsweisender Zufall, dass direkt nebenan die Räumlichkeiten der Karl Zimmermann AG frei wurden.»

Die 1893 eröffnete Schlosserei verarbeitet Stahl, Aluminium und Glas. Karl Zimmermann, der die Karl Zimmermann AG in dritter Generation während 25 Jahren geleitet hat, berät heute kleine und mittlere Unternehmen in Sachen Nachfolgeregelungen als CEO des KMU Nachfolgezentrums, was auch im «Matte Lab» eingezogen ist.

Neben Republica sind weitere Co-Worker eingemietet: Die Eventagentur Eventicum AG (Beatrice Trachsel), die Krippendorf Systems AG (Sabine Krippendorf, systemische Organisationsentwicklung und Marketing), die snabbt GmbH (Dave Studer, digitale Transformation), VONMERZ GmbH (Fabian Merz, Werbestrategie und Kommunikationsberatung), BUERGY GmbH (Fabian Bürgy, Creative Direction) und Luna de Miel (Cornelia Werren, Hochzeitsplanung). Ein weiterer Mieter ist BERNMOBIL mit dem Projekt der selbstfahrenden Fahrzeuge.