Content:

Donnerstag
28.11.2019

Medien / Publizistik

Kerstin Hasse neu in der Chefredaktion

Bei der «annabelle» ist Kerstin Hasse zur stellvertretenden Chefredaktorin und Head of Digital & Events befördert worden. Hasse ist seit 2016 beim Frauenmagazin, das seit 1. Oktober 2019 im Besitz der Medienart AG ist.

Neben Kerstin Hasse werde auch Barbara Loop als Head of Lifestyle «die Chefredaktion ergänzen», wie die Firma schreibt. Loop kam 2012 als Volontärin zur «annabelle», seit 2014 ist sie als Redaktorin im Ressort Lifestyle tätig.

Seit Anfang November leitet Jacqueline Krause-Blouin als Chefredaktorin und Sven Broder als Reportage-Chef die Frauenzeitschrift, deren Redaktion sich weiterhin an der Zürcher Werdstrasse bei der ehemaligen Besitzerin Tamedia befindet. Der Kleinverlag Medienart hat seinen Sitz in Aarau.