Content:

Mittwoch
13.06.2018

TV / Radio

Wer ist der schrägste Vogel in der Sendung?

Quizmaster und Comedian Walti Dux feiert im Juni seine 100. Quizsendung «1vo4» auf Tele Z. Zum Jubiläum begrüsst der «Qwitzmaster» einen «richtig schrägen Vogel» in der Show. Der Kandidat der besonderen Art heisst Rudi und wird vom Bauchredner Marco Kittel begleitet.

Eine Bauchrednerpuppe als Quiz-Kandidat – das ist für Walti Dux auch mit 99 Sendungen auf dem Buckel eine Premiere. Dabei hatte Dux als Moderator der Sendung «1vo4» bereits 130 Kandidatinnen und Kandidaten zu Gast.

Von der Burlesque-Tänzerin bis zum Turnier-Schachspieler war schon fast alles dabei. «Für Moderator Walti Dux standen die Kandidaten stets im Zentrum der Sendung, galt es doch vor allem auch die Geschichten dieser Menschen zu erzählen», schreibt der Sender mit Sitz in Wallisellen zum Jubiläum.

Auch diverse Musiker waren bei Dux bereits in der Sendung zu Gast: Bei dieser Gelegenheit zückte der Moderator jeweils seine Gitarre und stimmte unter anderem mit Padi Bernhard, Linda Fäh oder Toni Vescoli das «1-Minuten-Duett» an.

Ob es bei der Jubiläumssendung vom Samstag, 16. Juni, auch zu einem Duett mit der Bauchrednerpuppe Rudi kommt, verraten Tele Z und Moderator Walti Dux nicht. Nur so viel: «Puppet-Entertainer Marco Knittel wich während der ganzen Quizfragen nicht von seiner Seite, was Rudi gar nicht passte.»