Content:

 

13:08

Mittwoch
13.01.2021, 13:08

Werbung

Jung von Matt Limmat holt sich weibliche Verstärkung

Jung von Matt Limmat startet mit drei neuen Frauen ins 2021: Eva Boretti, Manuela Brunner und Nathalie Eggen sollen das Key Account Management und das Empowerment der Mitarbeitenden weiter entwickeln ... weiter lesen

Jung von Matt Limmat startet mit drei neuen Frauen ins 2021: Eva Boretti, Manuela Brunner und Nathalie Eggen sollen das Key Account Management und das Empowerment der Mitarbeitenden weiter entwickeln.

«Eva, Manuela und Nathalie bringen frischen Drive, wertvolle Erfahrung und ein offenes Mindset mit. Damit ... weiter lesen

17:40

Dienstag
23.01.2018, 17:40

Marketing / PR

Alexander Mazzara wird COO und CMO von Lionstep

Die beiden Startups Lionstep und Tao schliessen sich zusammen. Sämtliche Mitarbeiter von Tao arbeiten jetzt bei Lionstep, darunter auch Co-Gründer Alexander Mazzara, der ehemalige CEO von Joiz.

«Wir ... weiter lesen

Die beiden Startups Lionstep und Tao schliessen sich zusammen. Sämtliche Mitarbeiter von Tao arbeiten jetzt bei Lionstep, darunter auch Co-Gründer Alexander Mazzara, der ehemalige CEO von Joiz.

«Wir haben uns entschlossen, künftig mit einer Marke zu fahren», erklärte Alexander Mazzara am Montag gegenüber dem Klein Report ... weiter lesen

18:02

Mittwoch
19.07.2017, 18:02

TV / Radio

«Zoom Kaboom»: Gülsha gibt TV-Comeback

Das ehemalige Joiz-Aushängeschild erhält beim neuen Free-TV-Sender Teleclub Zoom eine eigene Live-Show. Das neue Infotainment-Format mit Gülsha Adilji heisst «Zoom Kaboom» und kommt ab August auf die ... weiter lesen

Das ehemalige Joiz-Aushängeschild erhält beim neuen Free-TV-Sender Teleclub Zoom eine eigene Live-Show. Das neue Infotainment-Format mit Gülsha Adilji heisst «Zoom Kaboom» und kommt ab August auf die Schweizer TV-Bildschirme.

Einmal pro Woche, nämlich jeden Mittwoch ab 18 Uhr, soll Gülsha Themen aufgreifen, «welche die Schweizer und ... weiter lesen

21:40

Montag
21.11.2016, 21:40

Medien / Publizistik

Neue Leiterin des Bereichs Multimedia bei swissinfo.ch

Marguerite Meyer (31) übernimmt am 1. Januar 2017 die Leitung des neuen Bereichs Multimedia bei SWI swissinfo.ch. Hinzu komme die operative Leitung des Produktionsraums der internationalen SRG-Plattform, teilte Swissinfo ... weiter lesen

Marguerite Meyer (31) übernimmt am 1. Januar 2017 die Leitung des neuen Bereichs Multimedia bei SWI swissinfo.ch. Hinzu komme die operative Leitung des Produktionsraums der internationalen SRG-Plattform, teilte Swissinfo am Freitag mit.

Meyer war seit Anfang 2016 bis zur Einstellung Ende August ... weiter lesen

23:45

Donnerstag
15.09.2016, 23:45

TV / Radio

Joiz Deutschland: Sendebetrieb am 16. September eingestellt

Nachdem der deutsche Joiz-Ableger übernommen wurde, machte der neue Investor Uwe Fabich relativ schnell klar, dass er kein Interesse daran hat, einen «Teenager-Sender» fortzuführen. Nun ist klar, dass bereits ... weiter lesen

Nachdem der deutsche Joiz-Ableger übernommen wurde, machte der neue Investor Uwe Fabich relativ schnell klar, dass er kein Interesse daran hat, einen «Teenager-Sender» fortzuführen. Nun ist klar, dass bereits am Freitag der Sendebetrieb auch in Deutschland eingestellt wird. Schluss mit «Games und solchem Scheiss», wie Fabich es formulierte.

Eine Sprecherin des Senders bestätigte gegenüber dem ... weiter lesen

19:04

Samstag
03.09.2016, 19:04

Medien / Publizistik

Joiz-Mitarbeitende bei Ringier und Tamedia vorstellig

Nach dem Aus von Jugendsender Joiz suchen etwa 75 Mitarbeitende eine neue Arbeitsstelle: Einige davon will Ringier verpflichten, andere wiederum wurden in den Liften bei Tamedia gesichtet. «Es ist heute ... weiter lesen

Nach dem Aus von Jugendsender Joiz suchen etwa 75 Mitarbeitende eine neue Arbeitsstelle: Einige davon will Ringier verpflichten, andere wiederum wurden in den Liften bei Tamedia gesichtet. «Es ist heute noch zu früh, um eine Bilanz zu ziehen», meint Alexander Mazzara, CEO und Co-Gründer der Joiz AG, am Donnerstag gegenüber dem Klein Report.

Die Bilanz wurde deponiert, der Schweizer TV-Sender Joiz hat die TV-Produktion eingestellt und sendet nur noch ... weiter lesen

15:40

Montag
29.08.2016, 15:40

TV / Radio

Joiz Deutschland hat neuen Mehrheitsaktionär gefunden

Erst vor ein paar Tagen machte Joiz negative Schlagzeilen: Der Schweizer Jugend-TV-Sender wurde wegen Überschuldung in der Schweiz geschlossen und in Deutschland weitergeführt, wie der Klein Report berichtet hat ... weiter lesen

Erst vor ein paar Tagen machte Joiz negative Schlagzeilen: Der Schweizer Jugend-TV-Sender wurde wegen Überschuldung in der Schweiz geschlossen und in Deutschland weitergeführt, wie der Klein Report berichtet hat.

Durch die Schliessung in der Schweiz verlieren ... weiter lesen

23:24

Dienstag
23.08.2016, 23:24

TV / Radio

Aus für Joiz

Der Jugendsender Joiz hat seine Bilanz deponiert. Überschuldet sind die Schweizer Joiz-Firmen Joiz Schweiz AG und Joiz IP AG.

«Wir bedauern ausserordentlich, dass wir die Aktivitäten von Joiz in ... weiter lesen

Der Jugendsender Joiz hat seine Bilanz deponiert. Überschuldet sind die Schweizer Joiz-Firmen Joiz Schweiz AG und Joiz IP AG.

«Wir bedauern ausserordentlich, dass wir die Aktivitäten von Joiz in der Schweiz einstellen müssen», erklärt Verwaltungsratspräsident Gaudenz Trapp am Montagabend. Der Entscheid sei dem ... weiter lesen

22:55

Montag
30.05.2016, 22:55

TV / Radio

Neuer Geschäftsführer für Joiz Schweiz

Joiz hat mit dem Internet- und Marketing-Spezialisten Oliver Schibli einen Nachfolger für Nicolas Bürer gefunden. Dieser tritt auf «seinen Wunsch zurück, um sich eigenen unternehmerischen Projekten zu ... weiter lesen

Joiz hat mit dem Internet- und Marketing-Spezialisten Oliver Schibli einen Nachfolger für Nicolas Bürer gefunden. Dieser tritt auf «seinen Wunsch zurück, um sich eigenen unternehmerischen Projekten zu widmen», wie der Sender mitteilt.

Joiz-CEO Alexander Mazzara begründet den Personalentscheid, dass Schibli «einen guten Track Record im digitalen Marketing ... weiter lesen

17:15

Sonntag
15.05.2016, 17:15

TV / Radio

Neue Sendung «Jung und Schaad»: Wird «Joiz» jetzt etwa seriös?

Der einstige Jugendsender «Joiz» wird langsam erwachsen: In der neuen Sendung «Jung und Schaad» soll Gülsha Adilji (30), Aushängeschild des Senders, gemeinsam mit Kurt Schaad (65), dem ehemaligen ... weiter lesen

Der einstige Jugendsender «Joiz» wird langsam erwachsen: In der neuen Sendung «Jung und Schaad» soll Gülsha Adilji (30), Aushängeschild des Senders, gemeinsam mit Kurt Schaad (65), dem ehemaligen Redaktionsleiter vom SRF-Wirtschaftsmagazin «Eco», diskutieren.

«Kurt wer?», dürfte sich der eine oder andere jüngere «Joiz»-Zuschauer fragen, wenn er den Namen liest, der in der Mitteilung des ... weiter lesen

08:38

Mittwoch
13.04.2016, 08:38

TV / Radio

Mit Joiz unterwegs auf Lesbos

In zwei Spezialfolgen von «Gülsha folgt dir» zeigen die Journalistin und Fernsehmoderatorin Gülsha Adilji und ihr Kameramann Matthias Lüscher das Schicksal von mehreren tausenden von Flüchtlingen ... weiter lesen

In zwei Spezialfolgen von «Gülsha folgt dir» zeigen die Journalistin und Fernsehmoderatorin Gülsha Adilji und ihr Kameramann Matthias Lüscher das Schicksal von mehreren tausenden von Flüchtlingen, die seit Monaten mit Booten auf der griechischen Insel Lesbos ankommen.

Was ist ein Schwimmwesten-Friedhof? Wie muss man sich das Ankommen der Flüchtlingsboote vorstellen? Wie ergeht es der lokalen ... weiter lesen

14:18

Dienstag
22.03.2016, 14:18

Marketing / PR

Julian Thorner und Serap Yavuz bei Andreas & Conrad unter Vertrag

Die beiden Moderatoren Julian Thorner und Serap Yavuz sind neu bei der Vermarktungsagentur Andreas & Conrad unter Vertrag. Man werde Thorner und Yavuz «strategisch begleiten und ab sofort die Vermittlungstätigkeit ... weiter lesen

Die beiden Moderatoren Julian Thorner und Serap Yavuz sind neu bei der Vermarktungsagentur Andreas & Conrad unter Vertrag. Man werde Thorner und Yavuz «strategisch begleiten und ab sofort die Vermittlungstätigkeit für Moderations-Aufträge übernehmen», so die Zürcher People-Agentur.

Serap Yavuz moderiert seit 2012 das Lifestyle Magazin «Freakish» (Tele Züri, Viva, MTV). Seit Ende 2013 weckt sie die Radiohörer in ... weiter lesen

07:40

Dienstag
15.03.2016, 07:40

IT / Telekom / Druck

«Alpen-Messi» hat jetzt eigene App

Seine fussballerischen Fähigkeiten haben Xherdan Shaqiri in England Spitznamen wie der «Alpen-Messi» oder auch der «Zauberwürfel» eingebracht. Mit seiner App will der Spieler von Stoke City nun auch ... weiter lesen

Seine fussballerischen Fähigkeiten haben Xherdan Shaqiri in England Spitznamen wie der «Alpen-Messi» oder auch der «Zauberwürfel» eingebracht. Mit seiner App will der Spieler von Stoke City nun auch neben dem Platz für Furore sorgen. Er ist der erste Schweizer Fussballer mit einer eigenen, interaktiven App.

So können die Fans des Schweizer Nationalspielers ihren Liebling Shaqiri nicht nur auf dem Fussballplatz, sondern auch ganz privat ... weiter lesen

23:02

Dienstag
23.02.2016, 23:02

TV / Radio

Moderatorin Gülsha: «Dreh mit Pornostar war beklemmend und verfolgte mich»

Der Jugendsender Joiz zeigt eine neue Staffel der Sendung «Gülsha folgt dir», in der Moderatorin Gülsha Adilji Menschen mit speziellen Geschichten portraitiert. Gegenüber dem Klein Report verr ... weiter lesen

Der Jugendsender Joiz zeigt eine neue Staffel der Sendung «Gülsha folgt dir», in der Moderatorin Gülsha Adilji Menschen mit speziellen Geschichten portraitiert. Gegenüber dem Klein Report verrät sie, was die Zuschauer erwarten dürfen und welche Sendung aus der letzten Staffel sie noch eine Weile verfolgte.

Das Fachblatt «Schweizer Journalist» wählte sie zur «Newcomerin des Jahres 2012», sie ist das Aushängeschild des Schweizer ... weiter lesen

13:05

Dienstag
16.02.2016, 13:05

TV / Radio

Joiz-Kampagne: #Be Part #Be Loud #Be You

Der Jugend-TV-Sender Joiz lanciert eine neue Werbekampagne. Unter dem Slogan #Be Part #Be Loud #Be You stehen neu Themen und nicht mehr Sendungen im Fokus. Ausserdem rücken die Moderatoren ... weiter lesen

Der Jugend-TV-Sender Joiz lanciert eine neue Werbekampagne. Unter dem Slogan #Be Part #Be Loud #Be You stehen neu Themen und nicht mehr Sendungen im Fokus. Ausserdem rücken die Moderatoren stärker in den Mittelpunkt der Kampagne.

Der Schweizer TV-Sender Joiz verpasst sich einen neuen Anstrich: Mit ihrer neuen Werbekampagne und der neuen Homepage wollen die ... weiter lesen

11:36

Dienstag
26.01.2016, 11:36

TV / Radio

Joiz TV will mit Mobile «erwachsener» werden

Joiz Schweiz will «erwachsener werden»: Der Jugend-TV-Sender will sich stärker an die jungen Erwachsenen richten und setzt dabei auf programmliche Neuerungen und aufs Smartphone.

«Im Moment sind 50 Prozent ... weiter lesen

Joiz Schweiz will «erwachsener werden»: Der Jugend-TV-Sender will sich stärker an die jungen Erwachsenen richten und setzt dabei auf programmliche Neuerungen und aufs Smartphone.

«Im Moment sind 50 Prozent unserer Nutzer zwischen 20 und 25 Jahre alt», erklärte Gründer und CEO Alexander Mazzara den Stand der Dinge. «Mit dem neuen Programm will Joiz verstärkt auch die 25- bis 30-Jährigen ansprechen.» Hier sieht Mazzara «ein grosses Potenzial» ... weiter lesen

11:32

Mittwoch
20.01.2016, 11:32

TV / Radio

US-Wrestling für die Schweizer Stube

Joiz sendet neu amerikanisches Wrestling in die Schweizer Stuben. Ab dem 28. Januar wird die digitale Jugend-TV-Station das «weltweit erfolgreiche» Wrestling-Programm RAW vom US-Medienunternehmen World Wrestling Entertainment in sein Programm ... weiter lesen

Joiz sendet neu amerikanisches Wrestling in die Schweizer Stuben. Ab dem 28. Januar wird die digitale Jugend-TV-Station das «weltweit erfolgreiche» Wrestling-Programm RAW vom US-Medienunternehmen World Wrestling Entertainment in sein Programm aufnehmen.

Das Programm schneidet die «besten Szenen aus allen Fights des Wochenendes» zusammen und erzählt die «spannendesten Geschichten rund um die Wrestling-Helden», teilt der Jugendsender ... weiter lesen

14:30

Montag
18.01.2016, 14:30

TV / Radio

Marguerite Meyer erste Chefredaktorin von Joiz Schweiz

Marguerite Meyer (30) wechselt per 1. März von SRF News zu Joiz Schweiz und übernimmt dort den neu geschaffenen Posten der Chefredaktorin. Ausserdem ist Sam Bolliger neuer Programmchef des ... weiter lesen

Marguerite Meyer (30) wechselt per 1. März von SRF News zu Joiz Schweiz und übernimmt dort den neu geschaffenen Posten der Chefredaktorin. Ausserdem ist Sam Bolliger neuer Programmchef des Jugendsenders.

In den letzten beiden Jahren arbeitete der 26-Jährige als Senior Producer bei Joiz Schweiz. Seit Januar ist er für das Programm des Senders ... weiter lesen

19:34

Dienstag
12.01.2016, 19:34

TV / Radio

Schweizer Radio und Fernsehen: Andi Rohrer «verreist»

Vier Jahre lang war Andi Rohrer als Moderator im Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) zu sehen und zu hören. Per Mitte Februar verlässt der bärtige Wittenbacher das ... weiter lesen

Vier Jahre lang war Andi Rohrer als Moderator im Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) zu sehen und zu hören. Per Mitte Februar verlässt der bärtige Wittenbacher das SRF. Ersetzt wird er durch einen anderen Ostschweizer, den ehemaligen «Joiz»-Moderator Julian Thorner aus dem Thurgau.

Andi Rohrer wirkte seit Februar 2012 als Moderator bei den Sendungen «Virus TV» und «Wild@7» mit. Danach war er zudem im ... weiter lesen

12:22

Mittwoch
09.12.2015, 12:22

TV / Radio

«Joiz Global» mit neuem Business Development Officer

Antonius Salis stösst zu Joiz, wo er das Management Team als Chief Business Development Officer unterstützt. Mit der neu geschaffenen Stelle will das Schweizer Medienunternehmen «die internationale Expansion ... weiter lesen

Antonius Salis stösst zu Joiz, wo er das Management Team als Chief Business Development Officer unterstützt. Mit der neu geschaffenen Stelle will das Schweizer Medienunternehmen «die internationale Expansion weiter vorantreiben», wie es an der Zürcher Schärenmoosstrasse am Dienstagvormittag heisst.

Joiz hat neben dem Betrieb seiner beiden digitalen TV‐Sendern in Deutschland und in der Schweiz in den letzten Monaten ... weiter lesen

12:25

Donnerstag
12.11.2015, 12:25

Marketing / PR

Joiz und HMS Media Solutions arbeiten zusammen

Mit HMS Media Solutions, dem deutschen Anbieter von Sendeautomationslösungen, geht das Schweizer Medienunternehmen joiz eine strategische Partnerschaft ein. Zusammen bieten die Unternehmen eine vollständig integrierte End-to-End-Lösung f ... weiter lesen

Mit HMS Media Solutions, dem deutschen Anbieter von Sendeautomationslösungen, geht das Schweizer Medienunternehmen joiz eine strategische Partnerschaft ein. Zusammen bieten die Unternehmen eine vollständig integrierte End-to-End-Lösung für Live-TV, Video-On-Demand und Community-Interaktion an.

Mit joiz Global verfügt das Unternehmen über eine ... weiter lesen

18:38

Freitag
02.10.2015, 18:38

TV / Radio

Stefan Leimbacher: Von Goldbach Media zu Joiz

Werbung ist ein People-Business. Umso mehr freut sich der Joiz-Geschäftsführer Nicolas Bürer, dass er im bestens vernetzten Goldbach-Media-Mann Stefan Leimbacher nicht nur einen neuen Sales-Teamleiter, sondern auch ... weiter lesen

Werbung ist ein People-Business. Umso mehr freut sich der Joiz-Geschäftsführer Nicolas Bürer, dass er im bestens vernetzten Goldbach-Media-Mann Stefan Leimbacher nicht nur einen neuen Sales-Teamleiter, sondern auch gleich ein neues Geschäftsleitungsmitglied gefunden hat.

«Stefan ist im Markt sehr bekannt, weil er jahrelang für Publisuisse und Goldbach gearbeitet hat», sagt Bürer gegenüber dem ... weiter lesen

15:53

Mittwoch
16.09.2015, 15:53

TV / Radio

Kooperation von Joiz mit Videoclip-Vermarkter Ooyala

Die beiden Social-TV-Kanäle Joiz Deutschland und Joiz Schweiz gehen eine strategische Partnerschaft mit dem Videoclip-Vermarkter Ooyala ein. Die Zusammenarbeit umfasse nicht nur die Veröffentlichung, sondern auch die Bewirtschaftung ... weiter lesen

Die beiden Social-TV-Kanäle Joiz Deutschland und Joiz Schweiz gehen eine strategische Partnerschaft mit dem Videoclip-Vermarkter Ooyala ein. Die Zusammenarbeit umfasse nicht nur die Veröffentlichung, sondern auch die Bewirtschaftung und werberelevante Analyse von audiovisuellem Content, heisst es von Ooyala.

Mit der neuen Ooyala-Software lassen sich Clips nach dem individuellen User-Verhalten gezielter anbieten und auswerten, sodass ... weiter lesen

14:50

Mittwoch
26.08.2015, 14:50

IT / Telekom / Druck

Strategische Partnerschaft von Joiz und RR Media

Dank einer neuen strategischen Partnerschaft mit dem israelischen Digital-Media-Services-Anbieter RR Media möchte Joiz passive Zuschauer in aktive Konsumenten umwandeln. Oder wie es im Original auf gut Englisch heisst: «To ... weiter lesen

Dank einer neuen strategischen Partnerschaft mit dem israelischen Digital-Media-Services-Anbieter RR Media möchte Joiz passive Zuschauer in aktive Konsumenten umwandeln. Oder wie es im Original auf gut Englisch heisst: «To turn passive Viewers into Engaged Consumers».

RR Media verteilt im Auftrag von über 1000 Fernsehsendern täglich weltweit 24 000 Stunden TV-Inhalte, 4000 Stunden Online- ... weiter lesen

22:50

Mittwoch
15.07.2015, 22:50

TV / Radio

Neues Analysetool für Social Media in der TV-Branche

Die Zürcher Forschungsfirma Iakom lanciert ein neues Analysetool für die Fernsehbranche. Cross Platform Analytics erfasst die Plattform-übergreifende Mediennutzung und das Social-Media-Engagement der Nutzer. Praktische Erfahrungen mit der ... weiter lesen

Die Zürcher Forschungsfirma Iakom lanciert ein neues Analysetool für die Fernsehbranche. Cross Platform Analytics erfasst die Plattform-übergreifende Mediennutzung und das Social-Media-Engagement der Nutzer. Praktische Erfahrungen mit der Applikation gibt es bisher nur vom TV-Sender Joiz, der während eines Jahres mit dem Tool in der Schweiz und in Deutschland gearbeitet hat.

Der Sprung ins Web 2.0 habe TV-Veranstalter vor die Wahl gestellt, «die eigene Leistung jenseits des klassischen Fernsehens zu ... weiter lesen