Content:

Mittwoch
31.03.2021

Werbung

Geri Aebi scheidet Anfang April 2021 aus den operativen Funktionen der Wirz Gruppe aus... (© Bild Wirz)

Bei der Wirz Gruppe wird das Tagesgeschäft neu von Claudio Zinsli (39) geleitet. Zinsli löst Geri Aebi als Chief Operating Officer (COO) ab.

Aebi übergibt nach 19 Jahren per Anfang April, wie Wirz am Dienstag bekannt gab. Aebi werde als Pensionär aber noch ausgewählte Mandate betreuen, wie zum Beispiel den Grasshopper Club Zürich.

Aebi leitete ab 2002 die Wirz Communications, und von 2010 bis 2016 war er CEO der Gruppe. Die letzten fünf Jahre führte er als CEO Wirz Services. Seit 2016 ist er Vizepräsident des Verwaltungsrats der Wirz Partner Holding.

Claudio Zinsli war bisher als Co-CEO ad interim bei Wunderman Thompson tätig, wo er 2017 als Finanzchef eingestiegen war. Davor machte er als Chief Financial Officer beim Jugend-TV Joiz die Finanzen.

Nach seinem Masterabschluss in Finance and Accounting an der Uni St. Gallen (HSG) war er ab 2010 zuerst vier Jahre lang bei Deloitte in der Unternehmensberatung tätig.