Content: IT / Telekom / Druck

IT / Telekom / Druck 

13:02

Donnerstag
10.01.2019, 13:02

IT / Telekom / Druck

Digitec Galaxus erzielte 992 Millionen Umsatz

Der grösste Schweizer Onlinehändler hat im letzten Geschäftsjahr eine neue Rekordmarke erzielt. Der Umsatz von 992 Millionen Franken liegt 15 Prozent über dem Vorjahreswert von Digitec Galaxus ... weiter lesen

Der grösste Schweizer Onlinehändler hat im letzten Geschäftsjahr eine neue Rekordmarke erzielt. Der Umsatz von 992 Millionen Franken liegt 15 Prozent über dem Vorjahreswert von Digitec Galaxus.

«2018 war für uns ein spektakuläres Geschäftsjahr», kommentierte CEO Florian Teuteberg am ... weiter lesen

13:00

Donnerstag
10.01.2019, 13:00

IT / Telekom / Druck

Coop Mobile wechselt von Salt zu Swisscom

Kundinnen und Kunden von Coop Mobile erhielten am Mittwoch die Mitteilung, dass Coop die Zusammenarbeit mit Salt beendet hat und neu mit Swisscom kooperiere.

Brisant: Die Coop-Mobile-Abos laufen automatisch bei ... weiter lesen

Kundinnen und Kunden von Coop Mobile erhielten am Mittwoch die Mitteilung, dass Coop die Zusammenarbeit mit Salt beendet hat und neu mit Swisscom kooperiere.

Brisant: Die Coop-Mobile-Abos laufen automatisch bei Salt weiter unter dem Namen «Salt Swiss Flat». Sie ... weiter lesen

10:30

Mittwoch
09.01.2019, 10:30

IT / Telekom / Druck

Ex-CEO von Twint wechselt zu Sonect

Der ehemalige CEO von Twint, Thierry Kneissler, wechselt zur Sonect AG. Bei dem Betreiber einer Geldautomaten-App nimmt er Einsitz ins Advisory Board.

Thierry Kneissler arbeitete die letzten vier Jahre bei ... weiter lesen

Der ehemalige CEO von Twint, Thierry Kneissler, wechselt zur Sonect AG. Bei dem Betreiber einer Geldautomaten-App nimmt er Einsitz ins Advisory Board.

Thierry Kneissler arbeitete die letzten vier Jahre bei Twint. Die Entwicklerin und Betreiberin der gleichnamigen Bezahl-App war im ... weiter lesen

10:20

Mittwoch
09.01.2019, 10:20

IT / Telekom / Druck

Geständnis im Daten-Skandal: 20-Jähriger handelte aus Verärgerung

Ermittlungsdurchbruch in der Datenklau-Affäre: Die deutschen Behörden haben einen 20-jährigen Deutschen aus Mittelhessen als mutmasslichen Täter ausfindig gemacht. Der Schüler soll im grossen Stil Daten ... weiter lesen

Ermittlungsdurchbruch in der Datenklau-Affäre: Die deutschen Behörden haben einen 20-jährigen Deutschen aus Mittelhessen als mutmasslichen Täter ausfindig gemacht. Der Schüler soll im grossen Stil Daten prominenter Persönlichkeiten gehackt, gesammelt und später als «G0d» und «0rbit» über Twitter veröffentlicht haben.

In einer Vernehmung durch den zuständigen ... weiter lesen

10:10

Dienstag
08.01.2019, 10:10

IT / Telekom / Druck

Erste Hausdurchsuchung nach Daten-Skandal in Deutschland

Die massenhafte Verbreitung gehackter Daten von Politikern und Prominenten über den Twitter-Account «G0d» hat zu einer ersten Hausdurchsuchung geführt. Ein 19-jähriger Mann mit IT-Hintergrund behauptet, in Kontakt mit ... weiter lesen

Die massenhafte Verbreitung gehackter Daten von Politikern und Prominenten über den Twitter-Account «G0d» hat zu einer ersten Hausdurchsuchung geführt. Ein 19-jähriger Mann mit IT-Hintergrund behauptet, in Kontakt mit den Hacker «0rbit» gestanden zu haben.

Der Betroffene bestätigte dem ARD-Politikmagazin ... weiter lesen

08:50

Montag
07.01.2019, 08:50

IT / Telekom / Druck

«Eine Zäsur»: Umdenken nach Datendiebstahl in Deutschland gefordert

Nach dem Datendiebstahl und der Veröffentlichung persönlicher Daten von Prominenten ist das politische Berlin in Aufruhr.

Das Bundesamt für IT-Sicherheit (BSI), das nach eigenen Angaben am 3 ... weiter lesen

Nach dem Datendiebstahl und der Veröffentlichung persönlicher Daten von Prominenten ist das politische Berlin in Aufruhr.

Das Bundesamt für IT-Sicherheit (BSI), das nach eigenen Angaben am 3. Dezember zum ersten Mal Kenntnis von möglichen Leaks hatte, ruderte nach heftiger Kritik zurück: «Wir haben schon sehr ... weiter lesen

08:32

Montag
07.01.2019, 08:32

IT / Telekom / Druck

Deutschland: Verkaufsverbot für iPhone 7, 7plus, 8, 8plus und X

Der Streit der US-Konzerne Qualcomm Incorporated gegen Apple eskaliert: Der Halbleiterhersteller hat in Deutschland ein Verkaufsverbot der iPhone-Modelle 7, 7plus, 8, 8plus und X erwirkt.

Qualcomm wirft Apple die Verletzung ... weiter lesen

Der Streit der US-Konzerne Qualcomm Incorporated gegen Apple eskaliert: Der Halbleiterhersteller hat in Deutschland ein Verkaufsverbot der iPhone-Modelle 7, 7plus, 8, 8plus und X erwirkt.

Qualcomm wirft Apple die Verletzung von Patenten vor. Am 3. Januar hinterlegte der Konzern aus San Diego eine Sicherheit von ... weiter lesen