Content:

Samstag
06.02.2021

Werbung

Das neue Tuna-Team: Tufan Tuna, Derya Tuna, Rojda Oernek, Timo Stump (v.l.; Bild zVg)

Der Zürcher Werbefilmproduzent Tuna verstärkt sein Kreativteam: Neu dazu stossen Rojda Oernek als Junior Producerin und Timo Stump als Content Creator. Zudem hat die Agentur neue Regisseure ins Portfolio aufgenommen.

Die neue Junior Producerin, Rojda Oernek, war von 2017 bis 2020 als Video-Redaktorin bei blick.ch und im Ringier Brand Studio auf allen Produktionsebenen tätig, schreibt die Agentur von der Zürcher Zentralstrasse am Donnerstag.

Als Content Creator ergänzt der Filmemacher Timo Stump das Team. Er hat Multimedia Production an der HTW Chur studiert und bisher als Freelancer sein Handwerkszeug fürs Storytelling mit Werbespots, Musikvideos und Social Media Content entwickelt.

Zudem hat Tuna ihr Regie-Portfolio erweitert. Neu dabei ist der walisische Filmemacher Stuart Rideout. Er realisierte unter anderem mehrere preisgekrönte Kampagnen für die «Climate Change Coalition» und arbeitete mit den Schauspielern Alison Steadman und Miranda Richardson zusammen.

Ebenfalls neu im Boot ist der Regisseur Eric van Wyke. Der in Berlin lebende Amerikaner kreierte unter anderem Werbefilme für Marken wie Honda, Heineken oder VW.

Als «Garant für unkonventionelle Umsetzungen» hat die Zürcher Agentur den Filmemacher Matthias Hovgaard engagiert. Der Däne hat für Kunden wie Nokia, Nickelodeon und Peak Performance gedreht. Aufgefallen ist er auch mit einem aufwendigen Werbespot mit dem US-Rapper «will.i.am».

Gegründet wurde die Zürcher Filmproduktionsagentur von Tufan Tuna im Jahr 2010, nachdem er Lehrjahre bei Ogilvy & Mather in London und bei Publicis in Zürich absolviert hatte. Die Tuna Production AG produziert Werbespots unter anderem für Swisscom, Emmentaler oder McDonald’s.