Content:

23:55

Montag
25.01.2021, 23:55

Medien / Publizistik

Wie «20 Minuten» und Tamedia auf den Lockdown reagieren

Als Corona im März 2020 die Schweiz lahmlegte, war das Virus das One-and-only-Thema der Medien. Der Klein Report hat bei Tamedia und «20 Minuten» nachgefragt, wie sie publizistisch auf ... weiter lesen

Als Corona im März 2020 die Schweiz lahmlegte, war das Virus das One-and-only-Thema der Medien. Der Klein Report hat bei Tamedia und «20 Minuten» nachgefragt, wie sie publizistisch auf den erneuten Lockdown reagieren.

Eine neue Interviewserie zur zweiten Lockdown-Welle der Redaktoren Simon Wenger, Jonathan Progin und ... weiter lesen

17:30

Montag
25.01.2021, 17:30

TV / Radio

Ex-SRF-Talkmaster Kurt Aeschbacher lobbyiert gegen EU-Rahmenabkommen

Von der nationalen TV-Bühne auf die internationale Politik-Bühne: Der ehemalige Moderator beim Schweizer Fernsehen Kurt Aeschbacher (72) will sich im Komitee «Kompass Europa» gegen das Rahmenabkommen mit der ... weiter lesen

Von der nationalen TV-Bühne auf die internationale Politik-Bühne: Der ehemalige Moderator beim Schweizer Fernsehen Kurt Aeschbacher (72) will sich im Komitee «Kompass Europa» gegen das Rahmenabkommen mit der Europäischen Union einsetzen.

Für Aeschbacher ist klar, was das Kernproblem des institutionellen Rahmenabkommens ist: Die ... weiter lesen

15:54

Montag
25.01.2021, 15:54

Medien / Publizistik

CPH Chemie + Papier Holding AG will mit eigener Hauptaktionärin fusionieren

Die Zentralschweizer Industriegruppe CPH Chemie + Papier Holding AG will mit ihrer eigenen Hauptaktionärin Uetikon Industrieholding AG fusionieren. Die Aktionärinnen und Aktionäre sollen im Sommer über die Fusion ... weiter lesen

Die Zentralschweizer Industriegruppe CPH Chemie + Papier Holding AG will mit ihrer eigenen Hauptaktionärin Uetikon Industrieholding AG fusionieren. Die Aktionärinnen und Aktionäre sollen im Sommer über die Fusion entscheiden.

Mit dem Zusammenschluss der beiden Betriebe wären die Aktionäre der Uetikon Industrieholding AG ... weiter lesen

15:48

Montag
25.01.2021, 15:48

TV / Radio

Preisverleihung in Solothurn: Die Gewinnerinnen und Gewinner des «Prix Swissperform – Schauspielpreis»

Im Rahmen der 56. Solothurner Filmtage ist am Sonntag der «Prix Swissperform – Schauspielpreis» verliehen worden.

Sarah Spale erhielt den Spezialpreis der Jury für ihre Arbeit in «Wilder». Annina Walt ... weiter lesen

Im Rahmen der 56. Solothurner Filmtage ist am Sonntag der «Prix Swissperform – Schauspielpreis» verliehen worden.

Sarah Spale erhielt den Spezialpreis der Jury für ihre Arbeit in «Wilder». Annina Walt und Dimitri Stapfer nahmen die Auszeichnung für ihre ... weiter lesen

15:48

Montag
25.01.2021, 15:48

TV / Radio

«Prix Swissperform – Schauspielpreis»: ein Mann, von dem man sehen und hören wird

Kein Quotenmann neben den drei ausgezeichneten Frauen in Solothurn ist Dimitri Stapfer. Der vielbeschäftigte Schauspieler überzeugte die Jury des «Prix Swissperform» als Ermittler Egon Leutenegger in der Dramaserie «Frieden ... weiter lesen

Kein Quotenmann neben den drei ausgezeichneten Frauen in Solothurn ist Dimitri Stapfer. Der vielbeschäftigte Schauspieler überzeugte die Jury des «Prix Swissperform» als Ermittler Egon Leutenegger in der Dramaserie «Frieden».

Gelobt wurde seine eindrückliche physische Präsenz, welche immer wieder eine innere Verletzlichkeit ... weiter lesen

11:02

Montag
25.01.2021, 11:02

Medien / Publizistik

Chefredaktor des Radiosenders Voice of Ghor auf dem Heimweg ermordet

Adel Imaq Besmellah, Chefredaktor des Radiosenders Voice of Ghor, ist in der afghanischen Stadt Firoz Koh auf dem Weg nach Hause ermordet worden.

Schon vor seiner Ermordung habe der Journalist ... weiter lesen

Adel Imaq Besmellah, Chefredaktor des Radiosenders Voice of Ghor, ist in der afghanischen Stadt Firoz Koh auf dem Weg nach Hause ermordet worden.

Schon vor seiner Ermordung habe der Journalist zwei Todesdrohungen erhalten und habe sich ... weiter lesen

09:02

Montag
25.01.2021, 09:02

Medien / Publizistik

Goldbach ist «seit März 2020» in Teilen auf Kurzarbeit

Kaum ist die Kurzarbeit ausgelaufen, steht schon die zweite Runde vor der Tür. So auch beim Grosskonzern TX Group. Wobei Tamedia, 20 Minuten und Goldbach unterschiedlich stark aufs Staatsgeld ... weiter lesen

Kaum ist die Kurzarbeit ausgelaufen, steht schon die zweite Runde vor der Tür. So auch beim Grosskonzern TX Group. Wobei Tamedia, 20 Minuten und Goldbach unterschiedlich stark aufs Staatsgeld zurückgreifen.

Seit dem 18. Januar gilt schweizweit wieder ein teilweiser Lockdown. Angesichts der erneuten ... weiter lesen

08:55

Montag
25.01.2021, 08:55

Vermarktung

Werbevermarktung im Lockdown: «Keine Werbung ist auch keine Lösung»

Die Schweizer Werbewirtschaft muss erneut einen teilweisen Lockdown durchstehen. Manche Kampagne wird annulliert oder verschoben. Doch es gibt auch Grund zur Hoffnung, wie eine Momentaufnahme bei Goldbach zeigt.

Eine neue ... weiter lesen

Die Schweizer Werbewirtschaft muss erneut einen teilweisen Lockdown durchstehen. Manche Kampagne wird annulliert oder verschoben. Doch es gibt auch Grund zur Hoffnung, wie eine Momentaufnahme bei Goldbach zeigt.

Eine neue Interviewserie zur zweiten Lockdown-Welle der Redaktoren Simon Wenger, Kai Vogt und ... weiter lesen