Content:

Samstag
23.02.2019

Medien / Publizistik

Der Schweizer Autor Peter Stamm schreibt neu regelmässig eine Kolumne für die Modezeitschrift «Bolero». Das Magazin von Ringier Axel Springer Schweiz ist am Donnerstag erstmals als Beilage zu den Wirtschaftstiteln «Bilanz» und «Handelszeitung» erschienen.

Nachdem die französischsprachige Ausgabe von «Bolero» Ende 2018 eingestellt wurde, ist der Verlag bei der deutschsprachigen Version über die Bücher gegangen.

«Mit der Neuausrichtung erhalten auch die Inhaberinnen und Inhaber der Kundenkarte des Department-Store Grieder das Magazin frei Haus», so Ringier Axel Springer Schweiz am Donnerstag.

Damit erreicht die Zeitschrift für Mode und Lifestyle, die neu sechsmal pro Jahr erscheint, nun eine Gesamtauflage von 85`000 Exemplaren.

«Bolero»-Chefredaktorin Sabina Hanselmann-Diethelm über den neuen Kolumnisten: «Mit Peter Stamm haben wir einen klingenden Namen gewonnen, der seine Gedanken mit uns teilt.»