Content:

Freitag
27.09.2019

TV / Radio

Frauen-Duo: Neue Chefredaktorin Ljilja Mucibabic (Bild) beginnt am 1. Januar 2020; Nicole Zintzsche wird stv. Chefredaktorin per 1. November...

Die TV-Journalistin Ljilja Mucibabic (40) übernimmt auf den 1. Januar 2020 die Chefredaktion beim Regionalsender Tele Top.

Für Mucibabic ist es eine Rückkehr, da sie ab 2010 während anderthalb Jahren VJ beim TV-Sender aus Winterthur war. Zurzeit arbeitet sie in der Nachrichtenredaktion von TeleZüri.

«Erste Erfahrungen im Videojournalismus sammelte Mucibabic unter anderem als Redaktionsleiterin des Fernsehsenders ZüriPlus (heute Tele Z)», schreibt Tele Top über die neue Chefredaktorin.

Zur stellvertretenden Chefredaktorin ist Nicole Zintzsche (27) per 1. November ernannt worden. Zintzsche ist seit einem halben Jahr wieder für Tele Top im Einsatz - als VJ und Produzentin. Sie machte einen kurzen Abstecher zu TeleZüri. Ihre ersten journalistischen Erfahrungen hat auch Nicole Zintzsche bei Tele Top gemacht.

Die designierte Chefredaktorin Ljilja Mucibabic folgt auf Kathrin Röder (40), die den Sender «auf eigenen Wunsch per Ende Jahr verlässt», wie Tele Top schreibt. Röder war 18 Jahre für den Nordostschweizer Regionalsender tätig.

Nicole Zintzsche wiederum übernimmt von Philippe Pfiffner (38), der neu die Programmleitung von Radio Top verantwortet. Bisher war Pfiffner stellvertretender Chefredaktor von Tele Top.

«Einen Wechsel gibt es auch in der Programmleitung von Radio Top. Corinne Wacker wechselt per 1. November 2019 mit einem 40%-Pensum in die Moderation von Tele Top», so der Sender. Die 37-Jährige bleibe aber noch mit 20 Prozent als Moderatorin beim Radiosender.