Content:

Mittwoch
29.01.2020

TV / Radio

Der langjährige Head of Sales & Sponsoring der 3-Plus-Sendergruppe Mehmet Inan verlässt im Zuge der Reorganisation durch CH Media das Unternehmen.

Am 31. Januar werde sein letzter Arbeitstag bei 3+ sein, schreibt Mehmet Inan dem Klein Report am Dienstagnachmittag. 

Eingestiegen war der Verkaufs-Chef bei dem Privat-TV-Sender vor 14 Jahren. «Ich schaue auf sehr aufregende Jahre zurück. Marken in eine TV Sendung zu integrieren war immer meine Passion.»

Nun wolle er erstmal eine Auszeit nehmen. «Ich bin aber sicher, wir werden uns bald wieder sehen.»

Vor seiner Zeit bei der von CH Media gekauften TV-Sendergruppe war Mehmet Inan als Sales Director für Goldbach Media (Switzerland) AG tätig.