Content:

Mittwoch
13.12.2017

Vermarktung

Roland Wittmann und Jochen Witte (r.)

Der ehemalige COO von Stailamedia war seit September 2016 für Admeira tätig. Per 1. März wechselt Jochen Witte als Digital Transformation Manager zur Goldbach Group.

Zuletzt arbeitete Jochen Witte bei Admeira in den Bereichen Produktentwicklung und technische Innovationen. Jürg Bachmann, Leiter Kommunikation der Goldbach Group, ergänzte gegenüber dem Klein Report: «Sein Vertrag bei Admeira läuft Ende Februar 2018 aus.»

«Am 8. November war mein letzter Arbeitstag. Derzeit bin ich im Gardening Leave bis Ende Februar 2018», so Witte zum Klein Report. «Die Goldbach ist ein etablierter Marktteilnehmer, der die Herausforderungen der Digitalisierung unternehmerisch und mit hohem Teamgeist angeht. Das hat mich überzeugt.»

Witte soll Goldbach «bei der eingeschlagenen Konvergenz-, Daten- und Technologie-Strategie weiterbringen» und zusammen mit dem Goldbach-Team im DACH-Raum «neue Werbeprodukte entwickeln», wie Roland Wittmann, Chief Strategy Officer (CSO) der Goldbach Group, sagt.