Content:

Dienstag
18.12.2018

IT / Telekom / Druck

In New York arbeiten 7'000 Angestellte

In die Niederlassung in New York investiert Google mehr als eine Milliarde Dollar. Für die 7000 Angestellten werde ein Campus mit 160`000 Quadratmetern entlang des Hudson in Lower Manhattan gebaut.

Der neue Gebäudekomplex werde 2020 bezugsbereit sein, sagte Google-Finanzchefin Ruth Porat am Montag.

Der Internetkonzern eröffnete vor 20 Jahren die Niederlassung. Die Angestelltenzahl könne durch die Investitionen verdoppelt werden, flötete der Tech-Konzern in Richtung US-Präsident Donald Trump, der alles daran setzt, die US-Tech-Giganten mit Steuererleichterungen zu Investitionen in den USA zu bringen.

Für New York als Standort spreche zudem die grosse Zahl der Talente von Weltrang.

Auch der US-Konzern Apple kündigte vor ein paar Tagen an, am Hauptsitz im texanischen Austin eine weitere Milliarde Dollar zu investieren.