Content:

Donnerstag
10.12.2020

Werbung

Kompetenz, die sich auszeichnen lässt: Die Nachtlampe in Form eines Elektroautos soll bei Familien mit kleinen Kindern Interesse wecken...

Jedes Jahr publiziert die Post eine Broschüre mit einer handverlesenen Auswahl von Direct Cases.

Alle präsentierten Arbeiten sind Musterbeispiele für Lösungen, «bei denen sich Strategie und Kreativität berührten und zu Resultaten geführt haben, die es über die Hand und den Kopf ins Herz der Zielgruppe schafften», schreiben die Verantwortlichen in einer Mitteilung.

Unter den besten Direct Cases der Post findet sich dieses Jahr auch eine Siegerarbeit des ADC Young Creatives Awards 2020. Briefinggeber war der Touring Club Schweiz (TCS). Die Siegerarbeit «Plug-in» in der Kategorie «Direct» stammt von Mara Schwegler und Dominik Locher.

Das Briefing des TCS definierte, dass Elektromobilität ein aktuelles und wichtiges Thema sei. Deshalb will der TCS auch in diesem Bereich mit Rat, Schutz und Hilfe zur Seite stehen. Die Hauptzielgruppe für den TCS sind Familien, die sich in einer Entscheidungssituation befinden und sich fragen, welches Auto am besten zu ihnen passt. Doch wie motiviert man seine Hauptzielgruppe erfolgreich, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen?

Die Siegerarbeit beim ADC Young Creatives stellte für junge Familien das Kind in den Mittelpunkt. «Wir suchten dementsprechend nach Direct-Mailing-Lösungen, bei denen die Kinder junger Paare eine zentrale Rolle spielen», erklären Mara Schwegler und Dominik Locher. Ein erster Gedanke war deshalb eine Nachtlampe für Kleinkinder in Kombination mit «Plug-in». Man war sich schnell einig: «Mit dieser Idee wird die Elektromobilität als zentrales Thema auf simple und doch elegante Weise mit der Hauptzielgruppe verbunden.»

Als Ergebnis wurde ein «Elektroauto» in Form einer kleinen Nachtlampe konzipiert. Die Botschaft: TCS bringt Licht ins Dunkle der Elektromobilität und der TCS steht seinen Mitgliedern mit seiner Kompetenz in Elektromobilität zur Seite. Das Mailing rief dazu auf, die Landingpage mit umfassenden Informationen und der Option für eine Beratung zu besuchen.

Die Post unterstützt den Nachwuchswettbewerb des ADC Switzerland seit vielen Jahren zur Förderung des kreativen Nachwuchses der Kommunikationsbranche.