Content:

Dienstag
24.09.2019

Vermarktung

Neben S1 auch TV24 und TV25 bei Goldbach

Das Medien-Joint-Venture CH Media lässt seinen Fernsehsender S1 per 1. Januar 2020 neu von Goldbach Media vermarkten. Bislang war Admeira zuständig.

Mit dem Wechsel wird die Vermarktung des nationalen TV-Portfolios von CH Media bei Goldbach gebündelt. Neben S1 gehören dazu auch die Sender TV24 und TV25, die bereits beim TV-Vermarkter aus Küsnacht angesiedelt sind.

«Im kompetitiven Werbemarkt ist die Bündelung des nationalen TV-Portfolios entscheidend für nachhaltiges Wachstum und langfristigen Erfolg», findet Roger Elsener, Geschäftsführer TV, Radio und Filmvertrieb bei CH Media.

Integrierte Werbeformen wie Sponsorings und Product Placements für Eigenproduktionen wie «Die Höhle der Löwen Schweiz» oder «Ninja Warrior Switzerland» fallen hingegen «weiterhin in die Zuständigkeit der sendereigenen Vermarktungsorganisation unter Hardy Lussi», teilte das Joint Venture am Montag mit.