Content:

Dienstag
07.07.2020

Werbung

Mit neun Werbesujets erinnert die Werbekampagne für die drei Titel an die vertieften Beziehungen und die Gesten der Solidarität zwischen den Menschen in den letzten Monaten…

«Le Nouvelliste», «La Côte» und «Arcinfo» werben in einer neuen Kampagne für ihre «regionale Verankerung».

Mit den Botschaften «Restons connectés» oder «Agir ensemble dans nos régions» unterstreichen die Titel der ESH Médias mit Sitz in Nyon die Bedeutung der lokalen Medien.

Mit neun Werbesujets, die von der Zürcher Agentur Farner Consulting kreiert worden sind, soll die starke Verankerung von «Le Nouvelliste», «La Côte» und «Arcinfo» im Wallis, im Genferseegebiet und in Neuenburg aufgezeigt werden.

Das Bildmaterial veranschauliche «diese aussergewöhnliche und alltäglich gewordene Situation auf wirkungsvolle Weise», schreibt Farner über die Lancierung der Kampagne. «So kann die enge Beziehung, welche im Laufe der Zeit zu diesen Titeln und ihren Lesern – ob gelegentlich oder regelmässig – entstanden ist, gekonnt inszeniert werden.»