Content: Kino

08:02

Dienstag
07.07.2020, 08:02

Kino

Europäische Theatermacher wollen Serebrennikow freikaufen

Es ist ein dubioser Fall. Der russische Regisseur Kirill Serebrennikow sowie sein Buchhalter und zwei andere Mitarbeiter sind vergangene Woche in Moskau schuldig gesprochen worden, 129 Millionen Rubel, umgerechnet 1 ... weiter lesen

Es ist ein dubioser Fall. Der russische Regisseur Kirill Serebrennikow sowie sein Buchhalter und zwei andere Mitarbeiter sind vergangene Woche in Moskau schuldig gesprochen worden, 129 Millionen Rubel, umgerechnet 1,6 Millionen Euro, an staatlichen Fördergeldern veruntreut zu haben.

Der auch im deutschsprachigen Raum ... weiter lesen

09:30

Sonntag
05.07.2020, 09:30

Kino

Mehr Frauenpower und ein verjüngtes Publikum bei den Solothurner Filmtagen

Die Mitglieder der Gesellschaft Solothurner Filmtage haben an ihrer ordentlichen Versammlung vom 2. Juli 2020 die Ständerätin Elisabeth Baume-Schneider und die Nationalrätin Regine Sauter einstimmig in den ... weiter lesen

Die Mitglieder der Gesellschaft Solothurner Filmtage haben an ihrer ordentlichen Versammlung vom 2. Juli 2020 die Ständerätin Elisabeth Baume-Schneider und die Nationalrätin Regine Sauter einstimmig in den Vorstand gewählt. 

Dazu Felix Gutzwiller, Präsident der Filmtage: «Diese Erweiterung des Vorstandes widerspiegelt ... weiter lesen

09:10

Donnerstag
02.07.2020, 09:10

Kino

Dreifache Ehre für Rolf Lyssy am ZFF: Jury-Präsident, Ehrenpreis, Premiere seines letzten Films

Wer will 30‘000 Franken für die Entwicklung eines Drehbuchs gewinnen? Bereits im achten Jahr ruft SRF zusammen mit dem Zurich Film Festival zu einem Treatment-Wettbewerb auf.

Waren die ... weiter lesen

Wer will 30‘000 Franken für die Entwicklung eines Drehbuchs gewinnen? Bereits im achten Jahr ruft SRF zusammen mit dem Zurich Film Festival zu einem Treatment-Wettbewerb auf.

Waren die Inhalte zu Beginn noch frei wählbar, so gilt es inzwischen, Ideen zu einem gestellten ... weiter lesen

12:52

Dienstag
30.06.2020, 12:52

Kino

«Das Boot ist voll» und «More Than Honey»: Ehrenpreis für Lebenswerk von Markus Imhoof

Er hat Schweizer Filmgeschichte geschrieben und der Oscar ist mehrmals nur knapp an ihm vorbeigegangen. Jetzt darf der Regisseur und Autorenfilmer Markus Imhoof den Ehrenpreis des Schweizer Films 2020 entgegennehmen ... weiter lesen

Er hat Schweizer Filmgeschichte geschrieben und der Oscar ist mehrmals nur knapp an ihm vorbeigegangen. Jetzt darf der Regisseur und Autorenfilmer Markus Imhoof den Ehrenpreis des Schweizer Films 2020 entgegennehmen.

Nachdem die Verleihung im März aufgrund der Pandemie abgesagt werden musste, wird der Preis für ... weiter lesen

14:34

Montag
29.06.2020, 14:34

Kino

Die Schweizer Filmförderung als Lotterie: «Ernsthaft muss es sein und formal neu»

Der Publizist Alex Bänninger hat einen bemerkenswerten Kommentar zur Schweizer Filmförderung geschrieben.

Unter dem Titel «Wissenslücken und Beratungsresistenz: Das Bundesamt für Kultur fördert die falschen ... weiter lesen

Der Publizist Alex Bänninger hat einen bemerkenswerten Kommentar zur Schweizer Filmförderung geschrieben.

Unter dem Titel «Wissenslücken und Beratungsresistenz: Das Bundesamt für Kultur fördert die falschen Filme», hat er dabei sprachlich mit dem Florett, inhaltlich aber mit dem Zweihänder gegen ... weiter lesen

10:30

Sonntag
28.06.2020, 10:30

Kino

Promotion im Homeoffice: Wie Filme auch ohne Festivals ihr Publikum finden

Der «Marché du Film» in Cannes hat in diesem Jahr online stattfinden müssen. SWISS FILMS war mit einem virtuellen «Stand» vertreten.

Im Gespräch mit dem Klein Report zeigt ... weiter lesen

Der «Marché du Film» in Cannes hat in diesem Jahr online stattfinden müssen. SWISS FILMS war mit einem virtuellen «Stand» vertreten.

Im Gespräch mit dem Klein Report zeigt sich Catherine Ann Berger, die Direktorin von SWISS FILMS, sehr zufrieden mit den Events der ... weiter lesen

11:26

Donnerstag
25.06.2020, 11:26

Kino

SWISS FILMS am virtuellen Filmmarkt von Cannes

Die 73. Internationalen Filmfestspiele in Cannes Mitte Mai sind bekanntlich Corona zum Opfer gefallen. Auch der Wettbewerb mit einem aktuell noch spannenderen Jury-Präsidenten Spike Lee als erstem afroamerikanischem K ... weiter lesen

Die 73. Internationalen Filmfestspiele in Cannes Mitte Mai sind bekanntlich Corona zum Opfer gefallen. Auch der Wettbewerb mit einem aktuell noch spannenderen Jury-Präsidenten Spike Lee als erstem afroamerikanischem Künstler ist damit (noch) nicht Realität geworden.

Der Filmmarkt für die Filmschaffenden und Unternehmen soll aber online stattfinden ... weiter lesen