Content: IT / Telekom / Druck

IT / Telekom / Druck 

19:56

Dienstag,
31.1.2017, 19:56

IT / Telekom / Druck

Swisscom Directories: Isabelle Hen-Wollmarker übernimmt Kommunikation

Stefano Santinelli, der neue starke Mann bei Swisscom Directories AG, liess keine Zeit verstreichen. Seit er die Position als CEO bei Swisscom Directories AG im Oktober 2016 übernommen hat, ist ... weiter lesen

Stefano Santinelli, der neue starke Mann bei Swisscom Directories AG, liess keine Zeit verstreichen. Seit er die Position als CEO bei Swisscom Directories AG im Oktober 2016 übernommen hat, ist er daran, seine eigene Strategie für die Zukunft des Unternehmens durchzusetzen.

«Seine Strategie ist keine komplette Neuausrichtung ... weiter lesen

15:03

Dienstag,
31.1.2017, 15:03

IT / Telekom / Druck

Neuer Commercial Account Manager bei Juniper Networks

Christian Fahlke verstärkt das Team von Juniper Networks Switzerland, wo er für das Commercial Account Management in der Schweiz und in Österreich verantwortlich ist.

Fahlke bringt Erfahrungen als ... weiter lesen

Christian Fahlke verstärkt das Team von Juniper Networks Switzerland, wo er für das Commercial Account Management in der Schweiz und in Österreich verantwortlich ist.

Fahlke bringt Erfahrungen als Key Account Manager und ... weiter lesen

11:04

Dienstag,
31.1.2017, 11:04

IT / Telekom / Druck

Neuer Finanzchef bei Abraxas

Rolf Lichtin (52), zur Zeit Finanzchef der Crealogix Holding AG, wechselt per 1. Mai zur Abraxas Informatik AG. Lichtin folgt auf Finanzchef Félix Mauron, der nach 17 Jahren bei ... weiter lesen

Rolf Lichtin (52), zur Zeit Finanzchef der Crealogix Holding AG, wechselt per 1. Mai zur Abraxas Informatik AG. Lichtin folgt auf Finanzchef Félix Mauron, der nach 17 Jahren bei der Informatikfirma aus St. Gallen in den Ruhestand geht.

Lichtin, studierter Betriebswirt, war unter anderem ... weiter lesen

18:28

Montag,
30.1.2017, 18:28

IT / Telekom / Druck

Wichtige Abgänge bei Swisscom Directories AG

Beim Joint Venture Swisscom Directories AG kommt es zu personellen Rochaden. Gemäss der «Schweiz am Sonntag» sind drei Geschäftsleitungsmitglieder durch neues Personal ersetzt worden.

Dabei handelt es sich ... weiter lesen

Beim Joint Venture Swisscom Directories AG kommt es zu personellen Rochaden. Gemäss der «Schweiz am Sonntag» sind drei Geschäftsleitungsmitglieder durch neues Personal ersetzt worden.

Dabei handelt es sich nach Recherchen des Klein Reports um den IT-Chef Guido Kaufmann, die HR-Chefin Gabriela Länger und Christian Weber,  Leiter der Kommunikation. Länger hat das Unternehmen ... weiter lesen

19:25

Samstag,
28.1.2017, 19:25

IT / Telekom / Druck

Generationenwechsel bei A&F Computersysteme

Urs Felber, Inhaber der A&F Computersysteme AG (A&F), übergibt das Unternehmen an die nächste Generation. Die Übernahme ist langfristig über acht Jahre geplant. Gründer und Inhaber ... weiter lesen

Urs Felber, Inhaber der A&F Computersysteme AG (A&F), übergibt das Unternehmen an die nächste Generation. Die Übernahme ist langfristig über acht Jahre geplant. Gründer und Inhaber Urs Felber regelt seine Nachfolge langfristig.

Per 2017 sind die Aktienhalter der A&F neben Urs Felber und CFO Thomas Portmann neu Stefan Schärer, Philippe Lindegger und ... weiter lesen

18:50

Donnerstag,
26.1.2017, 18:50

IT / Telekom / Druck

Venture Kick: 2,6 Millionen Franken für Start-ups

386 Start-ups haben sich bei Venture Kick im vergangenen Jahr um eine Startfinanzierung beworben. Web- und Mobile-Projekte bewarben sich besonders fleissig, wurden aber weniger grosszügig unterstützt wie etwa ... weiter lesen

386 Start-ups haben sich bei Venture Kick im vergangenen Jahr um eine Startfinanzierung beworben. Web- und Mobile-Projekte bewarben sich besonders fleissig, wurden aber weniger grosszügig unterstützt wie etwa Biotech-Start-ups. Insgesamt verteilte die Stiftung rund 2,6 Millionen Franken an Anschubgeldern.

Die Geschäftsideen der Abgänger der Zürcher ETH und der ... weiter lesen

14:46

Donnerstag,
26.1.2017, 14:46

IT / Telekom / Druck

Quickmail erhöht Briefversand deutlich

Der Post-Rivale Quickmail hat im letzten Jahr 72,2 Millionen Sendungen befördert. Das entspricht einer Steigerung um 10,7 Millionen oder einem Wachstum von 17,3 Prozent, die der ... weiter lesen

Der Post-Rivale Quickmail hat im letzten Jahr 72,2 Millionen Sendungen befördert. Das entspricht einer Steigerung um 10,7 Millionen oder einem Wachstum von 17,3 Prozent, die der private Briefdienstleister seiner Expansion in der Romandie und im Tessin zu verdanken hat.

Seit der Teilliberalisierung des Briefmarktes in der Schweiz ist Quickmail nach wie vor der einzige private Konkurrent der ... weiter lesen