Content: IT / Telekom / Druck

IT / Telekom / Druck 

17:34

Mittwoch,
18.10.2017, 17:34

IT / Telekom / Druck

TCS versichert gegen Verbrechen im Internet

Phishing, Hacking, Malware, DDoS-Attacken, Trojaner: Die Methoden der Cyberkriminellen sind zahlreich und die Fälle von Cybercrimes nehmen stetig zu. Der Touring Club Schweiz (TCS) bietet deshalb eine neue Versicherung ... weiter lesen

Phishing, Hacking, Malware, DDoS-Attacken, Trojaner: Die Methoden der Cyberkriminellen sind zahlreich und die Fälle von Cybercrimes nehmen stetig zu. Der Touring Club Schweiz (TCS) bietet deshalb eine neue Versicherung - den sogenannten Internet-Schutzbrief - gegen die Risiken im Internet an.

Konkret bietet der Internet-Schutzbrief einen «umfassenden ... weiter lesen

12:08

Mittwoch,
18.10.2017, 12:08

IT / Telekom / Druck

Cornèr Trader mit neuer Digital-Währung

Cornèr Trader erweitert sein Angebot an Kryptogeld um die Währung «Ethereum Tracker», wie die Schweizer Bankengruppe mit Sitz in Lugano am Dienstag bekannt gab.

Mit diesem Produkt k ... weiter lesen

Cornèr Trader erweitert sein Angebot an Kryptogeld um die Währung «Ethereum Tracker», wie die Schweizer Bankengruppe mit Sitz in Lugano am Dienstag bekannt gab.

Mit diesem Produkt können die Kunden in Ethereum investieren, «ohne die Verpflichtung oder das Risiko einzugehen, Ethereum zu ... weiter lesen

11:30

Mittwoch,
18.10.2017, 11:30

IT / Telekom / Druck

#MeToo: Viele prominente Frauen berichten von sexueller Belästigung

Das Hashtag #MeToo schlägt immer höhere Wellen: Bis am Dienstag antworteten bereits über 100 000 betroffene Frauen auf den Tweet der US-Schauspielerin Alyssa Milano. Unter ihnen auch ber ... weiter lesen

Das Hashtag #MeToo schlägt immer höhere Wellen: Bis am Dienstag antworteten bereits über 100 000 betroffene Frauen auf den Tweet der US-Schauspielerin Alyssa Milano. Unter ihnen auch berühmte Persönlichkeiten wie Country-Star Sheryl Crow oder Schauspielkollegin Evan Rachel Wood.

Crow twitterte: «Ein Manager auf meiner ersten grossen Tour als Backup-Sängerin. Als ich einen Anwalt aufsuchte ... weiter lesen

16:26

Dienstag,
17.10.2017, 16:26

IT / Telekom / Druck

Zensur zermürbt iranisches Facebook

Das iranische Facebook zieht den Stecker: Nach einer langwierigen Auseinandersetzung mit den Zensurbehörden haben die Verantwortlichen am Montag bekannt gegeben, dass sie das Portal definitiv vom Netz nehmen.

«Cloob ... weiter lesen

Das iranische Facebook zieht den Stecker: Nach einer langwierigen Auseinandersetzung mit den Zensurbehörden haben die Verantwortlichen am Montag bekannt gegeben, dass sie das Portal definitiv vom Netz nehmen.

«Cloob», das iranische Pendant zur Zuckerberg-Erfindung ... weiter lesen

16:02

Dienstag,
17.10.2017, 16:02

IT / Telekom / Druck

Tumulte überschatten Frankfurter Buchmesse

Eine abgebrochene Veranstaltung, eine gewalttätige Auseinandersetzung und mehrere Festnahmen: Die 69. Frankfurter Buchmesse verkam zu einem politischen Streitplatz zwischen linken und rechten Gruppierungen. Das Besucherplus von etwa drei Prozent ... weiter lesen

Eine abgebrochene Veranstaltung, eine gewalttätige Auseinandersetzung und mehrere Festnahmen: Die 69. Frankfurter Buchmesse verkam zu einem politischen Streitplatz zwischen linken und rechten Gruppierungen. Das Besucherplus von etwa drei Prozent beim Lesepublikum bleibt eine Randnotiz.

Die diesjährige Ausgabe der Frankfurter Buchmesse lockte ... weiter lesen

15:28

Dienstag,
17.10.2017, 15:28

IT / Telekom / Druck

Datenschützer: Finger weg von den AHV-Nummern

Sich mit seiner AHV-Nummer bei den Behörden zu registrieren, soll zu riskant sein: Das sagen die kantonalen Datenschützer, die von den Kantonen verlangen, dass sie ihre Bürger ... weiter lesen

Sich mit seiner AHV-Nummer bei den Behörden zu registrieren, soll zu riskant sein: Das sagen die kantonalen Datenschützer, die von den Kantonen verlangen, dass sie ihre Bürger künftig nicht mehr per AHV-Nummer identifizieren.

Das Risiko liegt an den über 14 000 staatlichen Datenbanken, die nicht immer mit allen Wassern gegen die Tricks der Hacker ... weiter lesen

23:42

Montag,
16.10.2017, 23:42

IT / Telekom / Druck

#MeToo: Tausende Frauen berichten über sexuelle Belästigung

Die US-Schauspielerin Alyssa Milano fordert Frauen auf Twitter dazu auf, Erfahrungen mit sexueller Belästigung zu teilen. Über 30 000 betroffene Frauen haben bereits geantwortet. Auch Schweizer Journalistinnen meldeten sich ... weiter lesen

Die US-Schauspielerin Alyssa Milano fordert Frauen auf Twitter dazu auf, Erfahrungen mit sexueller Belästigung zu teilen. Über 30 000 betroffene Frauen haben bereits geantwortet. Auch Schweizer Journalistinnen meldeten sich unter dem Hashtag #MeToo zu Wort.

Der Skandal um Hollywood-Produzent Harvey Weinstein zieht immer weitere Kreise: Die Schauspielerin Alyssa Milano ... weiter lesen