Content:

Dienstag
31.03.2020

Marketing / PR

«Ich gehe nicht unter, werde nicht abgesagt und habe kein Verfallsdatum!»

Mitten im Lockdown hat Ticino Turismo die Kampagne «#stayathome» lanciert. Die Agentur von Rolf Zimmermann hat den optimistischen Videogruss aus der Sonnenstube der Schweiz kreiert.

«Ich habe meine halbe Jugend im Tessin verbracht, zwischen 0 und 16 praktisch jede Ferien, da wir dort eine Ferienwohnung haben», sagte Rolf Zimmermann zum Klein Report. Mit seiner Agentur Zimmermann Communications hat er die Kampagne für Ticino Turismo entwickelt.

In dem TV-Spot sind die Tessiner Seen, die Berge und die Wälder zu sehen. Aus dem Off spricht das Tessin persönlich den Zuschauer an: «Ich gehe nicht unter, werde nicht abgesagt und habe kein Verfallsdatum.»

Für den Auftraggeber sei es bei dieser Kampagne wichtig gewesen, dass sie trotz heftigen Zeiten und praktisch 100-prozentigem Stillstand des Tourismus Optimismus verbreite, erklärte der Werber gegenüber dem Klein Report.

Wenn wir nun alle dem Rat folgen und zu Hause bleiben, dann kommen wir alle auch wieder schneller raus, und ins Tessin, so der zuversichtliche Videogruss aus dem Süden.

Seine eigene Agentur hat Rolf Zimmermann im Oktober 2018 gegründet. Fünf Personen arbeiten zurzeit im Team. «Wir sind die Agentur, die anpackt, die bewegt, die herstellt und die fertig wird», so das Motto der Truppe im zürcherischen Zollikon.

Bevor Rolf Zimmermann seine eigene Agentur startete, war er unter anderem während 16 Jahren bei Spillmann/Felser/Leo Burnett und dann bei Leo Burnett Schweiz AG als Partner und Managing Director tätig.

«Ich mag die Tessiner, ihre Persönlichkeit und ihren Charakter», sagte Zimmermann dem Klein Report weiter. «Und ich mag die Luft, die Sonne und das Essen. Und die Leute von Ticino Turismo, für die ich seit über zehn Jahren sehr gerne arbeite.»