Content:

Mittwoch
05.02.2020

Vermarktung

Robert Bertschinger übernimmt den Job

Robert Bertschinger hat Anfang Februar die Leitung des Schweizer Geschäfts von Xing übernommen. Damit ist die Nachfolge von Yves Schneuwly geregelt, der im Mai 2019 zu Coople wechselte.

Bertschinger ist im August vergangenen Jahres als Senior Partnership Manager zu Xing Schweiz in Zürich gestossen. In dieser Funktion verantwortete er für das Unternehmenskundengeschäft die Zusammenarbeit mit wichtigen lokalen Partnern.

Als neuer Geschäftsführer soll Bertschinger nun mit dem Team in Zürich «die lokal ausgerichtete Strategie von Xing Schweiz» vorantreiben, teilte das berufliche Online-Netzwerk am Dienstag mit.

Bevor Robert Bertschinger zu Xing wechselte, war der eidgenössisch diplomierte Wirtschaftsinformatiker unter anderem als Chief Strategy Officer bei Netstream und als Vice President Sales & Alliances bei Totemo tätig.