Content:

Freitag
08.10.2021

Digital

Ein Musical soll Stimmung für Windows 11 machen. In Dubai benützt Microsoft die Skyline als Projektionsfläche für unübersehbare Werbung...

Der Launch von Windows 11 zu Beginn dieser Woche wurde bei Microsoft gross gefeiert. In New York City hat der Konzern grossflächig Eiscreme namens «Bloomberry» verschenkt.

Das Schleckzeugs ähnelt optisch dem Bloom-Wallpaper von Windows 11. Das Eis mit Heidelbeeren-Geschmack wird seit Montag in East Village und Harlem «solange der Vorrat reicht» kostenlos ausgegeben, wie das amerikanische Technik-Portal «The Verge» berichtet.

Am Times Square in New York ist eine grosse Video-Ad aufgeschaltet. In Dubai erstrahlt die Fassade des Burj Khalifa Hotels in den Farben des Brandings.

Daneben begleitet Microsoft den Launch mit einem «6D-Musical» mit Allen Stone und Tate McRae. Dieses kann über die Website Elevenation gestreamt werden. Mehrere Kameras seien dabei im Einsatz, damit die Zuschauenden oder zukünftigen User von Windows 11 «die Kulisse per Klick ändern und die Sängerin und den Sänger so auf eine andere Bühne bringen» können.

Wer dieser Demo zuschaut, bekommt auch die Chance auf ein kostenloses Windows-11-NFT. Microsoft bezeichnet dieses als «einzigartiges kryptografisches Token, das in deinem digitalen Wallet lebt und wertvolle Erlebnisse und Belohnungen freischaltet».

Das neue Betriebssystem ersetzt Windows 10 in verschiedenen Schritten. Komplett verfügbar wird Windows 11 ab Ende des Jahres auf neuen PCs sein und als kostenloses Upgrade für berechtigte Windows 10-PCs, wie es auf den Webseiten von Microsoft heisst.