Content:

Donnerstag
21.03.2019

Medien / Publizistik

David Scarano wird neuer Redaktionsleiter

Nach einem Jahr an der Spitze der «Appenzeller Zeitung» gibt Roger Fuchs die Redaktionsleitung per Anfang April wieder ab. Mit David Scarano übernimmt ein alter Bekannter die Führungsaufgabe bei der Regionalausgabe des «St. Galler Tagblatts».

Scarano war bereits zwischen 2003 und 2013 als Redaktor für die «Appenzeller Zeitung» tätig, ehe er zur «Tagblatt»-Zentralredaktion nach St. Gallen ging. Der bisherige Leiter des Produzententeams des «St. Galler Tagblatts» wechselt «spätestens per Ende Mai» zum Appenzeller Medienhaus, wie «Tagblatt»-Chefredaktor Stefan Schmid am Mittwoch schrieb.

Den umgekehrten Weg macht Roger Fuchs. Zwischen 2008 und 2013 war er als Redaktor der «Appenzeller Zeitung» tätig, bevor er zunächst stellvertretender Leiter und im Frühjahr 2018 Redaktionsleiter der Regionalzeitung wurde. Anfang April wechselt er zur Zentralredaktion nach St. Gallen, «wo er sich künftig um die Stadt St. Gallen und ihre Umgebung kümmern wird».