Content:

Freitag
21.7.2017

Marketing / PR

Redinvest: Aus Immobilien-Blau wird Rot

Die Firmengruppe Redinvest hat sich per Anfang Juli neu ausgerichtet. Für den Neuauftritt der Gruppe haben die vier Luzerner Agenturen Planet, Mexan, Scharfsinn und Generation Y zusammengearbeitet.

Markanteste Änderung bei der Neupositionierung des Innerschweizer Immobilien-Dienstleisters: Aus den Standorten der Gruppe in Luzern, Stans und Zug entstand die Arlewo AG. Ein Wortakronym aus «Arbeiten, Leben, Wohnen».

Für die Neuentwicklung der Marke sind die Branding-Agentur Generation Y und die Kommunikationsagentur Scharfsinn verantwortlich, wie Redinvest am Donnerstag mitteilte.

Die Planet GmbH wiederum habe die Lancierungskampagne geleitet und die Mexan AG den neuen Webauftritt für die Arlewo AG realisiert. Die Umsetzung der Kommunikation sei in Zusammenarbeit mit Scharfsinn (Fotografie/Text), der Planet GmbH (Logo/CD/Media) und der Mexan AG (Web) entstanden.

Bei der Arlewo AG waren Thomas Peter (Mitinhaber), Paul Bürgler (Leitung Marketing) und Tim Bürgler an der Neupositionierung beteiligt.

Verantwortlich bei den Agenturen waren Werner Müller (Generation Y, Projektleitung), Thomas Niederberger (Mexan AG, Webseite), Elias Emmenegger (Mexan AG, Konzeption und Web-Layout), Lukas Hausammann (Mexan AG, Programmierung), Silvan Kaeser (Planet GmbH, CD), Edi Lindegger (Planet GmbH, Beratung/Mediaplanung) und Micha Eicher (Scharfsinn, Bildsprache, Text und Fotografie).