Content:

Donnerstag
18.05.2017

Marketing / PR

Ovo: Erste Schweizer Marke auf Snapchat Discover

«Mit Ovomaltine kannst dus nicht besser. Aber länger»: Spätestens seit diesem Werbeslogan ist die Berner Schokomarke Schweizern aller Altersgruppen ein Begriff. Mit der neuen Kampagne auf dem Snapchat Discover Channel von Vice sollen nun neue Zielgruppen erschlossen werden.

Dabei handelt es sich um die erste deutschsprachige Branded Content-Kampagne, die Vice über den eigenen Kanal auf Snapchat Discover - eine Snapchat-Funktion für redaktionelle Inhalte von Medienunternehmen - umsetzt. Das Angebot umfasst eine Kombination aus Snap Ad und Artikel inklusive Ovomaltine-Rezeptvideo, wie Vice am Mittwoch mitteilte.

«Vice ist dabei bisher das einzige Unternehmen in der Schweiz, das ihren Werbekunden eine Plattform für Snapchat Discover anbietet», sagt Patrick Viert, Geschäftsführer des Schweizer Ablegers von Vice, gegenüber dem Klein Report. Der Vorteil: «Im Gegensatz zu einem normalen Markenauftritt auf Snapchat erhalten Unternehmen über Discover KPI-basierte Daten wie Informationen über Reichweiten, Klickzahlen und geografische Zugriffsdaten und nicht zuletzt wird die Markenbotschaft nur hier Full-Screen, ohne Ablenkung ausgespielt», erklärt Viert.

Das Interesse von Schweizer Firmen an einer Zusammenarbeit mit Vice sei deshalb gross gewesen. «Es freut uns aber sehr, dass wir mit Ovomaltine eine Schweizer Marke als Partner gewinnen konnten, die das Potenzial auf Snapchat rasch erkannt hat und mit uns neue Wege geht und so die erste Marke ist, die D-A-CH weit auf Snapchat wirbt», so Viert.

Genau gleich sieht dies Valérie Horner, Senior Brand Manager bei Ovomaltine: «Ovomaltine ist eine Kultmarke, die den Konsumenten stets in den Mittelpunkt stellt. Dazu gehört unter anderem, schnell neue Technologien aufzunehmen, um mit dem sich laufend verändernden Nutzerverhalten Schritt zu halten.» Durch den exklusiven Snapchat-Zugang und das Know-how von Vice möchte man neue Zielgruppen erschliessen - und dies mit plattformgerechten und relevanten Inhalten, die klaren KPIs folgen.

Verfügbar ist Snapchat Discover in Deutschland seit Ende April, wobei Vice in Deutschland zu den Launch-Partnern gehört und sein Werbeinventar fortan auch in der Schweiz und Österreich exklusiv vermarkten kann. Für die deutschsprachige Discover-Version am Berliner Standort wurde ein siebenköpfiges Redaktionsteam aufgebaut, das sich um die lokalen Inhalte von Vice kümmert.

Weiter verfügt Vice über das Erstvermarktungsrecht seines Snapchat Dicover Inventars und kann seinen Kunden eigene Vermarktungspakete anbieten. Virtue, die Snapchat-Kreativagentur von Vice, entwickelt dazu plattformgerechte Branded Content-Kampagnen und Werbemittel.