Content:

Donnerstag
15.11.2018

Marketing / PR

Die Kompetenzen wurden neu verteilt

Nach der Geschäftsleitung wird auch die Kommunikationsabteilung des Vice-Medienkonzerns in der neuen DACH-Organisation gebündelt. Kristof Albrink, zuvor Mediensprecher der deutschen Vice Media GmbH, verantwortet nun als Corporate Communications Manager DACH die gesamte Kommunikation im deutschsprachigen Raum.

Neben dem neuen Vice-Unternehmenssprecher, der die Kommunikation von Berlin aus leitet, agiert Barbara Hobi als PR & Corporate Communications Manager und ist dabei für die Kommunikation in Österreich und der Schweiz federführend. Sie wird «vorwiegend im Wiener Office sein, aber auch sehr regelmässig vom Zürcher Büro aus arbeiten», schreibt Vice am Mittwoch.

Barbara Hobi ist seit Mitte September in ihrer neuen Funktion tätig. Zuvor war die Schweizerin acht Jahre im Marketing und der internationalen Kommunikation von Red Bull beschäftigt.