Content:

Sonntag
06.09.2020

Marketing / PR

Zwei wertvolle Partner bekennen sich auch in schwierigen Zeiten zu Swiss Olympic: Die Dynoptic Partner AG bleibt dem Dachverband des Schweizer Sports für vier weitere Jahre als «Official Partner» erhalten. Europcar AMAG Services AG setzt sich ebenfalls für vier weitere Jahre auf der Stufe «Supporter» für den Schweizer Sport ein.

Dynoptic ist seit Anfang 2009 Partner von Swiss Olympic und bietet den Swiss-Olympic-Card-Inhabern den kostenlosen Bezug von Kontaktlinsen und Pflegeprodukten sowie optometrische Beratung und Betreuung. Neu rüstet Dynoptic auch die Schweizer Delegationen für die Olympischen Spiele, die Paralympischen Spiele sowie die Youth Olympic Games kostenlos mit Sonnenbrillen der Linie «Glassy by Dynoptic» aus.

Europcar ist seit 2006 Partner von Swiss Olympic und unterstützt den Dachverband und die Schweizer Athletinnen und Athleten somit auch in den kommenden vier Jahren im Bereich Fahrzeugmiete.

Swiss Olympic zeigt sich sehr glücklich über das fortlaufende Engagement der beiden Unternehmen. «Ihr Angebot im Bereich Augenoptik und Fahrzeugmiete ist für den Schweizer Sport eine wichtige Unterstützung», lässt sich  Gian-Carlo Schmid, Leiter Sponsoring von Swiss Olympic, in einer Mitteilung zitieren.

Swiss Olympic ist der Dachverband des Schweizer Sports und das Nationale Olympische Komitee der Schweiz. Mit seinem Wirken werden rund 19‘000 Vereine mit 2 Millionen Sport treibenden Menschen unterstützt.