Content:

Sonntag
16.01.2022

TV / Radio

Bisher hinter, neu auch vor der Kamera: Joel Grolimund stösst zum Moderationsteam von «G&G». (Bild © SRF)

Joel Grolimund stösst neu als Moderator zu «Gesichter und Geschichten» («G&G») von SRF, wo er das bestehende Team um Nicole Berchtold, Jennifer Bosshard und Salar Bahrampoori ergänzt.

Der 30-Jährige hat 2015 die Ringier Journalistenschule abgeschlossen und war danach als Moderator und Produzent bei Radio Energy tätig. 

2017 wechselte Joel Grolimund zu «G&G», wo er zunächst ein sechsmonatiges Praktikum absolvierte und seither als Redaktor und Reporter für das Gesellschaftsmagazin arbeitet. Im Mai 2021 moderierte Joel Grolimund mit der «G&G»-Sondersendung zum «Eurovision Song Contest» seine erste Samstagabend-Sendung. 

Weiterhin zu hören ist der Solothurner jeden Sonntag bei Radio SRF 3, wo er seit 2019 das Nachmittagsprogramm moderiert. 

Seinen Einstand als «G&G»-Moderator gibt Joel Grolimund im Rahmen der «G&G»-Social-Media-Woche vom 17. bis 23. Januar, bei der «das lineare Live-Fernsehen mit der Welt von Social Media verschmilzt», wie SRF schreibt.