Content:

Montag
25.11.2019

Werbung

Klimawandel gerade in den Bergen sichtbar...

Die Schweizer Ski-Weltmeisterin Wendy Holdener wird Markenbotschafterin des Berner Stromproduzenten BKW. Die zusammen mit WWP Creative kreierte Kampagne fokussiert auf den Klimawandel.

Die Slalom-Rennfahrerin Holdener sinniert im Kampagnen-Spot über den Klimawandel. Darüber, dass er gerade in den Bergen nicht mehr zu übersehen ist. 

Die Botschaft ist klar: «Gemeinsam umdenken, umschalten: Damit unsere Erde auch für nächste Generationen lebenswert bleibt.»

In kurzen Spots zeigt die BKW ihre erneuerbare Stromproduktion oder informiert über «Green Building» und Elektromobilität. Ausgespielt wird die Kampagne im TV, in den sozialen Medien, über Internet-Banner und Plakate - und an den Schweizer Veranstaltungsorten des Ski-Weltcups. 

Verantwortlich bei der BKW waren unter anderem Michael Morgenthaler (Projekt- und Kampagnen-Management) und Martin Schweikert (Leiter Group Communications). 

Bei WWP Creative war Martin Grüner mit dem Konzept an der Kampagne beteiligt, die Regie führte Thomas Dirnhofer.