Content:

Freitag
19.02.2021

Medien / Publizistik

Livia Mosimann hat an der Universität Zürich Allgemeine Geschichte und Religionswissenschaften studiert...

Livia Mosimann verstärkt neu die Redaktion von Ron Orp in St. Gallen. Damit folgt sie auf Tatiana Schnalzger, die das urbane Onlineportal nach fünf Jahren verlässt.

Mosimann war bisher beim Amt für Wirtschaft Kanton Appenzell Innerrhoden als Projektmitarbeiterin «Neue Regionalpolitik» beschäftigt. Zuvor war sie vier Jahre lang für die Nichtregierungsorganisation Save the Children tätig.

Livia Mosimann hat an der Universität Zürich Allgemeine Geschichte und Religionswissenschaften studiert und in Genf am Hochschulinstitut für Internationale Studien und Entwicklung den Master in Entwicklungsstudien gemacht.