Content:

Freitag
10.05.2019

Marketing / PR

Die Erstausgabe des neuen Magazins «St. Moritz» ist am 8. Mai mit einer Auflage von 55’000 Exemplaren an den Start gegangen. «Im Zuge der neuen Markenpositionierung des Ortes wurde das ‚St. Moritz Magazin‘ einem umfassenden Relaunch unterzogen», heisst es vonseiten der Herausgeberin – der Engadin St. Moritz Tourismus AG.

Vom Designer und St.-Moritz-Fan Jayson Tyler Brûlé und dessen Agentur Winkreative stammt das Konzept und der Inhalt des neuen Lifestyle-Magazins, das am Mittwochabend in Brûlés «Monocle Café» an der Zürcher Dufourstrasse präsentiert wurde. Mit genug Champagner genossen die Gäste einen Swiss Apéro und warfen den ersten Blick ins Magazin für den weltbekannten Ferienort im Engadin.

Die neue Publikation erscheint einmal jährlich in englischer Sprache und wird erstmals auch international in Zürich, Mailand, Berlin, London, Los Angeles und Toronto vertrieben.