Content:

Dienstag
23.06.2020

Medien / Publizistik

Andreas Pauli arbeitete unter anderem für die Autosendungen «Tacho» und «Motorshow»...

Der Autojournalist und Moderator Andreas «Ändu» Pauli (41) stösst per 1. August ins Team der «Automobil Revue».

Der Digitalprofi ist Mitinhaber von «V12 Media Productions» und Macher des Schweizer Mobilitätsmagazins «Go!». Berufliche Stationen von Pauli waren unter anderem als Moderator, Realisator und Journalist bei den Autosendungen «Tacho» und «Motorshow» des Schweizer Fernsehens (SRF).

Beim Automagazin sei seine wichtigste Aufgabe «die Produktion und Moderation von Bewegtbild-Beiträgen sowie die Weiterentwicklung der multimedialen Kanäle der AR-Plattform», sagte Theo Uhlir, Geschäftsführer der Automobil Revue AG, gegenüber dem Klein Report.

Pauli werde aber auch als schreibender Journalist und als Fotograf zum Einsatz kommen.