Content:

Donnerstag
5.7.2001

Der «Leiter Wort» von Radio DRS1, Bernhard Schneider, verlässt wegen strategischer Differenzen mit dem neuen Programmleiter Christoph Gebel die Programmleitung auf Ende Juli. Hintergrund der Differenzen seien die Programm- und Strukturänderungen, die Gebel im kommenden Herbst plane, teilte SR DRS am Donnerstag mit. Schneider arbeitet seit 1983 beim Radio DRS. Zuerst beim Regionaljournal Zürch/Schaffhausen, dann ab 1987 in der Redaktion Land und Leute. Ab 1990 war er «Programmleiter Wort», seit der Reorganisation im Jahr 1995 ist er «Leiter Wort».