Content:

Montag
04.10.2021

Medien / Publizistik

Falkenstrasse adieu: Sigrun Albert wechselt im April 2022 zum Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) nach Berlin. (Bild zVg)

Sigrun Albert, Chief Product Officer und Mitglied der Geschäftsleitung der NZZ, hat sich nach gut zwei Jahren an der Falkenstrasse entschieden, «eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen».

Albert stiess im August 2019 zur NZZ. Als Chief Product Officer und Mitglied der Geschäftsleitung verantwortet sie seither die Entwicklung und das Management des gesamten Produktportfolios. 

Zudem ist sie verantwortlich für die Steuerung des Zurich Film Festivals (ZFF) und des Bauinformationsdienstes Bindexis und als Verwaltungsrätin für CH Media und Architonic tätig. 

Auf April 2022 wechselt Sigrun Albert zum Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) in Berlin, wo sie die Hauptgeschäftsführung übernehmen wird. 

«Überlegungen für die Nachfolgeregelung sind im Gange», heisst es am Freitag an der Zürcher Falkenstrasse.