Content:

Donnerstag
15.10.2020

TV / Radio

Patrik Müller verantwortet als Chefredaktor die CH Media Zentralredaktion und die «Schweiz am Wochenende»...

Die Polit-Sendung «SonnTalk» wird ab sofort vom Chefredaktor der CH Media Zentralredaktion, Patrik Müller, moderiert. Hauptmoderator des Talkformats bleibt allerdings Oliver Steffen.

Im «SonnTalk» diskutieren jeden Sonntagabend Gäste aus Politik, Medien und Wirtschaft über aktuelle Themen auf den CH-Media-Kanälen TeleZüri, Tele M1 und TeleBärn. Nun stösst Patrik Müller zum Moderationsteam und wird es mindestens bis Ende des aktuellen Jahres mit sporadischen Einsätzen unterstützen, heisst es in einer Mitteilung vom Mittwoch. Er wird sein «SonnTalk»-Debüt bereits am 18. Oktober geben.

«Mit Patrik Müller verstärkt ein herausragender Journalist und profunder Kenner der Schweizer Politik das 'SonnTalk‘-Team. Ich freue mich sehr, dass wir ihn für das Erfolgsformat gewinnen konnten», wird Oliver Steffen, Chefredaktor TV Regional CH Media, zitiert.

Müller ist seit 20 Jahren als Journalist tätig. Als Chefredaktor verantwortet der 45-Jährige aktuell die CH Media Zentralredaktion sowie die «Schweiz am Wochenende». Zuvor war er Chefredaktor der «az Nordwestschweiz» und der «Schweiz am Sonntag». Müller schrieb früher für die Sonntagszeitungen von Ringier und Tamedia