Content:

Dienstag
26.02.2019

Werbung

Das Out-of-Home-Firmennetzwerk von Koni Künzli ist mit fünf neuen Mitarbeiterinnen ins Jahr gestartet. Neben der Out of Home Media AG haben auch die beiden Umsetzungseinheiten Outdoor Media AG und ACE2ACE GmbH personell ausgebaut.

Bei der Out of Home Media AG sind Daniela Spadaro, Francesca Walz und Julia Hartung neu dabei. Spadaro arbeitete zuletzt bei ZenithOptimedia, wo sie mehrere Jahre den OoH-Bereich leitete.

Francesca Walz war nach sechs Jahren im DOOH-Bereich sechs weitere Jahre beim Schweizer Forschungsinstitut für Out of Home Media und Mobilität tätig. Und Julia Hartung arbeitete als Projektleiterin einer Eventagentur sowie acht Jahre als Seniorberaterin in verschiedenen Werbeagenturen.

Das Team der Umsetzungseinheit Outdoor Media AG hat sich mit Maria Kelava verstärkt. Sie war zuvor bei der APG als Mediaplanerin im Key Account tätig. Und bei der ACE2ACE GmbH ist Christine Gisler neu dabei, wie Florian Walz, CEO Out of Home Media AG, am Montag abschliessend mitteilte.