Content:

Montag
06.07.2020

Vermarktung

Fabian Keller neu für Deutschland zuständig

Fabian Keller wird zum Head of Advertising GSA von Gameloft befördert. Damit ist er neu auch für die Werbevermarktung des Game-Entwicklers in Deutschland zuständig. 

Keller arbeitet seit November 2015 für Gameloft. Der eidgenössisch diplomierte Verkaufsleiter und Marketingfachmann hat für den französischen Game-Entwickler den Schweizer und österreichischen Sales-Markt aufgebaut und das sogenannte In-Game Advertising weiterentwickelt, heisst es in einer Mitteilung vom Freitag. 

In seiner neuen Funktion wird Keller neben seinen Aufgaben als Account Manager auf dem DACH-Markt für die «Anbahnung von Partnerschaften mit den deutschen Media-Agenturen» verantwortlich sein, heisst es weiter.

Der Spiele-Entwickler bündelt seine Vermarktungsaktivitäten neu unter dem Namen «Gameloft for brands». Fabian Keller arbeitet von der Zürcher Dependance aus.