Content:

Donnerstag
12.12.2019

TV / Radio

Schoggi-Preise im Fokus der ersten Folge

«Was kostet die Schweiz?»: Dieser Frage geht Moderatorin Nicole Berchtold in der gleichnamigen Serie auf den Grund. Im neuen SRF-Format analysiert sie das Konsumverhalten von Herr und Frau Schweizer.

Was bezahlen sie im Schnitt für Schokolade, Ferien oder Haustiere? In jeder der acht Folgen stehe ab Januar ein «typisch schweizerisches Lieblingsprodukt» und dessen Preis im Fokus, stellte SRF die neue Sendung am Mittwoch vor.

Analysiert werde auch die Preisgestaltung, und wer an einem Produkt wie viel verdient. Die Moderatorin Nicole Berchtold führe das Publikum auf ihrer «genussvollen und zugleich informativen Reise» quer durch die Schweiz und biete Einblicke in verschiedene Branchen und Industrien.