Content:

Dienstag
30.03.2021

Marketing / PR

Kim Engels (l.) und Nicole Menini arbeiten seit 2018 bei der Agenturgruppe IPG Mediabrands...

Nicole Menini und Kim Engels übernehmen ab dem 1. April als gleichberechtigte Doppelspitze die Geschäftsführung von Mediabrands in der Schweiz. Die derzeitige Leiterin Katrin Polzer verlässt die Agenturgruppe.

Nicole Menini und Kim Engels arbeiten seit 2018 bei IPG Mediabrands, teilte das Agentur-Netzwerk am Montagmorgen mit. Menini betreute als Client Service Director «zahlreiche Kunden», während Engels als Director Digital die zu Mediabrands gehörende Agentur Reprise am Schweizer Standort «etablierte», wie Mediabrands schreibt.

Vorher war Nicole Menini bei der Mediaagentur OMD Schweiz als Account Director und bei MediaCom als Senior Print Buyer tätig. Engels kommt von Artefact (ehemals Metapeople), wo er den Standort Zürich leitete.

Als neue Doppelspitze lösen Menini und Engels Katrin Polzer ab, die nach gut eineinhalb Jahren «auf eigenen Wunsch» geht. Das internationale Agentur-Netzwerk ist in der Schweiz mit den drei Agenturen Initiative, Um und Reprise präsent.