Content:

Mittwoch
08.01.2020

TV / Radio

Netflix dezentralisiert Europa-Marketing

Die bisherige Sky-Sprecherin Shoshannah Peter wird ab sofort «Originals Publicity Director DACH» im neuen Berliner Büro von Netflix.

Shoshannah Peter war unter anderem bei NBC Universal als Sprecherin für unterschiedliche TV-Sender tätig, wie das Portal wuv.de schreibt. 2015 wechselte sie zu Sky Deutschland, wo sie seit Frühjahr 2018 als Head of Fiction & Entertainment Communications arbeitete.

Bisher hatte der US-Streaming-Dienst die europäischen Länder von seiner Zentrale in Amsterdam aus betreut. Ende des letzten Jahres eröffnete Netflix eine Niederlassung in der deutschen Hauptstadt. Für 2020 hat der Streamer die ersten drei deutschen Eigenproduktionen angekündigt.

Neben den PR-Leuten werden unter anderem auch die Teams fürs Produktionsmanagement und fürs Marketing von Amsterdam nach Berlin umziehen.