Content:

Dienstag
18.08.2020

Marketing / PR

Bei der Nationalen Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle (Nagra) ist mit Jagna Züllig (39) die Medienstelle verstärkt worden.

Züllig wird im Team um Patrick Studer, Leiter Medienstelle der Nagra, in Zukunft für das Unternehmen sprechen.

Vor ihrer zweijährigen Elternzeit war Jagna Züllig zwischen 2015 und 2018 Leiterin Unternehmenskommunikation bei Hilti in Liechtenstein.

Davor war sie ab 2006 im deutschen RWE-Konzern in verschiedenen Ländern und Funktionen in der internen und externen Kommunikation tätig, zuletzt als Pressesprecherin bei RWE Innogy, der damaligen RWE-Gesellschaft für Erneuerbare Energien.