Content:

Dienstag
19.02.2019

TV / Radio

Jürg Bachmann seit Februar neu im Gremium

Bei der Tochtergesellschaft der Stiftung Mediapulse ist es im Stillen zu einem Wechsel gekommen. Markus Ruoss, Vorstandsmitglied des Verbands Schweizer Privatradios (VSP), hat den Verwaltungsrat verlassen.

Als Nachfolger wurde VSP-Präsident Jürg Bachmann gewählt, wie einem Handelsregistereintrag von Anfang Februar zu entnehmen ist. Der Vorsitzende des Privatradio-Verbands ist auch als Mediensprecher im Bereich Public Affairs für die Goldbach Group tätig.

Zum Verwaltungsrat der Mediapulse AG gehören weiter Präsident Peter Urs Naef, Vizepräsident Ruedi Matter, Alexander Duphorn, Roland Ehrler, André Moesch, Katarina Stanoevska und Bertrand Jungo.

Mediapulse ist für die Erhebung der Schweizer Radioreichweiten und Fernseheinschaltquoten zuständig.